Accellence präsentiert zur Security 2018 Videomanagement-Lösungen Made in Germany

Die Accellence Technologies GmbH, das auf innovative Videomanagementsoftware spezialisierte Softwarehaus aus Hannover, zeigt zur Security Essen 2018 in Halle 7, Stand A23 die neueste Ver­sion von vimacc®, der datenschutzzertifizierten Videomanagementsoftware mit systemweiten und echten Ende-zu-Ende-Verschlüsselungsoptionen. Zur Einhaltung der Datenschutzbestimmungen stellt ein unbeschränktes Mehr-Augen-Prinzip sicher, dass nur bei gleichzeitiger Anwesenheit aller […]

3M Services vertraut Rhebo bei der Absicherung der Kritischen Infrastrukturen ihrer Kunden

Das Technologieunternehmen Rhebo und der Systemintegrator 3M Services schließen einen Partnerschaftsvertrag 3M Services setzt auf Anomalieerkennung des Rhebo Industrial Protector für Sicherheit und Stabilität in Kritischen Infrastrukturen Das Leipziger Unternehmen Rhebo und 3M Services GmbH, die 100%ige Tochter der 3M Deutschland GmbH, haben eine enge Zusammenarbeit im Bereich der Netzwerksicherheit […]

Saarstahl AG setzt bei Netzwerksicherheit auf Rhebo Industrial Protector

Rhebo gewinnt mit der Saarstahl AG eins der größten deutschen Stahlunternehmen Anomalieerkennung Rhebo Industrial Protector wird Prozessstabilität prüfen und langfristig sichern Auch beim Stahl 4.0 Innovationsforum starkes Interesse an leistungsstarken Monitoringlösungen Rhebo gewinnt die Saarstahl AG als Anwender für seine »Industrial Network Continuity«-Lösung Rhebo Industrial Protector. Das deutsche Technologieunternehmen wird in den Industrial […]

TeleTrusT – Bundesverband IT-Sicherheit: IT-Sicherheitsrechtstag 2018

Die Umsetzung gesetzeskonformer IT-Sicherheit in Unternehmen, öffentlichen Stellen und Behörden erfordert zahlreiche technische, organisatorische und rechtliche Maßnahmen. So stellt die Datenschutz-Grundverordnung seit dem 25.05.2018 deutlich erhöhte Anforderungen an den technischen Datenschutz. Das IT-Sicherheitsgesetz gilt sogar bereits seit 2015. Der Bundesverband IT-Sicherheit e.V. (TeleTrusT) präsentiert im Rahmen einer interdisziplinären Informationsveranstaltung am […]

Expertenzertifikat „TeleTrusT Information Security Professional“ ist gefragt: 1.000ster Absolvent des T.I.S.P.-Programms

Mit dem Expertenzertifikat "TeleTrusT Information Security Professional" (T.I.S.P.) in Trägerschaft des TeleTrusT – Bundesverband IT-Sicherheit e.V. weisen Fachleute aus Unternehmen und Institutionen fortgeschrittene Kenntnisse auf dem Gebiet IT-Sicherheit nach. Mit Kai Riecke, CTO Hubert Burda Media, Vorstandsbereich Medienmarken National, hat der 1.000ste IT-Sicherheitsexperte das T.I.S.P.-Programm erfolgreich absolviert. TeleTrusT-Vorsitzender Prof. Dr. […]

Was ist „Stand der Technik“ nach IT-Sicherheitsgesetz und DSGVO?

Mit dem "Gesetz zur Erhöhung der Sicherheit informationstechnischer Systeme" (IT-Sicherheitsgesetz) verfolgt der Gesetzgeber das Ziel, Defizite in der IT-Sicherheit abzubauen. Daneben gilt seit dem 25.05.2018 die EU-Datenschutz-Grundverordnung (DSGVO) mit ihren hohen Anforderungen an die technischen und organisatorischen Maßnahmen. Beide Rechtsquellen fordern die Orientierung der IT-Sicherheit am Stand der Technik, lassen […]

TeleTrusT-Innovationspreis 2018: Bewerbungsverfahren eröffnet

TeleTrusT ruft zu Bewerbungen für den diesjährigen TeleTrusT-Innovationspreis auf. Einreichungen sind bis 31.08.2018 möglich. Das Bewerbungsformular ist unter https://www.teletrust.de/innovationspreis/ abrufbar. Seit 1999 verleiht der Bundesverband IT-Sicherheit e.V. (TeleTrusT) den "TeleTrusT-Innovationspreis". Der Preis ist für Unternehmen und Institutionen bestimmt, die innovative, vertrau­ens­würdige und praxistaugliche IT-Sicherheitslösungen für Wirtschaft und Verwaltung ent­wickelt haben […]

Cyber-Sicherheit muss politische Priorität haben

Informationstechnik ist Motor und Basis der modernen, globalen Informations- und Wissensgesellschaft. Gleichzeitig ist offensichtlich, dass die derzeitigen IT-Architekturen bei Endgeräten, Servern und Netzkomponenten nicht sicher genug konzipiert sind, um den Fähigkeiten intelligenter Hacker standzuhalten. Vor diesem Hintergrund ist nicht nachvollziehbar, dass im aktuellen Haushalt 2018 des Bundesministeriums des Innern, für […]

E-Mail-Verschlüsselung bleibt sicher

Am 14.05.2018 veröffentlichte ein Team aus Sicherheitsforschern der Fachhochschule Münster, der Ruhr Universität Bochum und der Universität Leuven (Belgien) einen Bericht, der die Sicherheit der Verschlüsselungsstandards PGP und S/MIME in Frage stellt und damit weltweites Aufsehen erregt. Die aufgedeckten Sicherheitslücken (CVE-2017-17688 und CVE-2017-17689) betreffen jedoch nicht die Protokolle selbst, sondern […]

Partnerschaft: Anomalieerkennung Rhebo Industrial Protector in Portfolio von T-Systems Multimedia Solutions integriert

  Rhebo und T-Systems Multimedia Solutions vereinbaren Zusammenarbeit im Bereich industrielle Netzwerksicherheit und -monitoring Anomalieerkennung Rhebo Industrial Protector in Industrie 4.0 Modellfabrik der HTW Dresden integriert Produkteffizienz und deutsche Technologie überzeugen Das Leipziger Technologieunternehmen Rhebo GmbH und die Dresdener T-Systems Multimedia Solutions GmbH haben einen Assoziationsvertrag für eine enge Zusammenarbeit […]