Continuity and Resilience Industry Personality 2019

Am 09.05.2019 wurde in Hamburg im Hotel Atlantic Kempinski der European Award des Business Continuity Institute (BCI) vergeben.

Geehrt wurden wie jedes Jahr Personen, Unternehmen und Teams unter anderem in den Bereichen "Newcomer", "Continuity and Resilience Team", "Most effective Recovery Plan of the year" oder auch "Continuity and Resilience Provider".

Die Zeremonie schloss mit der Verleihung des Awards für die "Continuity and Resilience Industry Personality 2019" – wir freuen uns besonders, dass unser Vorstand – Matthias Rosenberg (FBCI) – hiermit geehrt wurde!


Es ist das erste Mal, dass diese Ehrung an einen Deutschen vergeben wurde und demonstriert das Engagement unseres Vorstandes für das Thema Business Continuity Management in Deutschland.

Neben zahlreichen Veröffentlichungen zum Thema BCM arbeitet Herr Rosenberg ehrenamtlich als Dozent an mehreren Hochschulen, um dieses spannende Thema zukünftigen Managern näherzubringen und engagiert sich auch im BCI Germany Forum.

Wer mehr über die European Awards des BCI wissen und lesen möchte und auch die anderen Gewinner sehen möchte, kann hier Einblick nehmen:
https://www.thebci.org/comm/awards/bci-european-awards/bci-european-awards-winners-2019.html

Wer Kontakt zum BCI Germany Forum aufnehmen möchte wendet sich bitte an:

germanycommittee@bciforum.net

Informationen zu unserem Unternehmen finden Sie hier:

https://www.controll-it.de

Firmenkontakt und Herausgeber der Meldung:

Controllit AG
Kühnehöfe 20
22761 Hamburg
Telefon: +49 (40) 89066460
Telefax: +49 (40) 89066469
http://www.controll-it.de

Ansprechpartner:
Eileen Mally
Sales / Key Account Management
Telefon: +49 (40) 890664-85
E-Mail: emally@controll-it.de
Für die oben stehende Pressemitteilung ist allein der jeweils angegebene Herausgeber (siehe Firmenkontakt oben) verantwortlich. Dieser ist in der Regel auch Urheber des Pressetextes, sowie der angehängten Bild-, Ton-, Video-, Medien- und Informationsmaterialien. Die United News Network GmbH übernimmt keine Haftung für die Korrektheit oder Vollständigkeit der dargestellten Meldung. Auch bei Übertragungsfehlern oder anderen Störungen haftet sie nur im Fall von Vorsatz oder grober Fahrlässigkeit. Die Nutzung von hier archivierten Informationen zur Eigeninformation und redaktionellen Weiterverarbeitung ist in der Regel kostenfrei. Bitte klären Sie vor einer Weiterverwendung urheberrechtliche Fragen mit dem angegebenen Herausgeber. Eine systematische Speicherung dieser Daten sowie die Verwendung auch von Teilen dieses Datenbankwerks sind nur mit schriftlicher Genehmigung durch die United News Network GmbH gestattet.