Southco’s neues Biflold-Scharnier mit konstanter Friktion verbessert die Bedienung von Klapptischen in Innenräumen von Transportmitteln

Southco hat seine erfolgreiche Produktreihe von Positionierscharnieren um eine neue Lösung für Klapptische erweitert, die in Innenräumen im Personenverkehr eingesetzt werden. Southco’s AH-20 Bifold-Scharnier mit konstanter Friktion nutzt die Friktion für eine verbesserte Steuerung von 180-Grad-Ausklapptischen. Es sorgt für ein besseres Benutzererlebnis, indem es verhindert, dass Tischplatten während der Bedienung herabfallen.

Das AH-20 Bifold-Scharnier mit konstanter Friktion von Southco zeichnet sich durch einen gleichmäßigen und reibungslosen Betrieb aus und ermöglicht Passagieren die sichere Positionierung von Klapptischen in Verkehrsmitteln, die sich in Bewegung befinden, wie zum Beispiel Züge, Flugzeuge und Reisebusse. Integrierte konstante Friktion ermöglicht, dass der Tisch in jedem Winkel in Position gehalten wird, sodass er sich nicht unkontrolliert öffnet, während das Fahrzeug in Bewegung ist. Mit seiner verbesserten Ästhetik und seiner höheren Zuverlässigkeit ist das AH-20 ein ideales Upgrade von traditionellen freischwingenden Scharnieren und dämpfenden Komponenten.


Mit seinem bündigen Design zeichnet sich das AH-20 Bifold-Scharnier mit konstanter Friktion durch einen minimalen Platzbedarf aus und ermöglicht, dass der Tisch in eine sichere horizontale Position eingeklappt und flach verstaut werden kann. Das AH-20 ist aus robusten Materialien gefertigt und bietet eine zuverlässige und wartungsfreie Leistung. Außerdem bietet es eine verbesserte Sicherheit, da die kontrollierte Bewegung eingeklemmte Finger verhindert und das bündige Design Quetschpunkte am Scharniergelenk eliminiert.

Global Product Manager Stewart Beck ergänzt: „Das AH-20 Bifold-Scharnier mit konstanter Friktion erreicht eine neue Stufe von Sicherheit und Leistung für Klapptische im Personenverkehr in der Bahn-, Bus-, Reisebus- und Luftfahrtbranche. Mit seiner integrierten Technologie für konstante Friktion bietet das AH-20 ein Upgrade von bestehenden freischwingenden Lösungen, indem es eine kontrollierte Bewegung ermöglicht und so verhindert, dass der Tisch unkontrolliert auf den Schoß des Passagiers fällt.“

Für weitere Informationen über Southco’s komplette Produktlinie der Scharniere mit konstanter Friktion besuchen Sie unsere Homepage www.southco.com oder schreiben eine E-Mail an unser 24/7 Kundendienstzentrum unter info@southco.com.

Über Southco Southco Manufacturing Limited

Southco ist ein weltweit führender Entwickler und Hersteller von innovativen Verschlusslösungen. Von der Qualität und Leistung bis zur Ästhetik und zum ergonomischen Komfort ist uns klar, dass erste Eindrücke im Produktdesign die bleibenden Eindrücke sind. Seit mehr als 70 Jahren hilft Southco den anerkanntesten Marken der Welt, mit innovativen Verschlusslösungen Wert für ihre Kunden zu schaffen, und zwar durch Optimierung der Berührungspunkte ihrer Produkte in zahlreichen Branchen, wie zum Beispiel Transportwesen und Industrieanwendungen, Medizintechnik, Rechenzentren und viele mehr. Mit beispiellosen Entwicklungsressourcen, innovativen Produkten und einem engagierten globalen Team bietet Southco das breiteste Portfolio an erstklassigen Verschlusslösungen, das Equipment-Designern weltweit zur Verfügung steht.
www.southco.com

Firmenkontakt und Herausgeber der Meldung:

Southco Southco Manufacturing Limited
Wainwright Road, Worcester WR49FA
Warndon
Telefon: +44 (1905) 346722
Telefax: +44 (1905) 346723
http://www.southco.com

Ansprechpartner:
Ulrike Sturman
Telefon: +44 (1905) 346567
Fax: +44 (1905) 346501
E-Mail: usturman@southco.com
Anna Hardaloupas
MEPAX
Telefon: +34 (666) 057-614
E-Mail: a.hardaloupas@mepax.com
Für die oben stehende Pressemitteilung ist allein der jeweils angegebene Herausgeber (siehe Firmenkontakt oben) verantwortlich. Dieser ist in der Regel auch Urheber des Pressetextes, sowie der angehängten Bild-, Ton-, Video-, Medien- und Informationsmaterialien. Die United News Network GmbH übernimmt keine Haftung für die Korrektheit oder Vollständigkeit der dargestellten Meldung. Auch bei Übertragungsfehlern oder anderen Störungen haftet sie nur im Fall von Vorsatz oder grober Fahrlässigkeit. Die Nutzung von hier archivierten Informationen zur Eigeninformation und redaktionellen Weiterverarbeitung ist in der Regel kostenfrei. Bitte klären Sie vor einer Weiterverwendung urheberrechtliche Fragen mit dem angegebenen Herausgeber. Eine systematische Speicherung dieser Daten sowie die Verwendung auch von Teilen dieses Datenbankwerks sind nur mit schriftlicher Genehmigung durch die United News Network GmbH gestattet.

counterpixel