Supermicro-Anbieter atMinga erweitert Produktpalette

Die Online-Plattform atMinga, die seit Ende letzten Jahres Supermicro-Komponenten vertreibt, bietet nun auch passende Arbeitsspeicher, Server SSD von Samsung und Xeon CPU von Intel an. Der Betreiber CompuRAM ermöglicht damit seinen Kunden, alle Bestandteile eines Servers auf einer Plattform zu erwerben.

Acht Monate nach dem Launch der Online-Plattform atMinga.com fügt CompuRAM dem atMinga-Sortiment, das bislang aus Motherboards, Systemen, Chassis und Zubehör von Supermicro bestand, neue Produkte hinzu. Seit kurzem sind dort auch passende RAM-Module sowie Samsung SSD und Intel Xeon CPU in der Tray-Version zu finden.

Man habe damit auf Nachfragen der Kunden reagiert und wolle es den Kunden so einfach und bequem wie möglich machen, erklärt Thomas Bauer, Geschäftsführer der CompuRAM GmbH, welche die Plattform betreibt. „Da wir in unserer CompuRAM-Datenbank diese Produkte bereits gelistet hatten, mussten wi r das System nur entsprechend programmieren, sodass bei atMinga die zu den Supermicro Motherboards passenden Produkte angezeigt werden. Damit bekommt der Kunde alle notwendigen Komponenten für seine individuelle Server-Konfiguration bequem aus einer Hand.“


Das gesamte Sortiment ist zu finden auf https://www.atminga.com.

Über die CompuRAM GmbH

Als Premium-Anbieter betreibt CompuRAM den direkten und indirekten Handel mit elektronischen Bauelementen. Bereits seit 1997 beliefern wir im europäischen Markt Businesskunden, Channel Partner, Industrie- und OEM-Kunden sowie Behörden und öffentliche Einrichtungen als auch private Consumer mit hochwertigen DIMM, SO-DIMM.

CompuRAM ist ein Spezialanbieter für hochwertige Arbeitsspeicher. Das 1997 gegründete Unternehmen beliefert vorwiegend Reseller, Systemhäuser und -hersteller sowie Geschäftskunden aus den Bereichen Industrie, Forschung und Lehre, Handel, Banken, Versicherungen, Behörden und Verwaltung. Gemäß der Firmenphilosophie „Upgrade with Know-How“ stehen Service, Qualität und Zuverlässigkeit im Mittelpunkt des Münchener Upgrade-Spezialisten. Das Produktportfolio umfasst neben Arbeitsspeicher nach Industriestandards wie JEDEC und Intel auch proprietäre Speicher und schwer verfügbare End-of-Life Produkte sowie High-End SSDs und Server CPUs. Damit bietet CompuRAM die passenden Arbeitsspeicher-Upgrades für alle gängigen Workstations, Server, PCs, Drucker und Notebooks namhafter Hersteller. Mehr Informationen sind zu finden unter https://www.compuram.de.

Über atMinga:
Es handelt sich bei atMinga um eine eigenständige Marke der CompuRAM GmbH. Der bewährte Kundenservice, die gewohnt zügige Auftragsbearbeitung und ein gut sortierter Webshop nach dem CompuRAM-Prinzip stehen nun auch atMinga-Kunden zur Verfügung.

Firmenkontakt und Herausgeber der Meldung:

CompuRAM GmbH
Geisenhausener Str. 18
81379 München
Telefon: +49 (89) 55 29 73-0
Telefax: +49 (89) 55 29 73-29
http://www.compuram.de

Ansprechpartner:
Juliane Fischer
Marketing
Telefon: +49 (89) 552973-0
E-Mail: julianefischer@compuram.de
Für die oben stehende Pressemitteilung ist allein der jeweils angegebene Herausgeber (siehe Firmenkontakt oben) verantwortlich. Dieser ist in der Regel auch Urheber des Pressetextes, sowie der angehängten Bild-, Ton-, Video-, Medien- und Informationsmaterialien. Die United News Network GmbH übernimmt keine Haftung für die Korrektheit oder Vollständigkeit der dargestellten Meldung. Auch bei Übertragungsfehlern oder anderen Störungen haftet sie nur im Fall von Vorsatz oder grober Fahrlässigkeit. Die Nutzung von hier archivierten Informationen zur Eigeninformation und redaktionellen Weiterverarbeitung ist in der Regel kostenfrei. Bitte klären Sie vor einer Weiterverwendung urheberrechtliche Fragen mit dem angegebenen Herausgeber. Eine systematische Speicherung dieser Daten sowie die Verwendung auch von Teilen dieses Datenbankwerks sind nur mit schriftlicher Genehmigung durch die United News Network GmbH gestattet.