CompactPCI ® Serial: Abdeckung von Boards für raue Umgebung

Für besonders harte Anforderungen bietet EKF die metallische Überdeckung von CompactPCI® Serial Leiterplatten an. Die so genannten Clamshell aus massivem Material sind auf der Innenseite reliefartig gefräst und bieten daher nicht nur Schutz vor widrigen Umgebungseinflüssen, sondern dienen auch der optimalen Bauteilkühlung.

Als Metall wird wahlweise Edelstahl oder Kupfer verwendet. Die Leiterplatten können teil- oder vollständig abgedeckt werden.


Einige EKF CPU- und Peripherie-Karten sind bereits serienmäßig mit Clamshell verfügbar. Kundenspezifische Lösungen werden gern angeboten.

 

Firmenkontakt und Herausgeber der Meldung:

EKF Elektronik GmbH
Philipp-Reis-Straße 4
59065 Hamm
Telefon: +49 (2381) 6890-0
Telefax: +49 (2381) 6890-90
http://www.ekf.de

Ansprechpartner:
Ludger Fischer
Sales & Marketing
Telefon: +49 (2381) 6890-95
E-Mail: luf@ekf.de
Für die oben stehende Pressemitteilung ist allein der jeweils angegebene Herausgeber (siehe Firmenkontakt oben) verantwortlich. Dieser ist in der Regel auch Urheber des Pressetextes, sowie der angehängten Bild-, Ton-, Video-, Medien- und Informationsmaterialien. Die United News Network GmbH übernimmt keine Haftung für die Korrektheit oder Vollständigkeit der dargestellten Meldung. Auch bei Übertragungsfehlern oder anderen Störungen haftet sie nur im Fall von Vorsatz oder grober Fahrlässigkeit. Die Nutzung von hier archivierten Informationen zur Eigeninformation und redaktionellen Weiterverarbeitung ist in der Regel kostenfrei. Bitte klären Sie vor einer Weiterverwendung urheberrechtliche Fragen mit dem angegebenen Herausgeber. Eine systematische Speicherung dieser Daten sowie die Verwendung auch von Teilen dieses Datenbankwerks sind nur mit schriftlicher Genehmigung durch die United News Network GmbH gestattet.

counterpixel