Vertrieb über den Channel: Proofpoint präsentiert spezielle Security Awareness Trainings für KMU

Proofpoint, Inc., (NASDAQ: PFPT), eines der führenden Next-Generation Cybersecurity- und Compliance-Unternehmen, stellt heute seine neue Lösung, Proofpoint Essentials Security Awareness, vor. Diese hilft kleinen und mittleren Unternehmen (KMU) dabei, mittels simulierter, jedoch sehr realistischer Angriffe herauszufinden, welche Mitarbeiter die Unternehmenssicherheit in besonderem Maße gefährden, um in Folge äußerst  gezielte Benutzerschulungen auf Unternehmensebene durchzuführen. Unterstützt durch die Threat Intelligence von Proofpoint sensibilisiert diese Lösung die Mitarbeiter kleiner und mittlerer Unternehmen durch motivierende Trainings. Damit wird sichergestellt, dass die Mitarbeiter wissen, wie sie sich im Falle einer realen Bedrohung zu verhalten haben.

„Die überwiegende Mehrheit aller Cyberangriffe erfordert eine menschliche Aktion, um aus Sicht der Cyberkriminellen erfolgreich zu sein. Daher ist es unerlässlich, dass Security Awareness Trainings Teil jeder Sicherheitsstrategie von KMU sind. Tatsächlich haben wir festgestellt, dass unsere gezielten Schulungsprogramme erfolgreiche Phishing-Angriffe und Malware-Infektionen um bis zu 90 Prozent reduzieren können“, so Alan LeFort, Senior Vice President und General Manager für Security Awareness Training bei Proofpoint. „Mit unserem Ansatz, der den Mitarbeiter ins Zentrum der Betrachtung rückt, können besonders gefährdete Mitarbeiter identifiziert und ihr Verhalten geändert werden. Trotz einer Minimierung der tatsächlichen Trainingszeiten machen wir die Mitarbeiter der KMU zu einer starken letzten Verteidigungslinie. Mit Proofpoint Essentials Security Awareness können KMU ihren Mitarbeitern auf einfache Weise zeigen, wie sie nicht länger Bedrohungen Tür und Tor öffnen.“

Die Lösung Proofpoint Essentials Security Awareness ist ab sofort über ausgewählte Partner und Retailer erhältlich. Sie ist Teil der schlanken, mandantenfähigen Proofpoint-Essentials-Plattform, die speziell für das KMU-Marktsegment entwickelt wurde. Der Schulungsansatz bietet aufeinander abgestimmte Schulungen, die alle zwischen 5 und 15 Minuten dauern und jederzeit, überall und auf jedem Endgerät durchgeführt werden können. Insgesamt stehen die Trainings in 40 verschiedenen Sprachen zur Verfügung. Die Content Library von Proofpoint mit interaktiven und spielbasierten Schulungsmodulen stellt sicher, dass die neuesten Bedrohungstrends abgedeckt werden.


KMU können auch die Phishing-Simulationen von Proofpoint Essentials Security Awareness ThreatSim nutzen, um die Anfälligkeit ihrer Mitarbeiter für eine Vielzahl von Phishing- und Spear-Phishing-Angriffen besser zu verstehen. Auf Grundlage der Proofpoint Threat Intelligence stehen Tausende verschiedener E-Mail-Vorlagen bereit. Mittels simulierter Angriffe werden Anwender für verschiedene Formen von Bedrohungen sensibilisiert, einschließlich gefährlicher Dateianhänge, unsicherer URLs und Fragen nach unternehmenskritischen oder besonders geschützten Informationen. Leicht verständliche Berichte bieten Mittelständlern einen zusätzlichen Einblick in die Schwachstellen und das Verhalten ihrer Anwender, um deren Fortschritt nachzuvollziehen.

Weitere Informationen zu Proofpoint Essentials, der Cloud-basierten Plattform für E-Mail-Sicherheit, Kontinuität, Verschlüsselung und Archivierung für KMU, finden Sie hier: https://www.proofpoint.com/de/products/email-protection/essentials.

Weitere Informationen zu Proofpoints Lösung zur Schulung des Sicherheitsbewusstseins finden Sie unter: https://www.proofpoint.com/de/products/security-awareness-training.

Über Proofpoint

Proofpoint, Inc. (NASDAQ: PFPT) ist ein führendes Cybersicherheitsunternehmen. Im Fokus steht für Proofpoint dabei der Schutz der Mitarbeiter. Denn diese bedeuten für ein Unternehmen zugleich das größte Kapital aber auch das größte Risiko. Mit einer integrierten Suite von Cloud-basierten Cybersecurity-Lösungen unterstützt Proofpoint Unternehmen auf der ganzen Welt dabei, gezielte Bedrohungen zu stoppen, ihre Daten zu schützen und IT-Anwender in Unternehmen für Risiken von Cyberangriffen zu sensibilisieren. Führende Unternehmen aller Größen, darunter mehr als die Hälfte der Fortune-1000-Unternehmen, verlassen sich auf Proofpoints Sicherheits- und Compliance-Lösungen, bei denen der Mensch im Mittelpunkt steht, um ihre wichtigsten Risiken bei der Nutzung von E-Mails, der Cloud, Social Media und dem Internet zu minimieren.

Weitere Informationen finden Sie unter www.proofpoint.com/de.

Firmenkontakt und Herausgeber der Meldung:

Proofpoint
Oskar-von-Miller-Ring 20
80333 München
Telefon: +49 (179) 1279657
http://www.proofpoint.com/de

Ansprechpartner:
Matthias Uhl
iCom GmbH
Telefon: +49 (89) 80090-819
Fax: +49 (89) 80090-810
E-Mail: matthias.uhl@axicom.com
Für die oben stehende Pressemitteilung ist allein der jeweils angegebene Herausgeber (siehe Firmenkontakt oben) verantwortlich. Dieser ist in der Regel auch Urheber des Pressetextes, sowie der angehängten Bild-, Ton-, Video-, Medien- und Informationsmaterialien. Die United News Network GmbH übernimmt keine Haftung für die Korrektheit oder Vollständigkeit der dargestellten Meldung. Auch bei Übertragungsfehlern oder anderen Störungen haftet sie nur im Fall von Vorsatz oder grober Fahrlässigkeit. Die Nutzung von hier archivierten Informationen zur Eigeninformation und redaktionellen Weiterverarbeitung ist in der Regel kostenfrei. Bitte klären Sie vor einer Weiterverwendung urheberrechtliche Fragen mit dem angegebenen Herausgeber. Eine systematische Speicherung dieser Daten sowie die Verwendung auch von Teilen dieses Datenbankwerks sind nur mit schriftlicher Genehmigung durch die United News Network GmbH gestattet.

counterpixel