Digitale BOY 60 E auf der virtuellen Hannover Messe

Mit der Präsentation einer digitalen BOY 60 E auf der rein online stattfindenden Leistungsschau (12. – 16. April) zeigt BOY auch bei schwierigen Bedingungen Flagge. Der familiengeführte Hersteller von Spritzgießautomaten im Schließkraftbereich von 63 – 1.250 kN präsentiert mit der BOY 60 E eines seiner Highlights aus dem umfangreichen BOY-Produktprogramm.

Auf dem virtuellen Messestand der Firma Baumüller – eines der langjährigen Partnerunternehmen von BOY – steht die BOY 60 E als Paradebeispiel für eine erfolgreiche Umsetzung der von Baumüller forcierten, effizienten Servohydraulik.


Werden BOY-Spritzgießautomaten mit dieser Antriebstechnologie ausgestattet, weist beispielsweise die gezeigte BOY 60 E eine Energie- bzw. Leistungsklassifizierung von
9+ nach Euromap 60.1 auf. In eindrucksvollen Zahlen ausgedrückt: der Energieverbrauch der BOY 60 E liegt bei nur 0,31 kWh pro verarbeitetem Kilogramm Kunststoff – ein Wert, der oftmals unterhalb dem vieler Haushaltsgeräte liegt.   

Ergänzend bzw. parallel zum Online-Auftritt auf dem Baumüller-Messestand nimmt BOY am Messe-Talk des Clusters Mechatronik & Automation Nordbayern mit einem Vortrag teil (13. April 10:50 Uhr). Michael Kleinebrahm, Leiter der BOY-Anwendungstechnik referiert über das Thema „Nachhaltigkeit aus Sicht eines Maschinenherstellers“. Die Schlagworte „Nachhaltigkeit und Ressourceneffizienz“ sowie   „Kreislaufwirtschaft und Recycling“ stehen immer stärker im Fokus der Kunststoffbranche. BOY zeigt auf, wie das Unternehmen dies bereits seit langem konsequent und vielschichtig umsetzt. Die Anmeldung zur Teilnahme am Webinar des Clusters erfolgt online über www.ihk-nuernberg.de/v/6024

Den Zugang zum virtuellen Messestand „Motion Arena“ erhalten die Besucher über die Internetseite www.baumueller.com/de/hmi-digital

Über die Dr. Boy GmbH & Co. KG

Die Dr. Boy GmbH & Co. KG ist ein weltweit führender Hersteller von Spritzgießautomaten im Schließkraftbereich bis 1.250 kN. Die sehr kompakten, langlebigen Automaten arbeiten präzise, energiesparend und somit höchst wirtschaftlich. Durch innovative Konzepte und Lösungen erweist sich BOY immer wieder aufs Neue als Trendsetter. Seit der Unternehmensgründung im Jahr 1968 wurden nahezu 50.000 Spritzgießautomaten an Kunden auf allen Kontinenten ausgeliefert. Das inhabergeführte Unternehmen setzt konsequent auf Ingenieurleistung und Wertarbeit "made in Germany".

Mehr Informationen unter www.dr-boy.de

Firmenkontakt und Herausgeber der Meldung:

Dr. Boy GmbH & Co. KG
Neschener Straße 6
53577 Neustadt
Telefon: +49 (2683) 307-0
Telefax: +49 (2683) 32771
http://www.dr-boy.de

Ansprechpartner:
Thomas Breiden
Marketingleiter
Telefon: +49 (2683) 307-149
E-Mail: th.breiden@dr-boy.de
Für die oben stehende Pressemitteilung ist allein der jeweils angegebene Herausgeber (siehe Firmenkontakt oben) verantwortlich. Dieser ist in der Regel auch Urheber des Pressetextes, sowie der angehängten Bild-, Ton-, Video-, Medien- und Informationsmaterialien. Die United News Network GmbH übernimmt keine Haftung für die Korrektheit oder Vollständigkeit der dargestellten Meldung. Auch bei Übertragungsfehlern oder anderen Störungen haftet sie nur im Fall von Vorsatz oder grober Fahrlässigkeit. Die Nutzung von hier archivierten Informationen zur Eigeninformation und redaktionellen Weiterverarbeitung ist in der Regel kostenfrei. Bitte klären Sie vor einer Weiterverwendung urheberrechtliche Fragen mit dem angegebenen Herausgeber. Eine systematische Speicherung dieser Daten sowie die Verwendung auch von Teilen dieses Datenbankwerks sind nur mit schriftlicher Genehmigung durch die United News Network GmbH gestattet.

counterpixel