# KapselnmitsozialerVerantwortung: Die Kapseln der GoCaps® GmbH sind ab sofort nach FairTSA™ Processing Standards zertifiziert und setzen damit einen wichtigen sozialen Meilenstein

Gemäß ihrem Leitspruch „Kapseln nach höchsten Ansprüchen“ darf die GoCaps® GmbH ihre Produkte ab sofort mit dem Siegel FairTSA™ auszeichnen. Ob Hartgelatinekapseln oder vegane Hartkapseln, Kapseln geeignet für BIO zertifizierte Produkte oder säurebeständige Kapseln, Hartkapseln für Flüssigkeiten oder Pulver – den Produkten der GoCaps® GmbH ist fortan eines gemein: die außerordentlich hohe Qualität verbunden mit einem FairTSA™ zertifizierten Produktionsprozess.

Der FairTSASozialstandard basiert auf den anwendbaren Konventionen der Internationalen Arbeitsorganisation (International Labor Organization Conventions) und garantiert deren Einhaltung. Die FairTSA-Zertifizierung für die Herstellung der GoCaps® Kapseln beinhaltet, dass während der Verarbeitung diese Konventionen eingehalten werden und dies durch einen nach ISO 17065 akkordierten Zertifizierer garantiert ist. Weitere Details dazu finden sich auch unter www.fairtsa.org

“Die Herstellung unserer Kapseln ist FairTSA™ zertifiziert, da wir Teil einer fairen Welt sein möchten und hierfür unseren bestmöglichen Beitrag leisten.“, betont Axel Stock, Geschäftsführer der GoCaps® GmbH. Mit dieser Selbstverpflichtung bekennt sich GoCaps® erneut zu seiner unternehmerischen Verantwortung für Mensch und zukunftsorientiertes Handeln. Bereits seit Jahren setzt sich das Unternehmen für eine nachhaltige Gestaltung sozialer Bedingungen und Werte verbunden mit höchsten Qualitätsansprüchen ein. „Wer sich offensiv einem sozialorientiert und hochwertig hergestellten Produkt stellt, kann enorme Chancen für neues Wachstum realisieren…“, so Robert Bos, Commercial Director Europe. „… denn Konsum mit gutem Gewissen wird zunehmend auch zum Lebensgefühl der Endverbraucher.“ Dass GoCaps® nach höchsten Standards arbeitet, zeigen auch die weiteren Zertifizierungen: So ist das Unternehmen nach ISO 9001:2015 und ISO 22000:2018 sowie HACCP / GMP zertifiziert; die verwendeten Rohstoffe erfüllen die Vorgaben der diversen Arzneibücher wie USP/NF und EP sowie alle weiteren regulatorischen Standards der verschiedenen regionalen Märkte, auf denen die Produkte weltweit vertrieben werden. Des Weiteren sind die Produktionsstätten GMP und ISO zertifiziert.


 „Unser Versprechen ist es, sozial verantwortungsbewusst produzierte Kapseln zu vermarkten – maßgeschneidert auf die Bedürfnisse unserer Kunden. Deswegen möchten wir mit FairTSA einen neuartigen, sozialen Meilenstein setzen und mit gutem Beispiel in der Branche vorausgehen.“, erläutert Axel Stock zusammenfassend.

Über die GoCaps GmbH

Die GoCaps® GmbH, mit Sitz im bayerischen Edling nahe München, beschäftigt sich mit der Entwicklung, dem Vertrieb, der Vermarktung, sowie dem Import und Export von Hartkapseln für die pharmazeutische Industrie sowie der Nahrungsergänzungsmittel- und Futtermittelindustrie. Das Unternehmen ist seit mehr als einem Jahrzehnt das europäische Handels- und Logistikzentrum von C.I. Farmacapsulas S.A./CapsCanada®, einem der weltweit führenden Hartkapsel-Hersteller. So profitieren Kunden in Deutschland und Europa zeitnah von innovativen Trends der Kapselherstellung..

Firmenkontakt und Herausgeber der Meldung:

GoCaps GmbH
Am Gewerbering 4/6
83533 Edling
Telefon: +49 (8071) 903146-0
http://www.gocaps.com

Für die oben stehende Pressemitteilung ist allein der jeweils angegebene Herausgeber (siehe Firmenkontakt oben) verantwortlich. Dieser ist in der Regel auch Urheber des Pressetextes, sowie der angehängten Bild-, Ton-, Video-, Medien- und Informationsmaterialien. Die United News Network GmbH übernimmt keine Haftung für die Korrektheit oder Vollständigkeit der dargestellten Meldung. Auch bei Übertragungsfehlern oder anderen Störungen haftet sie nur im Fall von Vorsatz oder grober Fahrlässigkeit. Die Nutzung von hier archivierten Informationen zur Eigeninformation und redaktionellen Weiterverarbeitung ist in der Regel kostenfrei. Bitte klären Sie vor einer Weiterverwendung urheberrechtliche Fragen mit dem angegebenen Herausgeber. Eine systematische Speicherung dieser Daten sowie die Verwendung auch von Teilen dieses Datenbankwerks sind nur mit schriftlicher Genehmigung durch die United News Network GmbH gestattet.

counterpixel