Walther Systemtechnik GmbH verstärkt Engagement in den USA

Das auf Dosiertechnik und Auftragssysteme spezialisierte Maschinenbau-Unternehmen Walther Systemtechnik hat zur Mitte des Jahres ein amerikanisches Tochterunternehmen in den USA gegründet.

Das Unternehmen firmiert unter dem Namen Walther Technology Inc. Der Dosiertechnikspezialist verfolgt damit kontinuierlich seine Wachstumsziele und reagiert auf die zunehmende Nachfrage amerikanischer Unternehmen nach innovativen Förder-, Dosier- und Auftragssystemen sowie auf deren Wunsch nach einer intensiveren Betreuung.

„Der amerikanische Markt ist für uns in den vergangenen Jahren wirtschaftlich immer wichtiger geworden. Da war die Expansion ein logischer Schritt“, erklärt Rami Nassar, Geschäftsführer der Walther Systemtechnik GmbH.


Über 20 Jahre lang hat das Unternehmen von Deutschland aus Kunden in den Vereinigten Staaten bedient. Die verstärkte Nachfrage nach Lösungen, wie Walther Systemtechnik sie anbietet, veranlasste den Spezialisten nun zur Gründung des neuen Standortes.

„Aufgrund der sehr unterschiedlichen Gegebenheiten produktionstechnischer Anlagen und der individuellen Systemauslegung ist die umfassende Integration von Dosiersystemen grundsätzlich beratungsintensiv. Auf diese Weise können wir unseren Kunden vor Ort nun eine noch bessere fachliche sowie technische Begleitung bieten“, so Rami Nassar.

Seit August 2020 zeichnet Bart Cherry als Leiter der Geschäftsentwicklung in den USA für die Walther Technology Inc. verantwortlich. Seitdem ist er in ganz Amerika unterwegs, um Kunden in Sachen Dosiertechnik zu beraten und Komponenten und Systeme rund um das Fördern, Aufbereiten und Auftragen viskoser Medien sowie die entsprechende Mess- und Regeltechnik zu vermarkten.

„Für uns ist es wichtig, dass unsere Berater nicht nur lokal nah am Kunden sind, sondern sich auch mit den kulturellen Besonderheiten und den örtlichen Industriestandards auskennen. Das erleichtert die Verständigung und bildet Vertrauen“, sagt Nassar.

Mit einem breit aufgestellten Distributoren-Netzwerk und der Tochtergesellschaft in den USA ist die Walther Systemtechnik GmbH somit nun in 14 Ländern aktiv vertreten.

Über die Walther Systemtechnik GmbH

Die Walther Systemtechnik GmbH ist Hersteller und Anbieter ganzheitlicher Lösungen für das Dosieren und Auftragen viskoser Medien. Das Unternehmen mit Hauptsitz in Germersheim entwickelt Systeme, die sich nahtlos in etablierte Fertigungsprozesse einfügen. Dabei erstreckt sich das Produktspektrum von Einzelkomponenten über Module für bestehende Produktionsanlagen bis hin zur Neukonzeption und Fertigung von Robotik-unterstützten, voll automatisierten Dosieranlagen. In diesem Zusammenhang erbringt die Walther Systemtechnik GmbH sämtliche Dienstleistungen von der frühen Konzeptphase bis hin zur Inbetriebnahme und Wartung.

Firmenkontakt und Herausgeber der Meldung:

Walther Systemtechnik GmbH
Hockenheimer Straße 3
76726 Germersheim
Telefon: +49 (7274) 7022-0
Telefax: +49 (7274) 7022-91
https://www.walther-systemtechnik.com

Ansprechpartner:
Sebastian Bauer
Leitung Vertrieb & Geschäftsentwicklung
Für die oben stehende Pressemitteilung ist allein der jeweils angegebene Herausgeber (siehe Firmenkontakt oben) verantwortlich. Dieser ist in der Regel auch Urheber des Pressetextes, sowie der angehängten Bild-, Ton-, Video-, Medien- und Informationsmaterialien. Die United News Network GmbH übernimmt keine Haftung für die Korrektheit oder Vollständigkeit der dargestellten Meldung. Auch bei Übertragungsfehlern oder anderen Störungen haftet sie nur im Fall von Vorsatz oder grober Fahrlässigkeit. Die Nutzung von hier archivierten Informationen zur Eigeninformation und redaktionellen Weiterverarbeitung ist in der Regel kostenfrei. Bitte klären Sie vor einer Weiterverwendung urheberrechtliche Fragen mit dem angegebenen Herausgeber. Eine systematische Speicherung dieser Daten sowie die Verwendung auch von Teilen dieses Datenbankwerks sind nur mit schriftlicher Genehmigung durch die United News Network GmbH gestattet.

counterpixel