Service, das begeistert: Gardemann kauft 18 neue Hubarbeitsbühnen von PALFINGER

Das umfangreiche Service-Angebot und individuell abgestimmte Geräte haben die führende deutsche Hubarbeitsbühnenvermietung Gardemann überzeugt. Sie erweitert ihren leistungsstarken Fuhrpark um 18 neue P 170 TXE Smart Hubarbeitsbühnen von PALFINGER.

Die P 170 TXE Smart ist ein stabiles und zuverlässiges Arbeitsgerät. Kompakt gebaut verfügt sie über eine Reichweite von bis zu 10,80 Meter und ist einfach hydraulisch zu steuern. „Der wichtigste Grund für unsere Entscheidung ist das hervorragende Kundenservice von PALFINGER“ sagt Gerrit Sellmer, Direktor Geschäftsbereich Straßengeräte, „PALFINGER passt da sehr gut zu uns, wir haben beide sehr hohe Ansprüche“. Sieben Niederlassungen in Deutschland und ein mobiles Service bilden das ausgezeichnete Servicenetz von PALFINGER.

Die Gardemann Flotte ist mit mehr als 3.500 Hubarbeitsbühnen in 7 Regionen mit 30 Mietstationen deutschlandweit für jeden Kundenwunsch ideal ausgestattet. Die Sicherheit beim Arbeiten mit den Hubarbeitsbühnen muss dabei den höchsten Standards entsprechen. Gardemann ist nach OHSAS 18001:2007 und „Sicher mit System“ zertifiziert. Alle Werkstätten unterliegen zusätzlich dem international etablierten TechX-Qualitätsstandard. Das deutsche Unternehmen gehört zum Baumaschinenvermieter Loxam.


Kompakt und clever bei innerstädtischen Einsätzen

Ergonomisches Design, bedienerfreundliche Handhabung und eine kompakte Bauweise – das sind die Vorteile der P 170 TXE Smart. Die hohe Wendigkeit bekommt die Hubarbeitsbühne durch ihren extrem kurzen Radstand, sie ist ideal für innerstädtische Einsätze. Bei einer maximalen Arbeitshöhe von 17 Metern und einer seitlichen Reichweite von 10,80 Metern ist auch der Korb 2 x 90 Grad drehbar und ermöglicht vielseitiges Arbeiten. Die Hubarbeitsbühne verfügt über flexible Höhenzugänge durch ein Teleskopsystem und eine Abstützung im Fahrzeugprofil.

Über die PALFINGER AG

PALFINGER zählt seit Jahren zu den international führenden Herstellern innovativer Hebe-Lösungen, die auf Nutzfahrzeugen und im maritimen Bereich zum Einsatz kommen. Als multinationale Unternehmensgruppe mit Sitz in Bergheim erwirtschaftete die PALFINGER Gruppe mit rund 9.580 Mitarbeitern 2016 einen Gesamtumsatz von rund 1.357,0 Mio EUR.

Der Konzern verfügt über Produktions- und Montagestandorte in Europa, Nord- und Südamerika sowie Asien. Innovation, weitere Internationalisierung und Flexibilisierung der Produkte, Dienstleistungen und Prozesse bilden die Säulen der Unternehmensstrategie. Am Weltmarkt für hydraulische Ladekrane gilt PALFINGER nicht nur als Markt-, sondern auch als Technologieführer. Mit über 5.000 Vertriebs- und Servicestützpunkten in über 130 Ländern auf allen Kontinenten ist PALFINGER immer in Kundennähe.

Firmenkontakt und Herausgeber der Meldung:

PALFINGER AG
Lamprechtshausener Bundesstraße 8
A5101 Bergheim
Telefon: +43 (662) 2281-0
Telefax: +43 (662) 2281-81077
http://www.palfinger.com

Ansprechpartner:
Mag. Hannes Hemetsberger
Leiter Marktkommunikation
Telefon: +43 (662) 4684-2191
E-Mail: h.hemetsberger@palfinger.com
Für die oben stehende Pressemitteilung ist allein der jeweils angegebene Herausgeber (siehe Firmenkontakt oben) verantwortlich. Dieser ist in der Regel auch Urheber des Pressetextes, sowie der angehängten Bild-, Ton-, Video-, Medien- und Informationsmaterialien. Die United News Network GmbH übernimmt keine Haftung für die Korrektheit oder Vollständigkeit der dargestellten Meldung. Auch bei Übertragungsfehlern oder anderen Störungen haftet sie nur im Fall von Vorsatz oder grober Fahrlässigkeit. Die Nutzung von hier archivierten Informationen zur Eigeninformation und redaktionellen Weiterverarbeitung ist in der Regel kostenfrei. Bitte klären Sie vor einer Weiterverwendung urheberrechtliche Fragen mit dem angegebenen Herausgeber. Eine systematische Speicherung dieser Daten sowie die Verwendung auch von Teilen dieses Datenbankwerks sind nur mit schriftlicher Genehmigung durch die United News Network GmbH gestattet.