Präzise Temperaturfühler für Fritteusen und Pastakocher

Viele B+B Fühler kommen im Bereich der Gastro- und Küchentechnik zum Einsatz. Nicht nur der exzellente Aufbau und die hohe Qualität der Fühler überzeugen, auch der Kontakt zu unseren kompetenten Ansprechpartnern führt zum schnellen Erfolg.

Gemeinsam mit unserem Partner Kienle GmbH haben wir bereits Projekte zur Temperaturmessung in Fritteusen und Pastakochern umgesetzt. Die Temperaturfühler werden direkt im Kochbecken verbaut und dienen der genauen Regelung der Fett- bzw. Wassertemperatur. Im Zusammenspiel mit der weiteren verbauten Elektronik sorgen die Fühler dafür, dass die Nudeln und die frittierten Lebensmittel „auf den Punkt“ gegart werden.

Um den Anforderungen der Lebensmittelindustrie gerecht zu werden, werden ausschließlich dafür vorgesehene Werkstoffe verwendet. Die Kontaktstellen zu den Lebensmitteln, bzw. zum Medium, das mit den Lebensmitteln in Berührung kommt, sind mit rostfreien Stählen (z.B. 1.4404 oder 1.4301) und Kunstoffen wie PEEK oder PTFE konstruiert. Die Messgenauigkeit und Langlebigkeit der Fühler werden durch den wasserdichten Aufbau gewährleistet. Das Zusammenspiel von einer optimalen Quetschung oder Rollierung mit der Auswahl der richtigen Vergussmasse sorgen hier für das gewünschte Ergebnis.


Um die Temperatur des Öls oder des kochenden Wassers schnell zu erfassen, wurden hier die Fühlerlänge und die Entkopplung der Heizstäbe angepasst. Die Fühlerlänge ist so gewählt, dass die Temperatur des Mediums am kältesten Punkt (nahezu an der Oberfläche) gemessen wird. Durch die richtige Anbringung der Messstelle im Fühler und der Temperaturentkopplung verfälscht die Abwärme der Heizstäbe das Messergebnis nicht!

Die Fühler eignen sich durch ihre schnelle Ansprechzeit, enorme Hitzebeständigkeit (Verwendung von Glasseide-Leitung, Inconel oder Keramikwerkstoffen), Genauigkeit und reduzierte Bauform besonders für den Einsatz in Gargeräten.

Auch in vielen anderen Bereichen der Gartechnik werden Fühler von B+B eingesetzt. Zum Beispiel finden Sie unsere Fühler auch in Backöfen, Heißluftdämpfer und Schnellgarern oder in Geräten der Zubereitungstechnik (Rührmaschinen, Injektoren, Rauchanlagen).

Neben den genannten Gerätschaften kommen die universellen Fühler auch in der Reinigungstechnik (Waschmaschinen, Spülmaschinen, Durchlaufanlagen) und in der Kühltechnik (Kühlschränken, Tiefkühltruhen, Gefriergeräten und Kühlhäusern) zum Einsatz. Durch die präzise Sensorik ist die optimale Energienutzung gewährleistet und die Geräte/Anlagen sind besonders effizient.

Bitte sprechen Sie uns an, wir sind ihr kompetenter Ansprechpartner der Messtechnik im Bereich der Küchengroßgeräte, Gastroküchen und weiße Ware. Wir freuen uns auf Ihren Bedarf.

Über die B+B Thermo-Technik GmbH

B+B Thermo-Technik entwickelt und produziert seit 1984 innovative Produkt- und Branchenlösungen mit höchsten Qualitätsansprüchen für präzise Messaufgaben. Profitieren Sie also von unserer langjährigen Erfahrung und unserem Know-How. Standort der B+B Thermo-Technik GmbH ist Donaueschingen im Südwesten von Deutschland. Von hier aus werden die Qualitätsprodukte weltweit vertrieben. Durch neueste Forschungs-, Entwicklungs- und Fertigungstechnologien und die Zertifizierungen nach DIN EN ISO 9001:2015 und DIN EN 61340-5-1 produzieren wir unsere Produkte nach höchsten Qualitätsstandards. Auch den Service von Prüfzeugnissen und DAkkS-Kalibrierzertifikaten aus unseren hauseigenen Kalibrierlaboren bieten wir unseren Kunden an.
Qualität und Kundennähe sind feste Bestandteile der Strategie, weshalb die B+B Messtechnik überwiegend in Deutschland und in 100%-igen Tochterunternehmen weltweit hergestellt wird. Ständige Qualitätskontrollen, flexible Reaktionen auf Kundenwünsche und -änderungen sowie zeitnahe Lieferungen sind garantiert.

Firmenkontakt und Herausgeber der Meldung:

B+B Thermo-Technik GmbH
Heinrich-Hertz-Str. 4
78166 Donaueschingen
Telefon: +49 (771) 8316-0
Telefax: +49 (771) 8316-50
http://www.bb-sensors.com/

Ansprechpartner:
Nikola Strack
Marketing
Telefon: +49 (771) 831649
E-Mail: strack@bb-sensors.com
Für die oben stehende Pressemitteilung ist allein der jeweils angegebene Herausgeber (siehe Firmenkontakt oben) verantwortlich. Dieser ist in der Regel auch Urheber des Pressetextes, sowie der angehängten Bild-, Ton-, Video-, Medien- und Informationsmaterialien. Die United News Network GmbH übernimmt keine Haftung für die Korrektheit oder Vollständigkeit der dargestellten Meldung. Auch bei Übertragungsfehlern oder anderen Störungen haftet sie nur im Fall von Vorsatz oder grober Fahrlässigkeit. Die Nutzung von hier archivierten Informationen zur Eigeninformation und redaktionellen Weiterverarbeitung ist in der Regel kostenfrei. Bitte klären Sie vor einer Weiterverwendung urheberrechtliche Fragen mit dem angegebenen Herausgeber. Eine systematische Speicherung dieser Daten sowie die Verwendung auch von Teilen dieses Datenbankwerks sind nur mit schriftlicher Genehmigung durch die United News Network GmbH gestattet.

counterpixel