­12. AV-Fachsymposium auf der ISE 2020 in Amsterdam

Mit dem Motto „Medientechnik in den 2020er Jahren“ starten die AV-Solution Partner in die neue Dekade. Das diesjährige AV-Fachsymposium (13. – 14. Februar) bietet Teilnehmern aus dem deutschsprachigen Raum umfassende Informationen über die neuesten Technologien und Trends sowie deren Einsatzmöglichkeiten in Unternehmen, öffentlichen Einrichtungen und im Bildungswesen. Die Besucher erwartet wieder ein spannendes und abwechslungsreiches Programm. Zu den Teilnehmern zählen Architekten, Facility Manager, AV- und IT-Verantwortliche sowie Bauherren. Die ISE ist mit 1.300 Austellern und rd. 82.300 Besuchern die weltweit größte Fachmesse für audiovisuelle Medien- und Steuerungstechnik.

Zur Einführung der knapp zweitägigen Veranstaltung stehen Kurzvorträge über moderne AV-Installationen im Einsatz bei Kunden. Führende Hersteller referieren über „Modular und flexibel – LED erobert den Innenraum“, „Campus-AV goes IT“, „Effizientes Videomanagement in Unternehmen“ und „Virtuelle Meetings in der Cloud“.

Am Nachmittag geht es in kleinen Gruppen und begleitet von den AV-Solution Partnern durch die ISE-Messehallen zu ausgewählten Ständen. Wählen kann dabei jeder Teilnehmer nach seinem Interessensgebiet zwischen Konferenztechnik, Digital Signage und Intelligent Home. Der Abend in einer attraktiven Amsterdamer Location bietet viel Zeit, sich mit Kollegen aus anderen Unternehmen, Herstellern und den AV-Solution Partnern auszutauschen und vor allem zum Networking.


Der Freitag steht jedem Teilnehmer zur freien Verfügung, kann aber auch für Zusatzprogramme genutzt werden wie beispielsweise dem Besuch einer der ISE-Keynotes oder Sonderführungen zu speziellen Themen. In 2020 wird ein Ausblick auf den zukünftigen Standort der ISE auf dem Messegelände Fira de Barcelona angeboten, einem der größten und modernsten Ausstellungsorte Europas.

Organisiert wird das AV-Fachsymposium von den AV-Solution Partnern in enger Zusammenarbeit mit der ISE-Messegesellschaft. Unterstützung erhalten sie dabei von führenden Anbietern der AV-Branche. Mit dabei sind AUDIOropa/Humantechnik, beyerdynamic, Crestron, easescreen, Epson, Legamaster, NEC, Panasonic, Shure, Sony, StarLeaf, syscomtec und WolfVision.

„Das Innovationstempo in der AV-Branche legt mächtig zu“, erläutert Claus Lohse, Mitglied des Vorstands der AV-Solution Partner. „Es ist nicht einfach, alle relevanten Entwicklungen im Blick zu behalten. Das Ziel des AV-Fachsymposiums ist es, den Besuchern einen umfassenden Überblick über die wichtigsten Neuheiten und Trends zu geben und dass sie konkrete Anregungen für ihre Projekte mit nach Hause nehmen.“

Für die Teilnehmer am AV-Fachsymposium bietet die ISE-Messe ein Gesamtpaket zu vergünstigten Konditionen. Es beinhaltet den Flug, 2-Tages-Messeticket, Teilnahme am AV-Fachsymposium, Messerundgänge, Abendprogramm, Bustransfers und Verpflegung.

Mehr unter www.av-solutionpartner.de/… oder über office@av-solutionpartner.de 

Über den AV-Solution Partner e.V.

Die AV-Solution Partner, München, ist die größte Kooperation unabhängiger AV-Systemhäuser und Systemintegratoren im deutschsprachigen Raum. Sie bieten in allen Bereichen der professionellen audiovisuellen Medientechnik ganzheitliche Lösungen – von der Beratung, Konzeption und Planung anspruchsvoller Projekte über die Realisierung bis hin zu Service, Wartung und Support. Die AV-Solution Partner sind fachkundige und verlässliche Partner für Veranstaltungs-, Präsentations- und Überwachungstechnik, Videokonferenzsysteme, Mediensteuerungen, Digital Signage und Haussteuerungen für den gehobenen Wohnungsbau (Intelligent Home). Zum Einsatz kommen hochwertige technische Audio- und Video-Produkte namhafter Hersteller, die einen hohen Qualitätsstandard sichern. Die über 3.500 Kunden kommen aus Industrie und Handel, Behörden, öffentlichen Institutionen, Bildungseinrichtungen, Museen sowie Kongress- und Messeorganisationen. Sie alle profitieren von den Synergien, der Effizienz und Flexibilität des Verbands. www.av-solutionpartner.de

Firmenkontakt und Herausgeber der Meldung:

AV-Solution Partner e.V.
Maxhofstraße 64a
81475 München
Telefon: +49 (800) 0776225
Telefax: +49 (89) 6126681
http://www.av-solutionpartner.de

Ansprechpartner:
Tina Arendt
MarComs
Telefon: +49 (89) 32705-400
Fax: +49 (89) 32705-410
E-Mail: Tina.Arendt@mar-coms.de
Claus Lohse
GF
Telefon: +49 (800) 0776225
E-Mail: clohse@actsys.de
Für die oben stehende Pressemitteilung ist allein der jeweils angegebene Herausgeber (siehe Firmenkontakt oben) verantwortlich. Dieser ist in der Regel auch Urheber des Pressetextes, sowie der angehängten Bild-, Ton-, Video-, Medien- und Informationsmaterialien. Die United News Network GmbH übernimmt keine Haftung für die Korrektheit oder Vollständigkeit der dargestellten Meldung. Auch bei Übertragungsfehlern oder anderen Störungen haftet sie nur im Fall von Vorsatz oder grober Fahrlässigkeit. Die Nutzung von hier archivierten Informationen zur Eigeninformation und redaktionellen Weiterverarbeitung ist in der Regel kostenfrei. Bitte klären Sie vor einer Weiterverwendung urheberrechtliche Fragen mit dem angegebenen Herausgeber. Eine systematische Speicherung dieser Daten sowie die Verwendung auch von Teilen dieses Datenbankwerks sind nur mit schriftlicher Genehmigung durch die United News Network GmbH gestattet.

counterpixel