Den passenden Partner an der Seite

Ob Linearsysteme, Kugelbuchsen, Wellen, Gewindetriebe, Kugelrollen oder Toleranzhülsen – mit seinem breiten Produktspektrum passt Dr. TRETTER perfekt auf die Hannover Messe (1. bis zum 5. April). Der Hersteller, Qualitätslieferant und Technologie-Partner legt seinen Schwerpunkt in Halle 16, Stand D01 auf sein komplettes Sortiment an Maschinenelementen für alle Bereiche des Sondermaschinenbaus. Das Team unterstützt Anwender zudem mit Erfahrung, Know-how und Engagement bei der Umsetzung zukunftsweisender und effizienter Lösungen.

Dr. TRETTER zeigt in Hannover sein gesamtes Produktspektrum. Dazu gehören zum Beispiel Drehmomentkugelbuchsen. Die neueste Entwicklung aus diesem Segment sind die Hub-Dreh-Module. Diese vereinen die Eigenschaften eines Kugelgewindetriebs mit einer verdreh-gesicherten Drehmomentwellenführung. Mit den Baureihen MOVITEC und MONOCARRIER präsentiert Dr. TRETTER Lineareinheiten, die sich für Positionier- und Handlingaufgaben vielfältig einsetzen und einfach in verschiedene Applikationen integrieren lassen. Die Achsen bestehen aus Aluminiumprofilen, teils sind sie auch in Stahl ausgeführt. Besucher können sich darüber hinaus über die ab Lager lieferbaren C-Typen aus dem Programm der Profilschienenführungen, über Rundführungen mit Kugelbuchsen, verdreh-gesicherte Rund-, Alu-Schienen-, Miniatur- und Laufrollenführungen mit Messsystem, Kugelgewindetriebe, komplette Linearachsen oder auch Toleranzhülsen und Kugelrollen informieren. Dr. TRETTER liefert zuverlässig Qualitätsprodukte mit einem optimalen Preis-Leistungsverhältnis.

Auf der Hannover Messe präsentiert sich das Unternehmen zudem als Technologie-Partner. Anwender erhalten bei Dr. TRETTER eine individuelle, technische Beratung und persönliche Projektunterstützung. Das Team hilft beispielsweise bei Auslegung und Berechnung der benötigten Linearkomponenten. Dr. TRETTER liefert maßgeschneiderte und anwendungsorientierte Lösungen bei hoher Flexibilität.


Dr. TRETTER auf der Hannover Messe: Halle 16, Stand D01

Über Dr. Erich TRETTER GmbH + Co.

Die Dr. Erich TRETTER GmbH + Co. mit Sitz bei Göppingen, am Fuße der schwäbischen Alb liefert seit über 45 Jahren Maschinenelemente für alle Bereiche des Sondermaschinenbaus. Dazu gehören Linearsysteme, Kugelbuchsen, Wellen, Gewindetriebe, Kugelrollen oder Toleranzhülsen. Kunden profitieren vom umfangreichen Produktportfolio genauso wie von der "Kunde ist König"-Philosophie des Unternehmens. Dr. TRETTER betreut Konstrukteure und Anwender aus einer Hand – vom Erstkontakt über die fachkundige Beratung bis zur kurzfristigen, termingerechten Lieferung – auch in geringen Stückzahlen. Für die Entwicklung des Unternehmens waren zwei Erfolgsfaktoren ausschlaggebend: die Fertigung hochwertiger Standardelemente und kundenspezifische Sonderlösungen. Heute ist die Dr. Erich TRETTER GmbH + Co. Hersteller, Qualitätslieferant und Technologie-Partner. Sie beschäftigt rund 50 Mitarbeiter.

Firmenkontakt und Herausgeber der Meldung:

Dr. Erich TRETTER GmbH + Co.
Am Desenbach 10+12
73098 Rechberghausen
Telefon: +49 (7161) 95334-0
Telefax: +49 (7161) 51096
http://www.tretter.de

Ansprechpartner:
Pavla Janko
Marketingleiterin
Telefon: +49 (7161) 95334-39
E-Mail: pavla.janko@tretter.de
Für die oben stehende Pressemitteilung ist allein der jeweils angegebene Herausgeber (siehe Firmenkontakt oben) verantwortlich. Dieser ist in der Regel auch Urheber des Pressetextes, sowie der angehängten Bild-, Ton-, Video-, Medien- und Informationsmaterialien. Die United News Network GmbH übernimmt keine Haftung für die Korrektheit oder Vollständigkeit der dargestellten Meldung. Auch bei Übertragungsfehlern oder anderen Störungen haftet sie nur im Fall von Vorsatz oder grober Fahrlässigkeit. Die Nutzung von hier archivierten Informationen zur Eigeninformation und redaktionellen Weiterverarbeitung ist in der Regel kostenfrei. Bitte klären Sie vor einer Weiterverwendung urheberrechtliche Fragen mit dem angegebenen Herausgeber. Eine systematische Speicherung dieser Daten sowie die Verwendung auch von Teilen dieses Datenbankwerks sind nur mit schriftlicher Genehmigung durch die United News Network GmbH gestattet.