Neu ab 1. August 2017: BESSEY startet die Evolution der Korpuszwinge REVO

Die bewährte Korpuszwinge REVO von BESSEY präsentiert sich in neuem Design mit noch mehr Power und Sicherheit. Sie spannt und spreizt kraftvoll und schonend Werkstücke mit empfindlichen Oberflächen. Ausgeklügeltes Zubehör ermöglicht für so gut wie jede Anwendung eine passende Lösung.

Kraftvoll und sicher:

Mit bis zu 8.000 N Spannkraft packt die neue Korpuszwinge REVO KRE kräftig zu, denn ihr Kunststoffgehäuse ist metallverstärkt und ihr Gleitbügel wurde optimiert. Eine doppelte Rutschsicherung hält die Zwinge zuverlässig auf der eingestellten Spannkraft und verhindert darüber hinaus im ungespannten Zustand ein unbeabsichtigtes Abrutschen des Gleitbügels. Zudem verfügt die innovative Korpuszwingen-Ausführung über einen ergonomisch geformten 2-Komponenten-Kunststoffgriff mit Innensechskant. So kann die Spannkraft ganz komfortabel bei einem maximalen Drehmoment von 17 Nm aufgebracht werden.

Präzise und schonend:
Wie das bewährte Vorgängermodell ist auch die neue Korpuszwinge REVO KRE universell einsetzbar – selbst hinter und seitlich der Hohlprofilschiene. Dadurch werden sogar Spannstellen zugänglich, die mit üblichen Schraubzwingen nicht erreichbar sind. Spitze und runde Oberflächen bekommt sie ebenfalls bestens in den Griff. Handwerker setzen sie darüber hinaus gerne zum exakten Justieren von Ecken und abgesetzten Kanten ein. Die großen, rechtwinklig zur Schiene angeordneten Spannflächen verfügen über drei abnehmbare und leimabweisende Schutzkappen. Sie schützen empfindliche Oberflächen ebenso wie die beiden aufsteckbaren, entlang der Schiene verschiebbaren, Werkstückauflagen. Diese verhindern den direkten Kontakt der geriffelten Stahlschiene zum Werkstück.

Fix und variabel:
Die Korpuszwinge REVO KRE ist erhältlich in Spannweiten von 30 cm bis 2,5 m. Ab 1 m Spannweite gibt es das Werkzeug auch als Vario-Ausführung KREV. Das variable Modell ist mit einem stufenlos verstellbaren Oberteil ausgestattet, das sich auf Knopfdruck verschieben lässt. Wird es mittig am Werkstück positioniert, lässt sich das Gewicht, vor allem bei langen Zwingen, besonders gut verteilen. Egal, ob die Wahl auf die Variante mit fixem oder variablem Kopf fällt, beide Modelle verfügen über eine werkzeuglos abnehmbare Endsicherung. Dadurch lässt sich der Gleitbügel ganz einfach von der Schiene entfernen und zur Spreizfunktion umstecken.


Vielseitig und durchdacht:
Auch die neuen Korpuszwingen KRE und KREV sind Teil eines Spannkonzepts. Denn das bewährte Zubehör passt ebenfalls zur neuen Generation und eröffnet viele weitere Einsatzmöglichkeiten. So lassen sich beispielsweise mit der Verlängerung KBX zwei Zwingen clever miteinander verbinden, um die Spannweite auf bis zu 5 m zu vergrößern. Für das Spannen außerhalb rechter Winkel ist der Schwenkadapter KR-AS erhältlich. Er lässt sich leicht auf die Spannbacken aufschieben und ist in einem Schwenkbereich von 30° stufenlos verstellbar. Auch für das Spannen von Rahmen bietet die Korpuszwinge REVO ein praktisches Extra: das variable Rahmenpressen-Set KP. Es besteht aus vier Winkeln à 90°. Mit ihnen ist der Spanndruck mit zwei eingelegten Zwingen pro Ecke separat einstellbar. Dank der Tischklemmen TK6 lassen sich die Zwingen mit Werkstückauflagen ohne viel Aufwand an einer Werkbank befestigen.

Über die BESSEY Tool GmbH & Co. KG

Innovative, praxisnahe Produktlösungen wie diese haben bei BESSEY Tradition: Seit der Gründung als Blankstahlzieherei in Stuttgart im Jahre 1889 setzt das in Bietigheim-Bissingen ansässige Unternehmen kontinuierlich Maßstäbe in der Spann- und Schneidtechnik. Mit seinen aktuell über 1.600 Produkten bietet BESSEY für fast jede Anwendung eine individuelle Lösung. Präzision und Langlebigkeit, Komfort und Sicherheit stehen dabei im Mittelpunkt.
„Wer aufhört besser zu werden, hat aufgehört gut zu sein.“ Nach diesem Leitsatz des Firmengründers Max Bessey wird bis heute gehandelt – und gefertigt. So entstehen auf Basis innovativer Ideen ständig Produkt-Neuheiten und -Verbesserungen, die dem Anwender das Arbeitsleben leichter machen. Produkte also, die sich lohnen.

Firmenkontakt und Herausgeber der Meldung:

BESSEY Tool GmbH & Co. KG
Mühlwiesenstraße 40
74301 Bietigheim-Bissingen
Telefon: +49 (7142) 401-0
Telefax: +49 (7142) 401-333
http://www.bessey.de

Ansprechpartner:
Nadine Walter
Marketingreferentin
Telefon: +49 (7142) 401-279
Fax: +49 (7142) 401-338
E-Mail: walter@bessey.de
Für die oben stehende Pressemitteilung ist allein der jeweils angegebene Herausgeber (siehe Firmenkontakt oben) verantwortlich. Dieser ist in der Regel auch Urheber des Pressetextes, sowie der angehängten Bild-, Ton-, Video-, Medien- und Informationsmaterialien. Die United News Network GmbH übernimmt keine Haftung für die Korrektheit oder Vollständigkeit der dargestellten Meldung. Auch bei Übertragungsfehlern oder anderen Störungen haftet sie nur im Fall von Vorsatz oder grober Fahrlässigkeit. Die Nutzung von hier archivierten Informationen zur Eigeninformation und redaktionellen Weiterverarbeitung ist in der Regel kostenfrei. Bitte klären Sie vor einer Weiterverwendung urheberrechtliche Fragen mit dem angegebenen Herausgeber. Eine systematische Speicherung dieser Daten sowie die Verwendung auch von Teilen dieses Datenbankwerks sind nur mit schriftlicher Genehmigung durch die United News Network GmbH gestattet.