Erste weltweite virtuelle Maker Faire

Am 23. Mai organisierte das US-Maker-Faire-Team ein 24-Stunden-Event, bei dem die Macher aus aller Welt ihre Ideen virtuell vorstellen konnten. Im Fokus standen viele Covid19-Projekte. Auch einige deutsche Maker beteiligten sich an dem kurzfristig auf die Beine gestellten Online-Event. In einer Panel-Diskussion tauschten sich Vertreter der deutschen Community darüber aus, […]

Fachtagung „Virtuelle Inbetriebnahme in der industriellen Anwendung“ am 22. und 23. Oktober 2020

Laut Prof. Dr. Matthias Wenk ist die „Virtuelle Inbetriebnahme aus dem Entwicklungsprozess nicht mehr wegzudenken“. Als fachlicher Leiter der Fachtagung „Virtuelle Inbetriebnahme in der industriellen Anwendung“ beleuchtet er am 13. und 14. Mai 2020 am Energiecampus Nürnberg mit erfahrenen Experten und kreativen Wissenschaftlern die Potentiale der Virtuellen Inbetriebnahme und zeigt […]

Konzerthaus Berlin stellt seine Jubiläumssaison 2020/21 vor

„Alles bleibt anders“ lautet das Motto der Jubiläumssaison am Gendarmenmarkt. Das Konzerthaus Berlin nimmt sein 200-jähriges Bestehen zum Anlass, den Blick nach vorn zu richten: Auftragswerke, neue Kompositionen und digitale Experimente gehören zu dem, was das Publikum in der kommenden Spielzeit erwartet. „Über zwei Jahre haben wir die Jubiläumssaison vorbereitet. […]

Intelligente Landwirtschaft für Mecklenburg-Vorpommern

Seit der Düngemittelverordnung stehen Landwirte unter Druck, Pflanzenschutzmittel zu reduzieren. Das Konzept ArtIFARM – Artificial Intelligence in Farming stellt Lösungswege für die Landwirtschaft vor, diese Pflanzenschutzmittel via Smart Farming effektiver einzusetzen und zusätzlich die CO2-Bilanz der einzelnen Betriebe zu verbessern. Es ist eines der vom Bundesministerium für Bildung und Forschung […]

Die Ellbogen ausfahren gegen Corona

Türklinken können echte Virenschleudern sein. Vor allem in öffentlichen Einrichtungen werden diese täglich von vielen Menschen nacheinander angepackt. In Zeiten des Coronavirus ein echtes Problem, da die Infektion so weitergetragen werden kann. Zwei Teams der Fakultät Maschinenbau und Werkstofftechnik der Hochschule Aalen haben das jetzt gelöst und Türöffner entwickelt, die […]

Ein Blick auf Unterkunftsportale zeigt: Alles in Un-Ordnung!

Wie gebrauchstauglich Unterkunftsportale das Suchen und Buchen von Privatunterkünften und Ferienhäusern tatsächlich ermöglichen, hat das Fraunhofer FIT in Kooperation mit der Hochschule Bonn-Rhein-Sieg in einer Studie untersucht. Usability-Experten des Fraunhofer FIT haben die aktuell elf bekanntesten Unterkunftsportale untersucht. Bewertet wurde mit einem Punkte-System, wie einfach das Auswählen einer passenden Unterkunft […]

Bionik macht Faserverbundwerkstoffe ermüdungsfester

Bei faserverstärkten Verbundwerkstoffen kommt es häufig zu einem abrupten Steifigkeitsübergang an der dünnen Faser-Matrix-Grenzschicht. Dieser scharfe Eigenschaftsübergang führt zu reduzierten Zähigkeitseigenschaften des Verbundwerkstoffs und zu einer geringeren Ermüdungsfestigkeit. Das bedeutet, dass ein Produkt, das dynamischen Belastungen ausgesetzt ist, eine kürzere Lebensdauer hat. Forscher der Arbeitsgruppe Biologische Werkstoffe am B-I-C- (Bionik-Innovation-Centrum) […]

Virtuelle Regionalkonferenz Nordschwarzwald mit prominenten Gästen aus Politik und Wirtschaft

In der Tat: Damit rechnet heute keiner mehr, dass noch etwas so Analoges wie eine Postkarte ins Haus flattern könnte. Gerade das aber könnte in Zeiten, in denen nicht nur die Gesundheit in Gefahr ist, sondern auch die Wirtschaft von „Corona“ gebeutelt wird, für die dringend benötigte Aufmerksamkeit sorgen. Der […]

DIVR Award 2020: Bewerbungsfrist bis 4. Mai verlängert

Das Deutsche Institut für Virtual Reality (DIVR) und das Places _ VR Festival suchen wieder die innovativsten Virtual-Reality-Anwendungen und -Konzepte an deutschen Hochschulen. Trotz der aktuellen Einschränkungen durch die Corona-Pandemie wird der Preis auch 2020 definitiv verliehen. Die besten Forschungsprojekte erhalten den begehrten DIVR Science Award am 21. und 22. […]

Neue Ehrendoktorin Marit Hansen setzt sich weiterhin für das Grundrecht Datenschutz ein

Neue Ehrendoktorin Marit Hansen setzt sich weiterhin für das Grundrecht Datenschutz ein Seit 25 Jahren setzt sich die Informatikerin Marit Hansen als Forscherin und als Datenschutzbeauftragte des Landes Schleswig-Holstein für den Schutz der Privatsphäre und des Datenschutzes ein. Aufgrund ihres Beitrags zu Bildung und Forschung in diesem Bereich wird ihr […]