Bestes Wasser, guter Kaffee, gute Snacks – mehr Geschäft

Servus München! Mit der iba 2018 steigt vom 15. bis 20. September die weltweit führende Fachmesse für Bäckerei, Konditorei und Snacks in der bayrischen Landeshauptstadt. BWT water+more – Europas Technologieführer in der professionellen Wasseroptimierung – zeigt in Halle A4 am Stand 326 Bäckern, Konditoren, Backshop-Betreibern und Start-up-Unternehmern die Erfolgsformel für mehr Geschäft: mit bestem Wasser für bessere Kaffees und Snacks. Und weniger Serviceaufwand und lange Maschinenlaufzeiten für Kaffeemaschinen und -automaten, Backöfen und Spülmaschinen.

Unverzichtbare Outlets für den täglichen Bedarf

Bäckereien und Backshops sind wahre Spezialisten für Fingerfood und Snacks plus leckeres Getränk geworden. Mit ihren Frühstücks- und Snack-Angeboten sind Bäckereien heute oft auch Snackerien. Allein in Deutschland decken Millionen von Menschen ihren täglichen Bedarf an Brot, Brötchen, Gebäck, Snacks und Coffee to go im Backshop oder in der Bäckerei. Damit sind die Geschäfte äußerst wichtige Outlets und ein unverzichtbarer Teil der Außer-Haus-Versorgung. Für die Betreiber eine gute Möglichkeit, Geld zu verdienen. Dabei gilt es, sich von der Konkurrenz abzuheben: mit dem besseren Kaffee, den knusprigeren Brötchen und dem lockereren Gebäck.


Kaffee, Backwaren, Spülen: BWT bestaqua ROC packt’s

Klein, kompakt, leicht zu bedienen – super für Cafés, Coffeeshops, Bäckereien und Backshops: Die Neuentwicklung BWT bestaqua ROC sorgt für eine kleine Revolution in der Umkehrosmose-Technologie. ROC steht für Reverse Osmosis Compact und sichert optimales Wasser in allen Anwendungsbereichen. Durch ihre kompakte Bauweise findet die Umkehrosmose-Anlage in der kleinsten Nische ihren Platz und bietet somit jedem Betrieb die Möglichkeit, Spülmaschinen mit reinstem Wasser zu versorgen. Frei von Kalkbildnern für beste Spülergebnisse ohne zeitaufwendiges Nachpolieren.

Beste sensorische Ergebnisse beim Kaffee

In Kombination mit dem Remineralisierungsfilter BWT bestaqua COFFEE rockt BWT bestaqua ROC den Kaffeegeschmack! Dieses Rundum-sorglos-Paket für alle, die ihr Geld mit Kaffee verdienen, ermöglicht eine kontrollierte, passgenaue Remineralisierung mit Magnesium und Kalzium. Kaffeesorten und Röstungen lieben dieses perfekt mineralisierte und sensorisch herausragende Wasser, weil es Kaffees hilft, ihr komplexes Geschmacksprofil ungehindert zu entfalten. Damit haben Anwender ein verlässliches Tool in der Hand, mit dem sie beste sensorische Ergebnisse immer wieder reproduzieren können. So schmecken Kaffees an jedem neuen Tag gleichbleibend lecker. Die Umkehrosmose-Anlage mit Mineralisierungseinheit eignet sich für sämtliche Gastronomiekonzepte, vom kleinen Café um die Ecke bis zum stark frequentierten Outlet in der Shopping-Mall. Auf der iba 2018 in Halle A4 am Stand 326 von BWT water+more können die Fachbesucher alles über die Neuentwicklung BWT bestaqua ROC erfahren.

Idealer Reindampf in Backöfen

BWT bestaqua ROC produziert das richtige Wasser für optimalen Reindampf, der die störungsfreie und reproduzierbare Schwadenführung in Produktionsbacköfen und beim Ladenbacken garantiert. Das Ergebnis kann sich sehen lassen: perfekt reproduzierbare Backergebnisse wie guter Ofentrieb, die gewünschte Porenbildung der Krume sowie die geschmackliche Ausbildung und der "Crunch" der Kruste. BWT bestaqua ROC ist ein Meilenstein für die Optimierung von Wasser für das Backen und Kombidämpfen.

Die Filterklassiker sind dauerhaft gut

Selbstverständlich können sich Interessierte aus dem Backhandwerk auch über die Filtertechnologie von BWT water+more informieren, die millionenfach im Einsatz ist. Allen voran der Klassiker und Topseller BWT bestmax. Als echter Allround-Filter macht er dem Kalk in Kaffeeautomaten, beim Backen und Kochen das Leben schwer. Und BWT bestprotect, der spezielle Abwehrfilter, der vor extrem hartnäckigem Gips schützt. Diese Wasserfilter sind in verschiedenen Größen erhältlich und ohne zusätzlichen Aufwand dank des neuen Filterkopfs BWT besthead FLEX sofort startklar. Ablagerungen jeder Art haben dann keine Chance mehr, die Düsen der wertvollen Maschinentechnik zu beeinträchtigen, und ermöglichen Backautomaten, störungsfrei und konstant leistungsfähig ihren Job zu machen.

Über die BWT water+more Deutschland GmbH

Bestes Wasser für die Gastronomie, Vending und Küche steht im Mittelpunkt aller Aktivitäten von BWT water+more. Innovative Produkte, technische Beratung vor Ort und intensive Marketingunterstützung sind das ‚more‘ des Wiesbadener Unternehmens, einer 100%igen Tochtergesellschaft der weltweit tätigen ‚Best Water Technology AG‘ (BWT).

Die Best Water Technology-Gruppe, 1990 gegründet, ist heute Europas führendes Wassertechnologie-Unternehmen. Mehr als 2.800 Mitarbeiter in 70 Tochter- und Beteiligungsgesellschaften arbeiten daran, Kunden aus Privathaushalten, Industrie, Gewerbe, Hotels und Kommunen mit innovativen, ökonomischen und ökologischen Aufbereitungstechnologien ein Höchstmaß an Sicherheit, Hygiene und Gesundheit im täglichen Kontakt mit Wasser zu geben. Weitere Informationen unter www.water-and-more.com und www.watertops.de.

Firmenkontakt und Herausgeber der Meldung:

BWT water+more Deutschland GmbH
Konrad-Adenauer-Ring 13
65187 Wiesbaden
Telefon: +49 (611) 58019-0
Telefax: +49 (611) 58019-22
http://www.bwt-wam.com

Ansprechpartner:
Dr. Frank Neuhausen
Telefon: +49 (611) 58019-0
Fax: +49 (611) 58019-22
E-Mail: info@water-and-more.de
Für die oben stehende Pressemitteilung ist allein der jeweils angegebene Herausgeber (siehe Firmenkontakt oben) verantwortlich. Dieser ist in der Regel auch Urheber des Pressetextes, sowie der angehängten Bild-, Ton-, Video-, Medien- und Informationsmaterialien. Die United News Network GmbH übernimmt keine Haftung für die Korrektheit oder Vollständigkeit der dargestellten Meldung. Auch bei Übertragungsfehlern oder anderen Störungen haftet sie nur im Fall von Vorsatz oder grober Fahrlässigkeit. Die Nutzung von hier archivierten Informationen zur Eigeninformation und redaktionellen Weiterverarbeitung ist in der Regel kostenfrei. Bitte klären Sie vor einer Weiterverwendung urheberrechtliche Fragen mit dem angegebenen Herausgeber. Eine systematische Speicherung dieser Daten sowie die Verwendung auch von Teilen dieses Datenbankwerks sind nur mit schriftlicher Genehmigung durch die United News Network GmbH gestattet.