5“ Blanview sonnenlichttaugliches TFT Display im Portrait Mode für mobile Anwendungen

Die ORTUSTECH Blanview TFT Familie wächst weiter und bekommt mit dem COM50H5N03ULC ein weiteres 5“TFT Display, das besonders kompakt, dünn und leicht ist – perfekt für mobile Applikationen.

Wie die anderen Blanview Panels des japanischen Herstellers ORTUSTECH in den Diagonalen 4,3“ und 4,8“ und das, auf der electronica 2016 erstmals vorgestellte 5,0“ mit Automotive Spezifikation, ist das neue 5“ TFT auf Grund der Blanview 2 Technologie besonders sonnenlichttauglich: Selbst bei direkter Sonneneinstrahlung ist das TFT von allen Blickrichtungen ablesbar und macht es so auch ideal für Außenanwendungen. Die HD Auflösung 720 x 1280 Dots liefert scharfe Bilder, brillante Farben und hohe Kontrastwerte. Das Panel ist im Hochformat angelegt und konzipiert für einen stromsparenden Verbrauch mit einer Backlight-Leistung von 10mA x 22.8V = 228mW. Dies macht es besonders interessant für tragbare, mobile und alle Batterie betriebenen Anwendungen. Der Temperaturbereich reicht von -20°C bis +70°C. ORTUSTECH garantiert zudem eine Langzeitverfügbarkeit von 5 Jahren.

Data Modul assembliert optional PCAP-Touchsensoren mit dem COM50H5N03ULC und unterstützt Projektkunden exklusiv mit einem Evaluation Kit zur Displayansteuerung. Serie und Muster gibt es ebenfalls ab sofort bei DATA MODUL.


Über die DATA MODUL AG

DATA MODUL hat sich als Display Technologiepartner der Industrie in 45 Jahren zum europäischen Marktführer im Bereich Displaydistribution etabliert und ist heute einer der weltweit führenden Spezialanbieter von Display- und Systemlösungen für industrielle, professionelle Anwendungen unterschiedlichster Branchen. Auf Basis des umfangreichen Distributions-Portfolios fokussiert DATA MODUL die Entwicklung eigener Produkte, kundenspezifischer Lösungen sowie Value-Added-Services in den Bereichen Display-, Touch-, Embedded-, Monitor- und Panel PC-Lösungen.

Firmenkontakt und Herausgeber der Meldung:

DATA MODUL AG
Landsberger Str. 322
80687 München
Telefon: +49 (89) 56017-0
Telefax: +49 (89) 56017-119
http://www.data-modul.com

Ansprechpartner:
Sabine Bach
Presse- und Öffentlichkeitsarbeit
Telefon: +49 (30) 49912319
E-Mail: bach@bach-kommunikation.de
Philipp Meinhardt
Head of Marketing Communications
Telefon: +49 (89) 56017-120
E-Mail: pmeinhardt@data-modul.com
Für die oben stehende Pressemitteilung ist allein der jeweils angegebene Herausgeber (siehe Firmenkontakt oben) verantwortlich. Dieser ist in der Regel auch Urheber des Pressetextes, sowie der angehängten Bild-, Ton-, Video-, Medien- und Informationsmaterialien. Die United News Network GmbH übernimmt keine Haftung für die Korrektheit oder Vollständigkeit der dargestellten Meldung. Auch bei Übertragungsfehlern oder anderen Störungen haftet sie nur im Fall von Vorsatz oder grober Fahrlässigkeit. Die Nutzung von hier archivierten Informationen zur Eigeninformation und redaktionellen Weiterverarbeitung ist in der Regel kostenfrei. Bitte klären Sie vor einer Weiterverwendung urheberrechtliche Fragen mit dem angegebenen Herausgeber. Eine systematische Speicherung dieser Daten sowie die Verwendung auch von Teilen dieses Datenbankwerks sind nur mit schriftlicher Genehmigung durch die United News Network GmbH gestattet.

counterpixel