ASSA ABLOY auf der SicherheitsExpo 2019

Auch dieses Jahr wird die ASSA ABLOY Sicherheitstechnik GmbH auf der SicherheitsExpo im MOC in München vertreten sein. Am 26. und 27. Juni präsentiert der Hersteller verschiedene Zutrittskontrolllösungen, die von der 1-Tür-Anwendung bis hin zu Schließanlagen mit über 50.000 Zylindern reichen. Darunter das stufenlos skalierbare System SCALA mit der drahtlosen Variante SCALA offline, das mechatronische Schließanlagensystem CLIQ® sowie die rein elektronischen Schließlösungen CLIQ® Go und CLIQ® Connect.

SCALA – eine Zutrittskontrolle die mit den Kundenanforderungen wächst

SCALA ist ein von ASSA ABLOY entwickeltes, skalierbares Zutrittskontrollsystem. Es passt sich stufenlos an, ist nahezu beliebig erweiterbar und erlaubt die Einbindung von einer einzelnen bis hin zu über 2.000 Türen. Kunden können zwischen den Lösungspaketen SCALA solo, SCALA web/web+ und SCALA net wählen. Das System ist modular aufgebaut und wächst mit den Anforderungen. SCALA eignet sich für private, öffentliche sowie gewerbliche Objekte.


SCALA offline – einfache Verwaltung von Aperio® Offline-Komponenten

Mit SCALA offline können Aperio® Offline-Beschläge und -Zylinder verwaltet werden, ohne eine Software installieren zu müssen. Stattdessen hilft eine einfache Windows-Applikation bei der Programmierung und Rechtevergabe von Zutrittsbefugnissen. Die Anwendung übernimmt automatisch die gesamte Konfiguration wie zum Beispiel Verschlüsselung, Türbezeichnung etc.. Insgesamt können mit ihr bis zu 500 Türen und 500 Personen verwaltet werden.

Die CLIQ®-Familie – Intelligente Schließlösungen für hohe Sicherheit

Die verschiedenen Schließanlagen der CLIQ®-Familie eignen sich für kleinere Betriebe ebenso wie für Schließlösungen mit über 50.000 Zylindern. Das skalierbare System besteht aus wenigen Komponenten, die elektronische und mechanische Sicherheit in sich vereinen. Türen und Komponenten müssen nicht verkabelt werden, sodass das langlebige und robuste System schnell installiert werden kann. Die Stromversorgung liefert eine Standardbatterie im Schlüssel, die den Zylinder bei Kontakt mit Energie versorgt.

CLIQ® Go – die smarte Lösung für kleine Schließanlagen

Die rein elektronische Schließanlage CLIQ® Go für kleinere Anwendungen beruht auf Präzisionsmechanik und mikroelektronischen Bausteinen der CLIQ®-Technologie. Die flexible und zukunftssichere Lösung erfordert keine aufwendige Installation oder Wartung. Mit der benutzerfreundlichen CLIQ® Go-App können die Nutzer ihre Schließanlage digital über die Cloud verwalten. Die App lässt sich intuitiv bedienen und ermöglicht zum Beispiel Zutrittsberechtigungen auch über das Handy oder das Tablet von unterwegs aus zu vergeben und zu entziehen.

CLIQ® Connect – die mobile Zutrittsverwaltung

CLIQ® Connect wiederum dient der mobilen Verwaltung von größeren elektronischen eCLIQ-Schließanlagen. Mit der App können auch von unterwegs ganz einfach Zutrittsberechtigungen und Revalidierungen abgerufen werden. Die Daten der Verwaltungssoftware, dem CLIQ® Web-Manager, werden dazu optional in einer Cloud gespeichert. Sind Smartphone und CLIQ® Connect-Schlüssel über Bluetooth miteinander verbunden, kann die neue App aktualisierte oder zeitbegrenzte Zutrittsberechtigungen via Internet direkt vom Server abrufen und auf den Schlüssel laden. Das flexible mobile System eignet sich besonders für große Unternehmen mit verschiedenen Standorten.

Über die ASSA ABLOY Sicherheitstechnik GmbH

Die ASSA ABLOY Sicherheitstechnik GmbH ist weltweit der kompetente Partner für mechanische und elektromechanische Sicherheitslösungen für Schutz, Sicherheit und Komfort im Gebäude. Das Unternehmen entwickelt, produziert und vertreibt unter den traditionsreichen Marken IKON, effeff, KESO, ASSA und Yale qualitativ hochwertige Produkte und vielseitige Systeme für den privaten, gewerblichen und öffentlichen Bereich.

ASSA ABLOY ist der weltweit führende Hersteller und Lieferant von Schließlösungen und Sicherheitssystemen, die den hohen Ansprüchen der Kunden an Sicherheit, Schutz und Benutzerfreundlichkeit gerecht werden. Mit 48.500 Mitarbeitern erwirtschaftet die Gruppe einen Jahresumsatz von 8,2 Milliarden Euro.

Firmenkontakt und Herausgeber der Meldung:

ASSA ABLOY Sicherheitstechnik GmbH
Bildstockstraße 20
72458 Albstadt
Telefon: +49 (7431) 123-0
Telefax: +49 (7431) 123-240
http://www.assaabloy.de

Ansprechpartner:
Bernadette Rodens
Kommunikation
Telefon: +49 (7431) 123-536
Fax: +49 (7431) 123-833
E-Mail: bernadette.rodens@assaabloy.de
Annette Rauhaus
RUESS PUBLIC B GMBH
Telefon: +49 (711) 1644669
Fax: +49 (711) 1644611
E-Mail: ETTE.RAUHAUS@RUESS-GROUP.COM
Bastian Zink
RUESS PUBLIC B GMBH
Telefon: +49 (711) 1644672
Fax: +49 (711) 1644611
E-Mail: BASTIAN.ZINK@RUESS-GROUP.COM
Für die oben stehende Pressemitteilung ist allein der jeweils angegebene Herausgeber (siehe Firmenkontakt oben) verantwortlich. Dieser ist in der Regel auch Urheber des Pressetextes, sowie der angehängten Bild-, Ton-, Video-, Medien- und Informationsmaterialien. Die United News Network GmbH übernimmt keine Haftung für die Korrektheit oder Vollständigkeit der dargestellten Meldung. Auch bei Übertragungsfehlern oder anderen Störungen haftet sie nur im Fall von Vorsatz oder grober Fahrlässigkeit. Die Nutzung von hier archivierten Informationen zur Eigeninformation und redaktionellen Weiterverarbeitung ist in der Regel kostenfrei. Bitte klären Sie vor einer Weiterverwendung urheberrechtliche Fragen mit dem angegebenen Herausgeber. Eine systematische Speicherung dieser Daten sowie die Verwendung auch von Teilen dieses Datenbankwerks sind nur mit schriftlicher Genehmigung durch die United News Network GmbH gestattet.