Seiko Instruments bringt neues Bluetooth USB Typ-C POS Druckermodell auf den Markt

Als jüngstes Mitglied der RP-F10 POS-Druckerserie bringt Seiko Instruments ein neues Bluetooth Modell auf den Markt, das mit einem USB-Anschluss Typ C ausgestattet ist. Es ermöglicht eine stabile kabelgebundene Kommunikation mit Android / Windows / iOS / iPadOS Smart-Geräten sowie Hochgeschwindigkeitsladung mit Unterstützung für USB Power Delivery (USB PD).

Zusätzlich zur kabelgebundenen Kommunikation über USB ist auch eine drahtlose Kommunikation über Bluetooth verfügbar, die während der drahtlosen Kommunikation unter Android und Windows ein Hochgeschwindigkeitsladen über USB PD ermöglicht. Bei Verwendung von iOS / iPadOS (Lightning port) sind USB-Kommunikation und Laden mit maximal 5V 2.4A möglich.


Damit wird der steigenden Nachfrage nach Host-Geräten wie Smartphones und Tablets für mPOS-Anwendungen entsprochen, die durch eine Hochgeschwindigkeitsladefunktion mit USB-PD unterstützt werden müssen.

Über die Seiko Instruments GmbH

SII – Ein Unternehmen mit Tradition und Verantwortung
Die heutige Seiko-Gruppe entwickelte sich aus einem Uhrengeschäft heraus, dass bereits 1881 von Kintaro Hattori in Tokio/Japan gegründet wurde. Wir, die Seiko Instruments GmbH mit Hauptsitz in Neu-Isenburg/Deutschland, wurden 1983 zum Zwecke des Vertriebs in EMEA (EuropeMiddleEastAfrica) gegründet.

Seiko Instruments ist marktführender Hersteller kompakter Thermodrucker. Zum Portfolio gehören Mobildrucker, Thermodruckwerke, POS Drucker, Smart Label Printer® sowie Kioskdrucker. Die Seiko Instruments GmbH in Neu-Isenburg ist Tochter der Seiko Instruments Inc., einem Unternehmen der SEIKO HOLDINGS COOPERATION.

Firmenkontakt und Herausgeber der Meldung:

Seiko Instruments GmbH
Siemensstr. 9
63263 Neu-Isenburg
Telefon: +49 (6102) 297-0
Telefax: +49 (6102) 297-50100
http://www.seiko-instruments.de

Ansprechpartner:
Andrea Schultheis
Product- & Marketing Manager
Telefon: +49 (6102) 297-100
E-Mail: info@seiko-instruments.de
Für die oben stehende Pressemitteilung ist allein der jeweils angegebene Herausgeber (siehe Firmenkontakt oben) verantwortlich. Dieser ist in der Regel auch Urheber des Pressetextes, sowie der angehängten Bild-, Ton-, Video-, Medien- und Informationsmaterialien. Die United News Network GmbH übernimmt keine Haftung für die Korrektheit oder Vollständigkeit der dargestellten Meldung. Auch bei Übertragungsfehlern oder anderen Störungen haftet sie nur im Fall von Vorsatz oder grober Fahrlässigkeit. Die Nutzung von hier archivierten Informationen zur Eigeninformation und redaktionellen Weiterverarbeitung ist in der Regel kostenfrei. Bitte klären Sie vor einer Weiterverwendung urheberrechtliche Fragen mit dem angegebenen Herausgeber. Eine systematische Speicherung dieser Daten sowie die Verwendung auch von Teilen dieses Datenbankwerks sind nur mit schriftlicher Genehmigung durch die United News Network GmbH gestattet.

counterpixel