GEMÜ zum dritten Mal in Folge als „Weltmarktführer 2018“ ausgezeichnet

Der Ingelfinger Ventilspezialist GEMÜ wurde als „Weltmarktführer 2018“ erneut in den Weltmarktführer-Index der Universität St. Gallen und der Akademie Deutscher Weltmarktführer aufgenommen. Zum Dritten Mal in Folge verleiht die WirtschaftsWoche dem Familienunternehmen GEMÜ Gebrüder Müller Apparatebau GmbH & Co. KG das WirtschaftsWoche-Qualitäts-siegel „Weltmarktführer 2018 – Champions“. Damit würdigt die WirtschaftsWoche […]

Erste Ideenbörse in Rheinbach

Weiße Biotechnologie aus Rheinbach, individuelle Möbel nach Maß, ein Mini-Indoor-Spielplatz, eine Shopping-App, ein hochwertiges Natur-Magazin und ein Doppelball präsentieren sich bei der Ideenbörse in Rheinbach. Die Initiatoren, die Industrie- und Handelskammer (IHK) Bonn/Rhein-Sieg und Synergie VertriebsDienstleistung GmbH, haben das Format im sechsten Jahr weiter entwickelt und wollen neben den Veranstaltungen […]

AgiPro-Projekt der TU Ilmenau macht Unternehmen effizienter

Die Technische Universität Ilmenau startet ein Projekt, bei dem Unternehmen aus der Metallbranche lernen, effizienter mit Schwankungen bei den Bestelleingängen umzugehen. In dem innovativen Projekt AgiPro ermitteln die Betriebe in einem Unternehmensnetzwerk die Preise für ihre Produkte abhängig von der Lieferzeit. Kleine und mittlere Unternehmen könnten so wirtschaftlich produzieren und […]

Infoveranstaltung am 21. Januar in Werl

Die natürlichen Ressourcen auf dem Planeten werden knapp, die Ressourceneffizienz rückt immer mehr in den Mittelpunkt der Politik. Daher fordert das NRW-Umweltministerium jetzt kleine und mittlere produzierende Unternehmen gezielt auf, sich um Fördermittel zu bewerben, wenn sie mit innovativen Maßnahmen auf diesem Weg Vorreiter sein wollen. Dazu gibt es eine […]

Einweihungsfeier mit Konzernspitze: Albaad Deutschland wächst um 4.500 Quadratmeter

Raum für Wachstum, Visionen und weitere Innovationen: Unter dem Applaus der Belegschaft weihte die Führungsriege der Albaad Unternehmensgruppe jetzt die neue Halle am Standort Ochtrup ein. Dan Mesika, CEO von Albaad Israel, und der Präsident der Albaad Gruppe Amnon Brodie waren hierfür nach Deutschland gekommen. Das stetige Wachstum des Herstellers […]

Zukunftschancen im Handwerk: Infoabend in der BBS 3

Interesse an Technik, Spaß an handwerklicher Arbeit und dazu noch gestalterisches Geschick? Dann ist die Berufsbildende Schule (BBS) 3 der Region Hannover genau die richtige Adresse. Die Schule für Berufe am Bau veranstaltet am Donnerstag, 17. Januar, von 17 bis 19 Uhr einen Informationsabend über die Bildungs- und Weiterbildungsmöglichkeiten der […]

Geschenk mit Langzeitwirkung: ZELTWANGER unterstützt soziale und kulturelle Einrichtungen mit einer Weihnachtsspende von rund 25.000 EUR

Auch in diesem Jahr unterstützt das Tübinger Unternehmen ZELTWANGER soziale und kulturelle Einrichtungen mit einer Spende zu Weihnachten im Namen seiner Kunden. Das Deutsch-Amerikanische Institut Tübingen (d.a.i.) erhält 15.000 Euro, um damit einen weiteren Raum für noch mehr engagierte Bildungsarbeit zu renovieren. Außerdem unterstützt ZELTWANGER den Verein Gemeinsam gegen Armut […]

DEPRAG gründet Niederlassung in Mexiko

DEPRAG gibt die Gründung seiner 100 %-igen Tochtergesellschaft, „DEPRAG MEXICO Sociedad de Responsabilidad Limitada de Capital Variable“ bekannt. Die neue Niederlassung befindet sich in der Stadt Guadalajara, westlicher Bundesstaat Jalisco. Es wurde ein neues Gebäude mit 560 Quadratmetern Büro- und Produktionsfläche in einem resolut modernen Industriepark der Stadt angemietet. Auf […]

Bundespräsident Frank-Walter Steinmeier besucht Robotation Acadamy Foshan

Bundespräsident Frank-Walter Steinmeier hat im Rahmen seiner mehrtägigen China-Reise am Freitag auch die Robotation Academy Foshan besucht, die im Oktober 2017 offiziell eröffnet wurde.  Die HARTING Technologiegruppe ist Gründungsmitglied der Robotation Academy. Dr. Ellen McMillan, General Manager Greater China bei der HARTING Technologiegruppe, erläuterte dem Bundespräsidenten und die ihn begleitende […]

Umlagesatz angepasst und weitere Maßnahmen zur Strategie 2020 beschlossen

In ihrer Sitzung am 5. Dezember 2018 hat die Vollversamm-lung der IHK Heilbronn-Franken beschlossen, den Umlage-satz ab 1. Januar 2019 auf 0,19 Prozent anzupassen. Ein wichtiger Tagesordnungspunkt waren weitere Beschlüsse im Rahmen der Strategie 2020 mit dem Schwerpunktthema Digitalisierung. Verabschiedet wurden zudem der Nachtrag-Wirtschaftsplan 2018 und der Wirtschaftsplan 2019. Anpassung […]