Infinigate listet Keysight Technologies

Der Value Added Distributor (VAD) Infinigate und Keysight Technologies haben für die DACH Region einen Distributionsvertrag unterschrieben, durch den Infinigate ab sofort die Lösungen der Network Applications & Security group vertreibt. Keysight Technologies ist einer der umsatzstärksten und innovativsten Hersteller von Test-, Visibility- und Security-Lösungen zur Absicherung von Anwendungen in physischen und virtuellen Netzwerken und damit die ideale Ergänzung des Infinigate Portfolios im Bereich Netzwerk und Sicherheit.

„Der Fokus von Infinigate auf IT-Sicherheit und die breite Palette an unterstützenden Services ergänzen unsere eigene Go-to-Market Strategie“, sagt Claudia Hebden, EMEA Channel Director bei Keysight Technologies und ergänzt: „Wir haben kürzlich Breach Defense veröffentlicht – eine Auswahl von Tools zur Messung und Maximierung von Security Operations. Mit seiner Expertise ist Infinigate der richtige Distributor, um diese neuen Lösungen in den Channel einzuführen.“


„Die Lösungen der Network Applications & Security group von Keysight Technologies stellen besonders im Enterprise Segment eine hervorragende Ergänzung unserer Produktpalette dar. Wir haben uns in mittlerweile 24 Jahren Geschäftstätigkeit einen hohen Spezialisierungsgrad im Bereich Netzwerkkonvergenz erarbeitet und sind damit überzeugt unseren Partnern mit Keysight Technologies ein allumfassendes Lösungsangebot bieten zu können“, bestätigt Andreas Bechtold, Geschäftsführer von Infinigate Deutschland. Er begründet die Entscheidung weiterhin: „Besonders die Möglichkeit den Kunden Testing as a Service (TaaS) und damit echte Mehrwerte bieten zu können, unterstützt den Value Add Gedanken der Infinigate.“

Mehr über die Partnerschaft erfahren Sie ab sofort hier: https://www.infinigate.de/hersteller/keysight.html

Über die Infinigate Deutschland GmbH

Infinigate wurde 1996 als erster europäischer Distributor für Internet-Technologien gegründet. Ab 2002 hat sich Infinigate ausschliesslich auf die Distribution von Cyber – Security Lösungen zum nachhaltigen Schutz von IT Netzwerken, Servern, Endgeräten, Daten, Applikationen sowie der Cloud, spezialisiert. Als echter VAD konzentriert sich Infinigate dabei auf innovative und erklärungsintensive Lösungen für Unternehmen und stellt Herstellern und Partnern (Resellern, IT-Integratoren, Systemhäusern, etc.) eine Reihe von zusätzlichen Dienstleistungen in den Bereichen Technik, Marketing und Vertrieb zur Verfügung. Nach mehreren erfolgreichen Markteintritten und Akquisitionen beabsichtigt Infinigate, die eingeschlagene geografische Expansionsstrategie weiter fortzuführen. Die Infinigate Gruppe ist heute mit ca. 500 Mitarbeitern in 11 Ländern Europas (Deutschland, Großbritannien, Frankreich, Schweiz, Österreich, Niederlande, Belgien, Schweden, Norwegen, Dänemark und Finnland) mit eigenen Niederlassungen vertreten und hat mit der acmeo msp & cloud eine leistungsstarke Tochter für das Cloud und MSP Geschäft in die Gruppe integriert. Infinigate deckt damit nahezu 85% des westeuropäischen Cyber – Security Marktpotentials ab und hat sich so als führender Value Added Distributor für Cyber Security, Cloud & MSP in Europa etabliert.

Firmenkontakt und Herausgeber der Meldung:

Infinigate Deutschland GmbH
Richard-Reitzner-Allee 8
85540 Haar
Telefon: +49 (89) 89048-0
Telefax: +49 (89) 89048-111
http://www.infinigate.de

Ansprechpartner:
Dr. Cornelia Plume
Communication Specialist
Telefon: +49 (89) 89048-270
Fax: +49 (89) 89048-177
E-Mail: cornelia.plume@infinigate.de
Für die oben stehende Pressemitteilung ist allein der jeweils angegebene Herausgeber (siehe Firmenkontakt oben) verantwortlich. Dieser ist in der Regel auch Urheber des Pressetextes, sowie der angehängten Bild-, Ton-, Video-, Medien- und Informationsmaterialien. Die United News Network GmbH übernimmt keine Haftung für die Korrektheit oder Vollständigkeit der dargestellten Meldung. Auch bei Übertragungsfehlern oder anderen Störungen haftet sie nur im Fall von Vorsatz oder grober Fahrlässigkeit. Die Nutzung von hier archivierten Informationen zur Eigeninformation und redaktionellen Weiterverarbeitung ist in der Regel kostenfrei. Bitte klären Sie vor einer Weiterverwendung urheberrechtliche Fragen mit dem angegebenen Herausgeber. Eine systematische Speicherung dieser Daten sowie die Verwendung auch von Teilen dieses Datenbankwerks sind nur mit schriftlicher Genehmigung durch die United News Network GmbH gestattet.

counterpixel