Hochverfügbarkeit bei Service und IT-Systemen: pace-IT GmbH bietet Kunden ISO/IEC 27001 zertifiziertes Rechenzentrum

Mit dem angekündigten Umzug in den Business Park Krefeld Fichtenhain in September 2020 gibt der IT-Dienstleister aus Tönisvorst eine weitere Neuerung bekannt.

Top Performance – pace-IT Cloud made in Germany 

Seit Juli 2020 bieten wir unseren Kunden hochverfügbare Cloud Lösungen „made in Germany“ an. DSGVO konform und mit einer garantierten Verfügbarkeit von 99,9% sind wir mit unserem Rechenzentrumsbetreiber KAMP zukunftssicher aufgestellt. Mit Sitz in Oberhausen betreibt KAMP seit 2008 hochprofessionelle Rechenzentren – bereits in 2014 mit dem deutschen Rechenzentrumspreis ausgezeichnet.


Tan Türel, Geschäftsführer der pace-IT über den neuen Partner: „Das KAMP-Rechenzentrum ist nach der bekannten Norm ISO/IEC 27001 zertifiziert. Hierfür hat unser Partner einen Zertifizierungsprozess durchlaufen, in dem ein Informationssicherheits-Managementsystem etabliert und eine Vielzahl relevanter Aspekte in organisatorischer und technischer Hinsicht durch einen unabhängigen Auditor geprüft wurden.“

Redundanz und Sicherheit

Neben der IT Security steht auf die physische Sicherheit an erster Stelle: „Brandfrühesterkennungsgeräte, Brandmelder, Raumklimasensoren sowohl Alarmdetektoren als auch die Videoüberwachung werden zentral ausgewertet und überwacht. So ist die Sicherheit der Kundensysteme rund um die Uhr gewährleistet“ erklärt Geschäftsführer Androosh Minayan. So sind unsere Kunden stets auf der sicheren Seite – auch bei unvorhergesehenen Ereignissen.

Nachhaltigkeit und Klimaschutz

Nicht nur technisch ist das KAMP Rechenzentrum State-of-the-Art, auch im Hinblick auf den Klimaschutz setzt die pace-IT mit ihrem neuen Partner auf nachhaltige Lösungen. Über 55 Prozent der Energieverbrauches werden über erneuerbare, bzw. regenerative Energien gedeckt, unterstützt durch die hauseigene Photovoltaikanlage.

Mitdenken, mitgestalten, mitmischen

Aktuell ist die pace-IT GmbH auf der Suche nach neuen Kollegen, die Lust auf anspruchsvolle Projekte haben. „Wir suchen aktiv nach IT begeisterten Menschen, die sich gemeinsam mit uns weiterentwickeln möchten. Mitdenken, mitgestalten, mitmischen“, so sind sich Türel und Minayan einig.

Über die pace-IT GmbH

pace-IT steht für über 20 Jahre erfolgreiche IT-Beratung und die Fusion zweier langjähriger IT-Dienstleister: HSM Türel und Min-IT. Seit 2018 firmieren beide Unternehmen unter der pace-IT GmbH. Die Firmenzentrale befindet sich ab September 2020 in Krefeld Fichtenhain am Niederrhein. Das IT-Unternehmen ist kompetenter Partner für Netzwerktechnik, IT-Sicherheit, Managed Services, Infrastruktur und individuelle Softwarelösungen. Zu den Kunden zählen internationale Konzerne, große Kommunikationsunternehmen, produzierende Mittelständler und kleine Dienstleistungsbetriebe.

Firmenkontakt und Herausgeber der Meldung:

pace-IT GmbH
Niedertorstr. 1
47918 Tönisvorst
Telefon: +49 (2151) 4499980
Telefax: +49 (2151) 4499989
http://www.pace-it.de

Ansprechpartner:
Dr. Patrick Szillat
Marketing
Telefon: +49 (2151) 4499980
E-Mail: p.szillat@pace-it.de
Für die oben stehende Pressemitteilung ist allein der jeweils angegebene Herausgeber (siehe Firmenkontakt oben) verantwortlich. Dieser ist in der Regel auch Urheber des Pressetextes, sowie der angehängten Bild-, Ton-, Video-, Medien- und Informationsmaterialien. Die United News Network GmbH übernimmt keine Haftung für die Korrektheit oder Vollständigkeit der dargestellten Meldung. Auch bei Übertragungsfehlern oder anderen Störungen haftet sie nur im Fall von Vorsatz oder grober Fahrlässigkeit. Die Nutzung von hier archivierten Informationen zur Eigeninformation und redaktionellen Weiterverarbeitung ist in der Regel kostenfrei. Bitte klären Sie vor einer Weiterverwendung urheberrechtliche Fragen mit dem angegebenen Herausgeber. Eine systematische Speicherung dieser Daten sowie die Verwendung auch von Teilen dieses Datenbankwerks sind nur mit schriftlicher Genehmigung durch die United News Network GmbH gestattet.

counterpixel