Waldmann ist Preisträger des iF Award 2017

Waldmann hat den diesjährigen iF DESIGN AWARD gewonnen und zählt somit zu den Preisträgern des weltweit renommierten Design-Labels. Prämiert wurde die LED-Gestängeleuchte für Maschinen ROCIA.focus.

Der iF DESIGN AWARD wird einmal im Jahr von Deutschlands ältester unabhängigen Designinstitution, der iF International Forum Design GmbH in Hannover, vergeben.

Die gemeinsam von Waldmann und oco_design entwickelte LED-Maschinenleuchte ROCIA.focus konnte die 58-köpfige, unabhängige, internationale Expertenjury durch ihr Zusammenspiel aus funktionalem und zeitlosem Design mit innovativer Lichttechnik überzeugen. Selbst im besonders rauen industriellen Umfeld wie beispielsweise in Werkzeug-, Holzbearbeitungs- oder Textilmaschinen bietet sie punktgenau fokussierbares Licht. Ihr exakt einstellbares Gestänge, die Optiken mit unterschiedlichen Abstrahlwinkeln und eine flickerfreie Dimmung ermöglichen eine optimale Kontrolle der Kraft aus modernsten High-Power-LEDs. Leuchtenkopf und Gestänge aus schwarz lackiertem Aluminium geben der ROCIA.focus ihr einzigartiges Erscheinungsbild.


Die Zahl der Bewerber war groß: Die Juroren hatten unter 5.575 Einreichungen aus 59 Ländern das begehrte Gütesiegel zu vergeben.

Firmenkontakt und Herausgeber der Meldung:

Herbert Waldmann GmbH & Co. KG
Peter-Henlein-Straße 5
78056 Villingen-Schwenningen
Telefon: +49 (7720) 601-0
Telefax: +49 (7720) 601-290
http://www.waldmann.com

Ansprechpartner:
Silke Weidenfeld
Pressestelle
Telefon: +49 (7720) 601-243
E-Mail: s.weidenfeld@waldmann.com
Für die oben stehende Pressemitteilung ist allein der jeweils angegebene Herausgeber (siehe Firmenkontakt oben) verantwortlich. Dieser ist in der Regel auch Urheber des Pressetextes, sowie der angehängten Bild-, Ton-, Video-, Medien- und Informationsmaterialien. Die United News Network GmbH übernimmt keine Haftung für die Korrektheit oder Vollständigkeit der dargestellten Meldung. Auch bei Übertragungsfehlern oder anderen Störungen haftet sie nur im Fall von Vorsatz oder grober Fahrlässigkeit. Die Nutzung von hier archivierten Informationen zur Eigeninformation und redaktionellen Weiterverarbeitung ist in der Regel kostenfrei. Bitte klären Sie vor einer Weiterverwendung urheberrechtliche Fragen mit dem angegebenen Herausgeber. Eine systematische Speicherung dieser Daten sowie die Verwendung auch von Teilen dieses Datenbankwerks sind nur mit schriftlicher Genehmigung durch die United News Network GmbH gestattet.