Verbinden und schützen – Digitalisierung macht es möglich

Das neue börsennotierte Unternehmen nVent Electric plc mit den Marken CADDY, Erico, Hoffman, Raychem, Schroff und Tracer, welches am 1. Mai 2018 aus dem ehemaligen Pentair-Geschäftsbereich „Electrical“ entstand, präsentiert sich nun erstmals dem Elektronik-Fachpublikum vom 13. bis 16.11.2018 auf der electronica in München. Im Zuge dieser Unternehmensneugründung wurde auch die […]

Schalt- und Elektronikschränke kostenlos thermisch überprüfen

nVent bietet seinen Kunden die thermische Überprüfung von Schalt- und Elektronikschränken im laufenden Betrieb als kostenlosen Service an. Die Überhitzung von elektrischen und elektronischen Komponenten im Schrank kann zu einer verkürzten Lebensdauer der elektrischen Ausrüstung, Leistungsschwankungen, einer exponentiellen Abnahme der MTBF und somit zu einer verringerten Produktivität und zusätzlichen Kosten […]

Outdoor-Bahnanwendungen sicher schützen

nVent hat den SCHROFF Outdoor-Schrank Modular neu konzipiert und mit funktionellen Verbesserungen ausgestattet. Der Outdoor-Schrank erfüllt neben den relevanten internationalen Normen und Richtlinien auch die aktuellen Bahnzulassungen. Er schützt die eingebaute Elektronik von Bahnanwendungen im Freien am Gleis wie z. B.  an Bahnhöfen, Stellwerken oder an Bahnübergängen zuverlässig vor Umwelteinflüssen […]

Studie zu Werkstoffprüfung: Schäden in nichtmagnetischem Stahl mit Magnetismus aufspüren

Verschleiß, Korrosion, Materialermüdung – diese Abnutzungserscheinungen sind den meisten Werkstoffen gemein. Umso wichtiger ist es, Schäden früh zu entdecken, am besten schon im Mikrobereich. Dazu werden oft magnetische Prüfverfahren verwendet. Bei nichtmagnetischem Stahl war das bislang unmöglich. Forscher aus Kaiserslautern und Mainz haben nun ein Verfahren entwickelt, bei dem sie […]

BayPAT schließt drei Lizenzverträge im Bereich Radiopharmaka mit Scintomics

BayPAT, Anbieter von Dienstleistungen für den Technologietransfer, IP-Management und -Verwertung, teilte heute mit, dass mit Scintomics, einem Spezialisten auf dem Gebiet der Radiopharmaka, drei Lizenzverträge geschlossen wurden. Gegenstand der Lizenzvereinbarungen sind Radioliganden, auch Radiopharmaka genannt, deren Technologie an der Technischen Universität München entwickelt und die exklusiv an Scintomics auslizensiert wurden. […]