Phoenix Contact geht im unternehmerischen Klimaschutz nach vorne

Phoenix Contact sieht sich in der Verantwortung, jetzt aktiv zu handeln, um die Erderwärmung zu stoppen und einen Energiewandel herbeizuführen. Deshalb steht die Unternehmensstrategie unter dem Leitbild der „All Electric Society“, einer Vision, dass es ausreichend Energie aus erneuerbaren Quellen geben kann, um durch die umfassende Elektrifizierung der Welt die […]

168 motion plastics Innovationen aus dem Homeoffice

igus erhöht das Innovationstempo trotz Pandemie: Hohe Investitionen in Digitalisierung, Logistik und Remote-Beratung steigerten den Onlineumsatz 2020 um 30 Prozent und milderten den Umsatzrückgang auf 4,8 Prozent ab. Auch in Sachen Nachhaltigkeit und Produktinnovation geht der motion plastics Spezialist neue Wege und präsentiert im Frühjahr 2021 mit 168 Tribopolymer-Produkten mehr […]

Grüne, starke und leichte Polyamid-Compounds

Polyamide sind zäh, haben eine hohe Zugfestigkeit und Elastizität und besitzen eine extrem gute Abriebfestigkeit. Polyamid (PA)-Compounds decken ein breites Spektrum industrieller Anwendungen ab und werden in nahezu allen Schlüsselindustrien von der Automobil- und Konsumgüterindustrie bis hin zum Elektronik- und Medizin-/Gesundheitsbereich umfassend eingesetzt. Der Markt für PA-Compounds ist in den […]

Herausragende Masterarbeit für vertikales Begrünungssystem

Feinstaub, Hitzeentwicklung und erhöhte CO2-Belastung – das sind zentrale Herausforderungen in Ballungsgebieten. Um die Luftqualität und das Mikroklima in urbanen Räumen zu verbessern, erforscht das Fraunhofer UMSICHT mit Partnern begrünte Pflanzenwände. Jannick Armenat wurde für seine Masterarbeit zur Entwicklung einer sensorbasierten Regelungstechnik zur Bewässerung eines vertikalen bodenungebundenes Begrünungssystems ausgezeichnet. Er […]

Vom Rückbau zum Re-Use in kürzester Zeit

Im NEST, der Forschungs- und Innovationsplattform von Empa und Eawag, beginnt diese Woche der Bau der neuen Unit «Sprint» – einer Büroeinheit, die grösstenteils aus wiederverwendeten Materialien gebaut wird. Damit will «Sprint» zum einen neue Massstäbe für ein kreislaufgerechtes Bauen setzen. Zum anderen ist die Büro-Unit eine Reaktion auf die […]

Die kommunale Energiewende online beschleunigen!

Der Kongress Klimaneutrale Kommunen steht von Beginn an ganz im Zeichen der praktischen Umsetzung und Beschleunigung der Energiewende auf kommunaler Ebene. Da die Covid-19-Pandemie weiter unseren Alltag bestimmt, die Energiewende aber nicht warten kann, wurde der Kongress zum 10. Jubiläum am 22.+23. April 2021 in die Online-Welt verlegt. Das ist […]

Advantest’s Gunma Fabrik nutzt zu 100 % erneuerbare Energie

Advantest Corporation (TSE: 6857), führender Anbieter von Halbleiter-Testsystemen, gab heute bekannt, dass ab April 2021 der gesamte Strom, der in seiner Hauptproduktionsstätte, der Gunma Fabrik in der Präfektur Gunma, Japan, verbraucht wird, aus erneuerbarer Energie stammen wird. Die in diesem Werk verwendete erneuerbare Energie ist frei von Kohlendioxidemissionen. Sie wird […]

Hannover Messe Digital: Wettbewerbsfähigkeit Wasserstoff – Fraunhofer zeigt neue Technologien für die Brennstoffzellen-Produktion

Mit dem »European Green Deal« hat die Europäische Kommission ihre Vision vorgestellt, Europa zum ersten klimaneutralen Kontinent weltweit zu entwickeln. Schon ab Juni 2021 sollen Rechtsvorschriften auf den Weg gebracht werden, um verkehrsbedingte CO2-Emissionen bis 2030 um 55 Prozent zu senken. Wasserstofftechnologien können einen großen Beitrag dazu leisten, Klimaneutralität in […]

Weltweit kleinste selektive CO2 Sensoren

Mit der SCD4x Serie bietet SENSIRION (Vertrieb: GLYN) die derzeit weltweit kleinsten selektiven CO2 Sensoren an. Mit 10,1 x 10,1 x 6,5 mm³ sind diese Sensoren kleiner als ein Zuckerwürfel. Reflow-lötbar lassen sie sich einfach in kompakte Anwendungen integrieren. Gesundes Raumklima effizient regulieren Dank neuer Energiestandards und besserer Dämmung sind […]

Verfehlte Energiewende: Der Bundesrechnungshof erkennt den Strom als zu teuer und die Versorgung als zu unsicher

Die sogenannte Energiewende ist ein großes Desaster, das nicht übertroffen werden konnte. In Kürze: Energiewende und grundloser Ausstieg aus der Atomkraft nachdem kurz davor die Laufzeiten verlängert wurden. Dabei wurde sie auch von wiss. Instituten mit falschen Zahlen unterstützt. Kosten, die unabhängig von der Laufzeit anfallen, wurden für die Zukunft […]