Circular Design – Schlüssel zu nachhaltigen Produkten

Das Interesse an nachhaltigen Produkten wächst. Der Gestaltungsansatz Circular Design bietet Unternehmen nicht nur die Möglichkeit, ihre Produkte ressourcenschonender zu gestalten, sondern auch neue zirkuläre Geschäftsmodelle zu entwickeln. Wie das geht, ist Thema der neuen Podcast-Folge „Circular Design – Schlüssel zu nachhaltigen Produkten“ in der Reihe „Ressourcen schonen. Wirtschaft stärken.“ […]

Nachhaltig produzieren – Circular Economy im Fokus

Am 24. August findet die bereits siebte Auflage des erfolgreichen Effizienz Forum Wirtschaft statt. Im Mittelpunkt der kommenden Veranstaltung steht das Thema „Nachhaltig produzieren“. Das Forum ist die von verschiedenen regionalen Partnern etablierte Plattform für die Vernetzung von Unternehmern, Multiplikatoren und Anbietern praxisorientierter Lösungen rund um die Material- und Energieeinsparung […]

„Ressourcen schonen. Wirtschaft stärken.“ – Effizienz-Agentur NRW startet neue Podcast-Reihe

Wie entwickeln sich Wirtschaft und Lebensqualität? Wie können wir nachhaltig Klima und Ressourcen schonen? Die Antworten auf diese Fragen hängen entscheidend von einem Thema ab: unserem Umgang mit Rohstoffen und Energie. Mit der neuen Podcast-Serie „Ressourcen schonen. Wirtschaft stärken.“ stellt die Effizienz-Agentur NRW einmal im Monat Fragen rund um das […]

Mehrwert durch Circular Design

Circular Economy ist ein strategischer Ansatz, um den Herausforderungen der Rohstoffabhängigkeit und des Klimawandels zu begegnen. Mit "CIRCO" wurde ein Workshop-Konzept in den Niederlanden entwickelt, das Unternehmen dabei unterstützt, neue, nachhaltige Geschäftsmodelle sowie Produktanpassungen im Sinne der Circular Economy zu entwickeln. Die Effizienz-Agentur NRW nahm die erfolgreiche Methode auf und […]

Innovative Webmaschine der senkt Ausschuss und Energieverbrauch

Durch eine neuartige Webmaschine kann der Textilspezialist C. Cramer GmbH & CO. KG aus Heek heute flexibel hochempfindliche Carbonfasern zu High-Tech-Textilien verarbeiten und gleichzeitig den Ausschuss und Energieverbrauch reduzieren. Für das erstmals in der Industrie eingesetzte Verfahren erhielt das Unternehmen einen Zuschuss aus dem Umweltinnovationsprogramm des Bundesumweltministeriums. Unterstützt wurde es […]

Moderne Laserschneidanlage senkt Energieeinsatz

Der Blechverarbeitungsspezialist Ludwig Esser Metallbau aus Euskirchen investierte in zwei moderne und flexible Fiber-Laser-Schneidanlagen und senkt so seinen Energieverbrauch. Für die neuen Anlagen erhielt der Unternehmen eine Förderung aus dem Förderprogramm „Bundesförderung für Energieeffizienz in der Wirtschaft“. Unterstützt wurde das Unternehmen dabei durch die Finanzierungsberatung der Effizienz-Agentur NRW. Das familiengeführte […]

Circular Design – Ressourcenschonung von Anfang an mitdenken

Vom Ecodesign zum Circular Design: Die Effizienz-Agentur NRW erweitert ihr Beratungsansatz zur Produktgestaltung und -entwicklung. Sie rückt mit Circular Design neben dem klassischen Produkt auch Dienstleistungen und Geschäftsmodelle in den Fokus. Unternehmen in Nordrhein-Westfalen können von dem erweiterten Beratungsangebot ab sofort profitieren und die Weichen für eine Circular Economy stellen.  […]

Neues Informationsangebot zur Circular Economy

Europa will bis zum Jahr 2050 klimaneutral werden. Dieses Ziel verfolgt der von der EU beschlossene „Green Deal“. Allein 50 Prozent der Treibhausgasemissionen sollen dabei durch eine „Circular Economy“, also durch ressourcenschonendes zirkuläres Wirtschaften, eingespart werden. Unter „www.circulareconomy.nrw“ informiert die Effizienz-Agentur NRW, was sich hinter dem Begriff Circular Economy verbirgt […]

Wettbewerbsfaktor Ressourceneffizienz

Seit 2014 begleitet und unterstützt die Effizienz-Agentur NRW (EFA) mit ihrem Regionalbüro in Kempen produzierende Unternehmen am Niederrhein rund um das Thema Ressourcenschonung. Henning H. Sittel vertritt die Agentur als erfahrener Ressourceneffizienz-Berater in der Region. Wir sprachen mit ihm über die Auswirkungen der COVID-Pandemie auf den Wirtschaftsstandort, mit welchen Fragen […]

Digitalisierung – Handlungsfelder zum effizienteren Material- und Energieeinsatz

Die fortschreitende Digitalisierung führt zur besseren und schnelleren Vernetzung von Produktions- und Logistikprozessen in der gesamten Wertschöpfung bis hin zu den Konsument*innen. Hier liegen große Potenziale – nicht zuletzt, wenn es um den effizienteren Einsatz von Rohstoffen und die Schonung von Umwelt und Klima geht. Wie Digitalisierung zur ressourcenschonenden Unternehmensentwicklung […]