DATA MODUL eröffnet neues Werk in Shanghai

DATA MODUL, einer der weltweit führenden Spezialanbieter für Display-, Touch-, Embedded-, Monitor- und Panel PC-Lösungen, treibt durch die Inbetriebnahme eines neuen Standortes in Shanghai seine Internationalisierung weiter voran, um so den lokalen Markt sowie die dort ansässigen, global operierenden Kunden noch besser betreuen zu können. Damit setzt das Unternehmen nicht nur die im vergangenen Jahr mit einem neuen Werk in Lublin, Polen, begonnene Expansionsstrategie erfolgreich fort, sondern reagiert zugleich auf das kontinuierliche globale Wachstum der Branche und auf die vermehrten Kundenwünsche nach lokaler Betreuung sowie kürzeren Produktionszyklen. Hauptproduktionsstandort und globales Technologiezentrum der DATA MODUL AG ist und bleibt das Werk in Weikersheim, Deutschland, wodurch die DATA MODUL AG bereits seit vielen Jahren den Kunden- und Wettbewerbsvorteil „Made in Germany“ sichert und gewährleistet.

„Die qualitativ hochwertige Produktion, auch bei großvolumigen Aufträgen, ist ein wichtiger Schlüsselfaktor für unseren Erfolg und zudem entscheidend für unsere Wettbewerbsfähigkeit im Markt. Die Eröffnung neuer Werke, die auf dem gleichem Qualitätsniveau produzieren und zusätzlich mit ihrer geographischen Nähe zu unseren internationalen Partnern punkten, ist nicht nur ein logischer und konsequenter Schritt in der Internationalisierung unseres Unternehmens, sondern erhöht zugleich auch die Flexibilität in den jeweiligen Zielmärkten, aufgrund kürzerer Produktionszyklen. Zudem stellen wir mit den getätigten Investitionen die Weichen für eine erfolgreiche Zukunft in den Wachstumsmärkten Europa, China sowie den USA – wo wir ebenfalls schon seit Jahren eine Dependance inklusive lokaler Fertigung haben“, erklärt Dr. Florian Pesahl, CEO der DATA MODUL AG.

DATA MODUL hat sich seit der Gründung 1972 zu einem der wichtigsten Technologiepartner im Bereich Displaytechnik entwickelt und in den vergangenen Jahren mehr als fünf Millionen Euro in seine erfolgreiche Expansionsstrategie investiert. Als weltweit agierender Experte für Display- und Systemlösungen fokussiert sich das Münchener Unternehmen auf die Entwicklung, Produktion und den Vertrieb elektronischer Systeme für unterschiedlichste Märkte und Kunden weltweit.


Über die DATA MODUL AG

Die DATA MODUL AG als einer der weltweit führenden Spezialanbieter für Display-, Touch-, Embedded-, Monitor- und Panel PC Lösungen verfolgt seit ihrer Gründung 1972 konsequent das Ziel, seinen Kunden moderne, maßgeschneiderte und individuell angepasste Komplettlösungen für Display-Technologien anzubieten.

Langjährige Erfahrung auf dem Gebiet der Display-, Touch-, Embedded- und Systemtechnologien ermöglicht die Realisierung von kundenspezifischen Value-Added-Services unterschiedlichster Branchen auf rund 45.000 m2 Produktions- und Logistikfläche. Das umfangreiche Distributionsportfolio aus Displays, Touchscreens und Embedded-Lösungen sowie zunehmend innovativer Eigenentwicklungen runden das einzigartige modulare Produktportfolio ab.

Firmenkontakt und Herausgeber der Meldung:

DATA MODUL AG
Landsberger Str. 322
80687 München
Telefon: +49 (89) 56017-0
Telefax: +49 (89) 56017-119
http://www.data-modul.com

Für die oben stehende Pressemitteilung ist allein der jeweils angegebene Herausgeber (siehe Firmenkontakt oben) verantwortlich. Dieser ist in der Regel auch Urheber des Pressetextes, sowie der angehängten Bild-, Ton-, Video-, Medien- und Informationsmaterialien. Die United News Network GmbH übernimmt keine Haftung für die Korrektheit oder Vollständigkeit der dargestellten Meldung. Auch bei Übertragungsfehlern oder anderen Störungen haftet sie nur im Fall von Vorsatz oder grober Fahrlässigkeit. Die Nutzung von hier archivierten Informationen zur Eigeninformation und redaktionellen Weiterverarbeitung ist in der Regel kostenfrei. Bitte klären Sie vor einer Weiterverwendung urheberrechtliche Fragen mit dem angegebenen Herausgeber. Eine systematische Speicherung dieser Daten sowie die Verwendung auch von Teilen dieses Datenbankwerks sind nur mit schriftlicher Genehmigung durch die United News Network GmbH gestattet.

counterpixel