TOP JOB – Mit Spaß an Beratung auf Platz 3

Bei PROTEMA genießen die Mitarbeiter eine außergewöhnliche Unternehmenskultur. Dafür wurde das Stuttgarter Unternehmen nun zum dritten Mal mit der TOP JOB-Trophäe ausgezeichnet. Der TOP JOB-Mentor Wolfgang Clement würdigte PROTEMA insbesondere für die nachhaltige Fachkräftesicherung durch eine freundliche und leistungsorientierte Arbeitsplatzkultur.

PROTEMA erreichte einen hervorragenden 3. Platz im bundesweiten Arbeitgebervergleich „TOP JOB“ in der Größenklasse A bis 100 Mitarbeiter. Nach einem sehr guten 7. Platz im Jahr 2016 kletterte PROTEMA erstmals aufs Treppchen und wurde in diesem Jahr auf der Bühne zum dritten Mal als Top-Arbeitgeber geehrt. Mit dem Qualitätssiegel „TOP JOB“ zeichnet das Zentrum für Arbeitgeberattraktivität Unternehmen aus, die sich auf bemerkenswerte Art und Weise für eine gesunde Unternehmenskultur stark machen. Die Persönlichkeiten von PROTEMA bescheinigten im Rahmen einer Mitarbeiter-Befragung eine freundliche, nachhaltige und leistungsorientierte Arbeitgeberkultur mit Spaß an Beratung.

„Wir sind sehr stolz auf unsere Auszeichnung mit dem TOP JOB-Siegel“, erwidert Personalleiterin und Prokuristin Tanja Wallmeier auf das Lob anlässlich der TOP JOB-Preisverleihung. „Nur mit zufriedenen und engagierten Mitarbeitern, die mit Freude die Herausforderungen der Beratung angehen, kann man unternehmerisch erfolgreich sein. Deshalb danken wir jeder einzelnen Persönlichkeit bei PROTEMA, die ihren Einsatz für den Unternehmenserfolg leistet," sagt Tanja Wallmeier.


Das etwa 100-köpfige Team zeichnet sich unter anderem durch eine offene Kommunikation und ein starkes Gemeinschaftsgefühl aus. Die Kommunikation zwischen den Mitarbeitern und den Führungskräften ist ein Schlüssel zum Erfolg, aber auch selbstständiges Arbeiten und eigenverantwortliches Handeln der einzelnen Persönlichkeiten im Projekt und bei PROTEMA. Flache Hierarchien, kurze Wege und eine direkte offene Kommunikation sind deswegen besonders wichtig im täglichen Miteinander und prägen die Unternehmenskultur des Stuttgarter Beratungs- und Planungsunternehmens. Des Weiteren setzt die Geschäftsleitung von PROTEMA bei der Personalarbeit auf die persönliche und berufliche Weiterbildung jeder einzelnen Persönlichkeit. Durch abgestimmte Schulungspläne werden die Kompetenzen und Qualifikationen jedes Einzelnen individuell gefördert. „Das spornt alle an“, sagt Tanja Wallmeier.

Die Arbeitgeberattraktivität ist bei der Mittelstandsberatung fest in der Strategie verankert. Mit Hilfe der Analyse im Rahmen von TOP JOB und dem umfangreichen Feedback der Persönlichkeiten wird PROTEMA die Arbeitgeberqualitäten weiter ausbauen, um qualifizierte und engagierte Persönlichkeiten zu finden, die die Zukunft von PROTEMA sichern.

Über PROTEMA

PROTEMA steht seit über 20 Jahren für die PROzessorientierte Verbindung von TEchnik und MitArbeitern in einer leistungsfähigen Organisation. Mit fundiertem Fachwissen und umfangreichen Erfahrungen unterstützt das Stuttgarter Unternehmen in der Beratung zu Strategien, Prozessen und Organisation sowie Planung, Simulation und Realisierung von Fabrik- und Logistiksystemen. Vom Stammsitz in Stuttgart-Degerloch und einer Niederlassung in Detroit (USA) aus sind die Berater weltweit vor Ort bei unseren Kunden im Einsatz. Die Grundlagen für die bisherige Entwicklung und zukünftigen Erfolg hat nicht zuletzt eine gezielte Personalarbeit geschaffen.

Über den Unternehmensvergleich „TOP JOB“

Seit 2002 arbeiten mittelständische Unternehmen mit „TOP JOB“ an ihren Qualitäten als Arbeitgeber. Zu dem Projekt gehört auch ein Siegel, mit dem die besten Arbeitgeber ihre Qualitäten sichtbar machen. Die Organisation obliegt der zeag GmbH – Zentrum für Arbeitgeberattraktivität mit Sitz in Konstanz am Bodensee. Die wissenschaftliche Leitung des Benchmarkings liegt in den Händen von Prof. Dr. Heike Bruch und ihrem Team vom Institut für Führung und Personalmanagement der Universität St. Gallen. Mentor des Projekts ist Bundeswirtschaftsminister a. D. Wolfgang Clement.

Der Organisator: zeag GmbH I Zentrum für Arbeitgeberattraktivität

Unter dem Dach des Zentrums für Arbeitgeberattraktivität fasst die zeag GmbH die beiden Benchmark-Projekte „TOP JOB“ und „ETHICS IN BUSINESS“ thematisch zusammen. zeag begleitet damit mittelständische Unternehmen, die auf den Gebieten Personalmanagement und unternehmerische Gesellschaftsverantwortung bereits Herausragendes leisten oder mittelfristig leisten möchten.

Über die PROTEMA Unternehmensberatung GmbH

Die PROTEMA Unternehmensberatung GmbH steht seit über 20 Jahren für die PROzessorientierte Verbindung von TEchnik und MitArbeitern in einer leistungsfähigen Organisation. Mit fundiertem Know-how unterstützt das mehrfach ausgezeichnete Stuttgarter Unternehmen in der Beratung zu Strategien, Prozessen und Organisation sowie Planung, Simulation und Realisierung von Fabrik- und Logistiksystemen. Vom Stammsitz in Stuttgart-Degerloch und einer Niederlassung in Detroit (USA) aus sind die Berater weltweit im Einsatz.

Firmenkontakt und Herausgeber der Meldung:

PROTEMA Unternehmensberatung GmbH
Julius-Hölder-Strasse 40
70597 Stuttgart
Telefon: +49 (711) 90015-70
Telefax: +49 (711) 90015-90
https://www.protema.de/

Ansprechpartner:
Michael Mezger
Telefon: +49 (711) 90015-70
Fax: +49 (711) 90015-90
E-Mail: michael.mezger@protema.de
Für die oben stehende Pressemitteilung ist allein der jeweils angegebene Herausgeber (siehe Firmenkontakt oben) verantwortlich. Dieser ist in der Regel auch Urheber des Pressetextes, sowie der angehängten Bild-, Ton-, Video-, Medien- und Informationsmaterialien. Die United News Network GmbH übernimmt keine Haftung für die Korrektheit oder Vollständigkeit der dargestellten Meldung. Auch bei Übertragungsfehlern oder anderen Störungen haftet sie nur im Fall von Vorsatz oder grober Fahrlässigkeit. Die Nutzung von hier archivierten Informationen zur Eigeninformation und redaktionellen Weiterverarbeitung ist in der Regel kostenfrei. Bitte klären Sie vor einer Weiterverwendung urheberrechtliche Fragen mit dem angegebenen Herausgeber. Eine systematische Speicherung dieser Daten sowie die Verwendung auch von Teilen dieses Datenbankwerks sind nur mit schriftlicher Genehmigung durch die United News Network GmbH gestattet.