Das Talent für wandbündige Schnitte

Schnelle, tiefe, lange Schnitte ziehen – das können viele Fugenschneider. Bis auf wenige Millimeter nah an einer Wand entlang kann das nur einer: der LISSMAC COMPACTCUT 401E. Sein Alleinstellungsmerkmal basiert auf einem cleveren konstruktiven Kniff. Das Schneidblatt ist mit sechs Senkschrauben befestigt und nicht wie üblich mit einem raumgreifenden Flansch. Der einzigartige Vorteil dieses LISSMAC Elektrofugenschneiders überzeugte auch die Profis von Diamant Technik Harz, ein auf Betonsägen und -bohren spezialisiertes Unternehmen.

Bis auf 15 mm an die Kante kommt der COMPACTCUT 401E mit seinem Diamantwerkzeug heran. Genau dieses Ausnahmetalent war gefragt beim Bau einer neuen Halle der RST Thale GmbH. Das Unternehmen betreibt umweltgerechte Bodensanierung und Flächenrecycling. Die Lagerung des belasteten Aushubs erfordert einen penibel abgedichteten Hallenboden. Sickerstoffe dürfen keinesfalls ins Erdreich gelangen. Verhindern soll das eine umlaufende, 3 cm breite Dichtung zwischen Asphaltboden und Betonwand.

Jeder Zentimeter zählt


Diamant Technik Harz übernahm den Auftrag, die 400 m lange und 5 cm tiefe Fuge für die Dichtung in den Asphalt des Hallenbodens zu schneiden. Die Krux dabei: Übliche Fugenschneider kommen nicht näher als ca. 5 cm an die Wand und sind für die vorliegende Aufgabe ungeeignet. „Die Fähigkeit des LISSMAC Fugenschneiders tatsächlich wandbündig zu schneiden war ausschlaggebend für die Investition. Mit keiner anderen Maschine hätten wir diesen Auftrag so schnell, einfach und präzise erledigen können. Auch der Kunde ist zufrieden. Das ist das Wichtigste für uns“, sagt Reinhard Strohmeyer, Geschäftsführer der Diamant Technik Harz.

Umrüstung zum Allrounder in Minutenschnelle

Das Talent millimeternah an Wänden, Bordsteinen, Stufen oder ähnlichen Begrenzungen entlangzuschneiden besitzt der COMPACTCUT 401E ab Werk. Einzig die optionale Wandbündighaube ist erforderlich, um diese Eigenschaft voll auszuschöpfen. „Die Umrüstung der Hauben dauert nur 1 bis 2 Minuten. Perfekt – denn wir nutzen die vielseitige Maschine natürlich nicht ausschließlich fürs wandbündige Schneiden“, so Strohmeyer. Der COMPACTCUT 401E wird angetrieben von einem 400-V-Elektromotor. Mit einer Leistung von 7,5 kW beschleunigt er bis zu 800 mm große Sägeblätter auf optimale 1.250 1/min und zieht diese Drehzahl kraftvoll durch mit Schnitttiefen von maximal 320 mm. Dank des geräuscharmen und emissionsfreien Elektroantriebs eignet sich der COMPACTCUT 401E besonders für Schneidarbeiten an und in Gebäuden. Um Beschädigungen des Sägeblatts zu verhindern, erfolgt das Absenken und Ausheben stufenlos über eine Gewindespindel. LISSMAC-typisch verfügt der COMPACTCUT 401E über eine ausgewogene Gewichtsverteilung und einen hervorragenden Geradeauslauf. Der Umbau von Links- auf Rechtsschnitt gelingt mit wenigen einfachen Handgriffen. Ebenfalls anwenderfreundlich sind die höhenverstellbaren und variabel steckbaren Griffe, die das ergonomische Arbeiten fördern und der Ermüdung des Bedieners vorbeugen.

Weitere Informationen finden Sie auch im Internet unter: www.LISSMAC.com

Firmenkontakt und Herausgeber der Meldung:

LISSMAC Maschinenbau GmbH
Lanzstraße 4
88410 Bad Wurzach
Telefon: +49 (7564) 307-0
Telefax: +49 (7564) 307-500
http://www.lissmac.com

Ansprechpartner:
Verena Brauchle
Telefon: +49 (7564) 307-248
Fax: +49 (7564) 307-9248
E-Mail: V.Brauchle@lissmac.com
Für die oben stehende Pressemitteilung ist allein der jeweils angegebene Herausgeber (siehe Firmenkontakt oben) verantwortlich. Dieser ist in der Regel auch Urheber des Pressetextes, sowie der angehängten Bild-, Ton-, Video-, Medien- und Informationsmaterialien. Die United News Network GmbH übernimmt keine Haftung für die Korrektheit oder Vollständigkeit der dargestellten Meldung. Auch bei Übertragungsfehlern oder anderen Störungen haftet sie nur im Fall von Vorsatz oder grober Fahrlässigkeit. Die Nutzung von hier archivierten Informationen zur Eigeninformation und redaktionellen Weiterverarbeitung ist in der Regel kostenfrei. Bitte klären Sie vor einer Weiterverwendung urheberrechtliche Fragen mit dem angegebenen Herausgeber. Eine systematische Speicherung dieser Daten sowie die Verwendung auch von Teilen dieses Datenbankwerks sind nur mit schriftlicher Genehmigung durch die United News Network GmbH gestattet.

counterpixel