Markt Wendelstein als Vorbild zur Unterstützung erneuerbarer Energien

Alle Bürgerinnen und Bürger des Marktes Wendelstein haben nun eine tolle Möglichkeit Strom aus Solaranlagen zu nutzen. Der Markt Wendelstein geht als Vorbild voraus und unterstützt seine Bürger bei der Errichtung einer Photovoltaik-Anlage zur Eigenstromerzeugung. So fördert Wendelstein die Errichtung von Photovoltaik-, Wind- und Wasserkraftanlagen pro installierter Nennleistung.
Vor allem Photovoltaikanlagen bieten eine hohe Leistung und können den gesamten Haushalt, und auch die Wärmepumpe, mit Strom versorgen. Die Nachfrage nach Photovoltaikanlagen steigt stetig und auch der Produktmarkt wächst mit der Nachfrage. Die meisten Standardsolaranlagen bestehen aktuell aus Solarmodulen, einem Wechselrichter, Leistungsoptimierern und einem Speicher. Der Speicher ist hierbei das Goldstück der Anlage, der Ihnen erst ermöglicht Ihren Strom auch abends oder nachts zu nutzen. Der TESLA Powerwall Speicher ist groß genug und hat sogar die Möglichkeit ein Elektroauto zu laden.
Informationen über die Möglichkeiten der Förderung im Markt Wendelstein erhalten Sie auf der Website des Marktes Wendelstein. Der passende Installationspartner ist schnell gefunden: www.ikratos.de
Über die iKratos Solar und Energietechnik GmbH

Ikratos arbeitet bayernweit im Bereich Solartechnik und Wärmepumpen und führt Beratungen für erneuerbare Energien durch. Als Endverbraucher kann man sich im firmeneigenen "Sonnencafe" mit vielfältiger Ausstellung beraten lassen.

Firmenkontakt und Herausgeber der Meldung:

iKratos Solar und Energietechnik GmbH
Bahnhofstrasse 1
91367 Weißenohe bei Nürnberg
Telefon: +49 (9192) 99280-0
Telefax: +49 (9192) 99280-28
http://www.ikratos.de


Ansprechpartner:
Willi Harhammer
Telefon: +49 (9192) 992800
Fax: +49 (9192) 9928028
E-Mail: kontakt@ikratos.de
Für die oben stehende Pressemitteilung ist allein der jeweils angegebene Herausgeber (siehe Firmenkontakt oben) verantwortlich. Dieser ist in der Regel auch Urheber des Pressetextes, sowie der angehängten Bild-, Ton-, Video-, Medien- und Informationsmaterialien. Die United News Network GmbH übernimmt keine Haftung für die Korrektheit oder Vollständigkeit der dargestellten Meldung. Auch bei Übertragungsfehlern oder anderen Störungen haftet sie nur im Fall von Vorsatz oder grober Fahrlässigkeit. Die Nutzung von hier archivierten Informationen zur Eigeninformation und redaktionellen Weiterverarbeitung ist in der Regel kostenfrei. Bitte klären Sie vor einer Weiterverwendung urheberrechtliche Fragen mit dem angegebenen Herausgeber. Eine systematische Speicherung dieser Daten sowie die Verwendung auch von Teilen dieses Datenbankwerks sind nur mit schriftlicher Genehmigung durch die United News Network GmbH gestattet.