3. Music Contest zum 16th European Elvis Festival in Bad Nauheim

Im August jährt sich der Todestag von Elvis Presley bereits zum 40. Mal und Bad Nauheim gedenkt seinem berühmten Bewohner mit einem vielfältigen Programm beim 16th European Elvis Festival vom 18. bis 20. August 2017. Geprägt ist das Festival durch das Lebensgefühl, den Zeitgeist und die Musik der 1950er und 60er Jahre.

Um Musik geht es auch beim 3. Music Contest, wenn sich Bands und Einzelkünstler mit ihren Interpretationen zu Elvis-Songs dem internationalen Publikum vorstellen. Der Contest wird am Samstag, den 19. August während des Festivals stattfinden. Die drei Erstplatzierten werden ein weiteres Mal am Sonntag, den 20. August auf dem Festivalgelände auftreten. Dem Gewinner winkt zudem ein Engagement für die Elvis-Party beim 17th European Elvis Festival im kommenden Jahr. „Wir erwarten auch in diesem Jahr wieder zahlreiche Bewerbungen von Künstlern, die Elvis‘ Songs in unterschiedlichen Stilrichtungen präsentieren dürfen“, so Maria Hesterberg, 1. Vorsitzende der Elvis Presley Gesellschaft e.V. (EPG). Bewerbungen für den 3. Music Contest können ab sofort bei der EPG eingereicht werden.

Die Besucher des Festivals dürfen sich auf weitere Programmpunkte wie Talkshows mit Elvis‘ Weggefährten, Modenschauen, eine Fotoausstellung, den Fan-Markt sowie Elvis-Filme und vieles mehr freuen. In Kürze werden die Special Guests des 16th European Elvis Festivals preisgegeben, die die großen Konzerte geben sowie in Talkshows und weiteren Veranstaltungen während des Wochenendes bei den Fans für besondere Erlebnisse sorgen.


Festival-Zentrum und somit Treffpunkt der Elvis Fans aus aller Welt wird ein weiteres Mal das CONPARC Hotel sein, in dem drei Tage lang u.a. Petticoats geschwungen und Oldtimer aus den 50er und 60er Jahren bewundert werden können.

Mehr Informationen zum Contest und zu den Teilnahmebedingungen gibt es unter www.european-elvis-festival.de.

Firmenkontakt und Herausgeber der Meldung:

Bad Nauheim Stadtmarketing und Tourismus GmbH
In den Kolonnaden 1
61231 Bad Nauheim
Telefon: +49 (6032) 929920
Telefax: +49 (6032) 929927
http://www.bad-nauheim.de

Ansprechpartner:
Kerstin Schneekloth
Telefon: +49 (6032) 92992-21
E-Mail: schneekloth@bad-nauheim-info.de
Für die oben stehende Pressemitteilung ist allein der jeweils angegebene Herausgeber (siehe Firmenkontakt oben) verantwortlich. Dieser ist in der Regel auch Urheber des Pressetextes, sowie der angehängten Bild-, Ton-, Video-, Medien- und Informationsmaterialien. Die United News Network GmbH übernimmt keine Haftung für die Korrektheit oder Vollständigkeit der dargestellten Meldung. Auch bei Übertragungsfehlern oder anderen Störungen haftet sie nur im Fall von Vorsatz oder grober Fahrlässigkeit. Die Nutzung von hier archivierten Informationen zur Eigeninformation und redaktionellen Weiterverarbeitung ist in der Regel kostenfrei. Bitte klären Sie vor einer Weiterverwendung urheberrechtliche Fragen mit dem angegebenen Herausgeber. Eine systematische Speicherung dieser Daten sowie die Verwendung auch von Teilen dieses Datenbankwerks sind nur mit schriftlicher Genehmigung durch die United News Network GmbH gestattet.