Neue Seminartermine für Führungskräfte in Sachsen – Mitarbeiterführung optimieren, Projekte erfolgreich umsetzen und Büroorganisation im Griff haben

Der Personalentwickler aus Hamburg, seit über 15 Jahren erfolgreich bei der Qualifizierung von einzelnen Mitarbeiter und Teams rund um alle sozialen Fertigkeiten (SoftSkills) und Managementkompetenzen, bietet im April offene Kompaktseminare rund um die Organisation und das Management von Nachwuchs- und Führungskräften an.

Mitarbeiterführung von Führungsstil bis Führungsrolle in Dresden

Zum einen erhalten die Teilnehmer beim Seminar „Führungskräftetraining Grundlagen“ am 11. April 2019 in Dresden erste Einblicke in das organisatorische Handeln, erlernen die zentralen Führungsstile und Führungsinstrumente und zum anderen eine klare Vorstellung von ihrer Rolle als Führungskraft und ihrer Aufgaben und Verantwortung.


Die Führungskräfte-Trainer des Weiterbildungsanbieters behandeln im Detail darüber hinaus die Vor- und Nachteile verschiedener Führungsstile. Die Teilnehmer lernen dabei

  • die wichtigen Führungsinstrumente kennen,
  • den eigenen Führungsstil zu reflektieren und zu entwickeln,
  • das Führen mit Zielvorgaben sowie
  • erfolgreich delegieren und Mitarbeiter motivieren.

Seminarort Leipzig: Projekte planen und durchsetzen

Liegt der Fokus und das Interesse eher bei der Umsetzung von internen Projekten, um den Kick-Off als Leitungsfunktion zu meistern, ist die Teilnahme am offenem „Projektmanagement Seminar: Projekte erfolgreich umsetzen“ am 09. und 10. April in Leipzig eine passende Option.
Die Projektmanagement Trainerinnen der erfolgreichen Kompakttraining GmbH & Co. KG konzentrieren sich inhaltlich auf folgende Schwerpunkte:

  • Projektauftrag und Projektarbeit im Griff haben,
  • eigene Projekte planen und strukturieren können,
  • Rollen und Verantwortung im Projektteam verstehen,
  • professionelle Projektkommunikation beherrschen sowie
  • Akzeptanz für die Projektarbeit im Unternehmen sicherstellen.

Weiterer Pluspunkt: In dem Projektmanagement Seminar kann unmittelbar mit dem eigenem Projektthema, unterstützt durch Seminargruppe und Trainerinnen, gearbeitet werden und zeigt dabei die Bedeutung der Projektkommunikation als wichtiges Hilfsmittel der Akzeptanzsicherung.

Selbstmanagement und Büroorganisation im Griff haben

Diejenigen, die als Führungskraft nicht nur die eigene Zeitplanung meistern, sondern auch noch die Aufgabenplanung im Team koordinieren müssen, sollten das Zeitmanagement für Führungskräfte am 10. April 2019 in Dresden fest im Terminkalender eintragen. Die erfahrenen Trainer vermitteln indem Seminar das richtige Delegieren, die effiziente Arbeitsorganisation und die Selbstorganisation als Führungskraft – Teilnehmer berichten, dass das von den Seminarleitern vermittelte „Handwerkszeug“ „Wohlbefinden“ schaffte und hilft, den „Tag und die Woche besser zu strukturieren“.

Der erfolgreiche Seminaranbieter verzichtet bei den Kompaktseminaren auf monotone PowerPoint-Präsentationen, sondern setzt den primären Fokus auf die praktische Fallarbeit sowohl mit interaktiven und anwendungsbezogenen Gruppen- und Einzelarbeiten als auch auf Fallarbeit mit Auswertungen und Transferhilfen für den Alltag.

Über die Kompakttraining GmbH & Co. KG

Seit 2004 bietet der nach DIN ISO 9001:2015 zertifizierte Seminaranbieter aus Hamburg Soft- und HardSkill-Seminare und Schulungen in den Metropolen Deutschlands standardisiert an. Kurs-Angebote sind unter anderem für Führungskräfte, Manager und Leitungskräfte sowie Fachkräfte und Experten. Das Team besteht aus den Geschäftsführern Dipl.-Psych. Annette Feist und Dipl.-Kfm. Ingo Scheider sowie 10 fest angestellten akademisch ausgebildeten Beratern und Trainern.

Firmenkontakt und Herausgeber der Meldung:

Kompakttraining GmbH & Co. KG
Banksstr. 6
20097 Hamburg
Telefon: +49 (40) 8081375-0
Telefax: +49 (40) 8081375-41
http://www.kompakttraining.de

Ansprechpartner:
Ingo Scheider
Geschäftsführer
Telefon: +49 (40) 8081375-0
Fax: +49 (40) 8081375-41
E-Mail: Ingo.Scheider@kompakttraining.de
Für die oben stehende Pressemitteilung ist allein der jeweils angegebene Herausgeber (siehe Firmenkontakt oben) verantwortlich. Dieser ist in der Regel auch Urheber des Pressetextes, sowie der angehängten Bild-, Ton-, Video-, Medien- und Informationsmaterialien. Die United News Network GmbH übernimmt keine Haftung für die Korrektheit oder Vollständigkeit der dargestellten Meldung. Auch bei Übertragungsfehlern oder anderen Störungen haftet sie nur im Fall von Vorsatz oder grober Fahrlässigkeit. Die Nutzung von hier archivierten Informationen zur Eigeninformation und redaktionellen Weiterverarbeitung ist in der Regel kostenfrei. Bitte klären Sie vor einer Weiterverwendung urheberrechtliche Fragen mit dem angegebenen Herausgeber. Eine systematische Speicherung dieser Daten sowie die Verwendung auch von Teilen dieses Datenbankwerks sind nur mit schriftlicher Genehmigung durch die United News Network GmbH gestattet.