cps Programmier-Service GmbH ist Mitglied bei Cluster Mechatronik & Automation

Um durch Erfahrungsaustausch Innovationen im eigenen Haus voranzutreiben hat sich cps dazu entschlossen, Mitglied bei dem Netzwerk „Cluster Mechatronik & Automation“ zu werden. Die Plattform dient zur Kooperation, Vernetzung und Qualifikation der Mitglieder über disziplinäre und branchenrelevante Grenzen hinweg und vereint Forschungseinrichtungen, Unternehmen und öffentliche Institutionen. Im Themenfokus stehen dabei die Entwicklung von innovativen Automatisierungsmethoden und der Transfer mechatronischer Technikmodelle.

Kerngeschäft von cps sind Dienstleistungen für EMS-Unternehmen, beispielweise das Programmieren von Bausteinen, Handling und Konfektionierung von elektronischen Bauteilen sowie Vereinzelung und lagerichtige Gurtung von Schüttgut, Stanzteilen und Sonderformen. Aus einer „Cluster-Partnerschaft“ mit dem renommierten Hersteller für Sortier- und Zuführtechnik, der afag in Amberg ist bei cps bereits ein neues Wechselsystem der Sortiertöpfe entwickelt worden, das zum Patent angemeldet ist. Über eine spezielle Arretiervorrichtung sind die Sortiertöpfe, die ansonsten fest mit der gesamten Zuführanlage verbunden sind, innerhalb von 5 – 10 Minuten gewechselt und neuen Kundenanforderungen angepasst.

In puncto Programmiertechnik wird cps weiterhin in innovative Systeme und Technologien investieren, um den Kunden des Hauses stets höchste Qualität auf neuestem Niveau zu liefern. Denn die Digitalisierung nimmt immer mehr Fahrt auf. Ein Beispiel sei mit dem Internet der Dinge (IoT) genannt. So sollen Prognosen zufolge bis zum Jahr 2020 um die 50 Milliarden „Dinge“ aller Branchen selbständig miteinander kommunizieren. Dinge wie Bewegungsmelder, Temperatur- und Entfernungssensoren, LEDs oder Wearables werden zu Akteuren, die den Zustand von Menschen, Tieren oder Produkten erfassen und an Smartphones, Tablets sowie Kontrollzentren übermitteln. Ein gewaltiger Anspruch an Programmierung und Produktion, dem cps durch den Gedanken- und Informationsaustausch mit den Cluster-Mitgliedern Rechnung tragen möchte.


Über die cps Programmier-Service GmbH

Die cps Programmier-Service GmbH bietet Dienstleistungen für EMS-Unternehmen und die industrielle Fertigung: Programmierung von Bausteinen, Handling und Konfektionierung von elektronischen Bauteilen, Gurtung von Schüttgut, Stanzteilen und Sonderformen, Logistik und Versorgungssysteme. Gegründet wurde die cps Programmier Service GmbH 1996 mit Hauptsitz in Lindhorst. Heute ist die cps ein gesundes mittelständisches Unternehmen, das weltweit Kunden aus den Bereichen Automobilzulieferer, Industrieautomatisierung und Hersteller von Consumer-Produkten betreut und modernste Systeme einsetzt, wie den Programmierautomaten PSV7000 von Data I/O oder Sortier- und Zuführtechnik von afag. Kunden werden mit Ihren Projekten – von der ersten Idee bis zur kompletten Realisierung – kompetent beraten und begleitet.

Firmenkontakt und Herausgeber der Meldung:

cps Programmier-Service GmbH
Gewerbestraße 1
31698 Lindhorst
Telefon: +49 (5725) 94440
http://www.cpsgroup.eu

Ansprechpartner:
Angela Kohlmann
Agenturkontakt
Telefon: +49 (8841) 678000
E-Mail: info@mb-kohlmann.de
Für die oben stehende Pressemitteilung ist allein der jeweils angegebene Herausgeber (siehe Firmenkontakt oben) verantwortlich. Dieser ist in der Regel auch Urheber des Pressetextes, sowie der angehängten Bild-, Ton-, Video-, Medien- und Informationsmaterialien. Die United News Network GmbH übernimmt keine Haftung für die Korrektheit oder Vollständigkeit der dargestellten Meldung. Auch bei Übertragungsfehlern oder anderen Störungen haftet sie nur im Fall von Vorsatz oder grober Fahrlässigkeit. Die Nutzung von hier archivierten Informationen zur Eigeninformation und redaktionellen Weiterverarbeitung ist in der Regel kostenfrei. Bitte klären Sie vor einer Weiterverwendung urheberrechtliche Fragen mit dem angegebenen Herausgeber. Eine systematische Speicherung dieser Daten sowie die Verwendung auch von Teilen dieses Datenbankwerks sind nur mit schriftlicher Genehmigung durch die United News Network GmbH gestattet.