Lastenfahrräder: Leichtbaupotenziale erkennen und nutzen

Lastenräder sind »hipp« und ein Symbol für klimafreundliche Mobilität, tagtäglich begegnen wir ihnen. Straßen und Radwege müssen an diese neue Fahrzeugkategorie angepasst werden. Aber nicht nur die Infrastruktur kann optimiert werden, Lastenräder selbst bieten noch reichlich Potenzial. Im neu gestarteten Projekt »LastenLeichtBauFahrrad« (L-LBF) suchen Wissenschaftlerinnen und Wissenschaftler des Fraunhofer-Instituts für […]

Fraunhofer UMSICHT prüft erweitertes Bewertungstool von Henkel für kreislauffähige Verpackungen

Verpackungen schützen Produkte u. a. bei Transport und Lagerung. Um nachhaltige Verpackungen zu entwickeln und Ressourcen zu schonen, entwickelte Henkel ein Bewertungstool das Kunststoffverpackungen schnell und zuverlässig auf ihre Recyclingfähigkeit überprüft. Jetzt konnte das Tool um gängige Materialien erweitert werden, so dass neben Kunststoff auch Verpackungen aus Papier/Karton, Glas, Aluminium […]

Low-Cost Beatmungsgerät aus dem 3D-Drucker

Am Mittwochabend hat das Team VividBreath – ein Zusammenschluss der Managementberatung UNITY und internationalen Partnern – die „Give a Breath Challenge“ gewonnen. Das Experten-Team hat ein Konzept für ein klinisch erprobtes Beatmungsgerät entwickelt, dessen Pop-up Produktion weltweit kostengünstig realisiert werden kann. Ins Leben gerufen wurde der Wettbewerb, an dem weltweit 100 Teams teilgenommen haben, von Munich Re und der Fraunhofer-Gesellschaft. Das Unternehmen und die Forschungsgesellschaft […]

Forschungspartnerschaft: TRUMPF und Fraunhofer IPA bringen künstliche Intelligenz zur Industriereife

Das Hochtechnologieunternehmen TRUMPF und das Fraunhofer-Institut für Produktionstechnik und Automatisierung IPA aus Stuttgart haben bis zum Jahr 2025 eine Forschungskooperation vereinbart. Ziel ist, Lösungen für die vernetzte Fertigung mit künstlicher Intelligenz (KI) zur Industriereife zu bringen. Die Fördersumme für das Projekt beläuft sich für die nächsten fünf Jahre auf rund […]

Monitoring von Mikroklima und Trockenstress im Obstbau

Das IMMS Institut für Mikroelektronik- und Mechatronik-Systeme gemeinnützige GmbH (IMMS GmbH) hat als einer von vier Partnern im regionalen „Experimentierfeld EXPRESS zur datengetriebenen Vernetzung und Digitalisierung in der Landwirtschaft“ den Prototyp für ein Mikroklimamessnetz in einer Obstanlage des Lehr- und Versuchszentrums Gartenbau Erfurt installiert. Damit werden zunächst lokale Änderungen von […]

Die Arbeitswelt im Wandel: Canon mit Online-Angebot onAIR

. • Alle Infos zur neuen Arbeitswelt auf einen Blick • Studien, Whitepaper, Produktinfos, Webinare • onAIR Webinare mit über 3.400 Teilnehmern bereits etabliert • Partnerfeedback: Bestnoten für Canon Angebot Dass die Arbeitswelt im Wandel ist, mag eine profane Feststellung sein, aber ihre Bedeutung kann nicht genug betont werden. Eine […]

Auch in Bestandsgebäuden funktionieren Wärmepumpen zuverlässig und sind klimafreundlich

Elektrische Wärmepumpen stellen im Neubau inzwischen die dominierende Heiztechnologie dar. Doch auch in Bestandsgebäuden funktionieren die Wärmeerzeuger zuverlässig und sind ökologisch vorteilhaft. Zu diesem Ergebnis kommt ein Forschungsprojekt des Fraunhofer-Instituts für Solare Energiesysteme ISE. Die Ergebnisse des Abschlussberichts liegen nun vor. In dem Projekt »WPsmart im Bestand« untersuchten die Wissenschaftlerinnen […]

Smarte Ladungsträger: So wird die Logistik transparent

Mit dem Voranschreiten der Digitalisierung werden auch Ladungsträger und Transportverpackungen immer intelligenter. Sie entwickeln sich von reinen Transportbehältnissen hin zu cyber-physischen Objekten, die mit übergeordneten IT-Systemen kommunizieren. Das Internet der Dinge (IoT) umspannt durch die Vernetzung von Objekten innerhalb von Produktion und Logistik immer weitreichendere Teile der Industrie. Ausgestattet mit […]

Prior1 bietet wirksame Virenbekämpfung im Rechenzentrum

Mit dem Ausbruch der Corona-Pandemie gewinnt der Aspekt der hygienischen Luftqualität in geschlossenen Räumen schlagartig an Bedeutung. Vor allem in geschlossenen Räumen, wie Rechenzentren und Serverräumen,  ohne Frischluftanteil besteht die Gefahr, dass sich Aerosole im Raum verteilen und Erreger auch ohne unmittelbare körperliche Nähe von einer Person auf die andere […]

Siliciumkarbid-Transistoren verbessern Effizienz von PV-Heimspeichersystemen

Vor dem Hintergrund von Klimawandel und Energiewende sowie steigenden Energiekosten für Endverbraucher koppeln immer mehr Privathaushalte ihre Solaranlagen mit Batteriespeichern. Eine der großen Herausforderungen bei diesen Heimspeichersystemen besteht darin, dass die Batterien bei intensiver Sonneneinstrahlung innerhalb weniger Stunden aufgeladen und dann über einen längeren Zeitraum (nachts) bei sehr geringer Leistung […]