EC POWER GmbH stellt auf der KWK-Jahreskonferenz 2019 aus

Der KWK-Jahreskongress 2019 thematisiert die aktuellen Themenfelder rund um den Einsatz von KWK-Anlagen im kommunalen und industriellen Bereich. Neben praxisorientierten Fachvorträgen und einer Diskussionsrunde werden auch Aussteller aus der KWK-Branche den Jahreskongress begleiten. Für die KWK 2019 am 08./09. Oktober 2019 stehen zwei große Säle des Maritim Hotels in Magdeburg […]

Administration von BHKW-Anlagen in Potsdam

Der administrative Aufwand für Anmeldung, Zulassung und die wiederkehrenden Meldungen wird für Betreiber von KWK-Anlagen immer umfangreicher. Somit stellt es keine Seltenheit dar, dass Anlagenbetreiber dabei oft an ihre Grenzen geraten und schnell der Überblick verloren geht. Viele Experten sprechen in diesem Zusammenhang inzwischen von einem „schwerwiegenden Hemmnis“. Werden Anträge […]

Was ändert sich für KWK-Anlagen durch das Gebäudeenergiegesetz?

Das Gebäudeenergiegesetz (GEG) soll die Energieeinspar-Verordnung (EnEV) und das Erneuerbare-Energien-Gesetz (EEWärmeG) in einem Gesetz bündeln. Im Zuge dessen sollen auch einige Veränderungen der gesetzlichen Regelungen vorgenommen werden. Diese betreffen unter anderem auch BHKW-Anlagen. Geplant ist im Rahmen der Einführung des Gebäudeenergiegesetzes u. a. eine Anpassung der Berechnung der Primärenergiefaktoren. Insbesondere […]

Bedeutung des Energie- und Stromsteuergesetzes

Die Komplexität der Energie- und Stromsteuerregelungen nimmt stetig zu. Hinzu kommt, dass Gesetze häufig novelliert und verändert werden. Informationen über die Veränderungen des Energiesteuer- und Stromsteuergesetzes sind zur Vermeidung kostenintensiver Fehler erforderlich. Daher ist eine ausreichende Kenntnis der jeweiligen Durchführungsverordnungen und der Verwaltungspraxis für Planer und Betreiber unumgänglich. Aus diesem […]

Aussteller auf dem BHKW-Jahreskongress 2019

Die BHKW-Jahreskonferenz bietet nicht nur ein interessantes Programm mit 17 aktuellen und praxisorientierten Vorträgen sowie einer Diskussionsrunde, sondern ermöglicht auch ein gezieltes Networking. In den letzten drei Jahren nutzten durchschnittlich jeweils mehr als 230 Teilnehmerinnen und Teilnehmer sowie rund 30 Aussteller die BHKW-Jahreskongresse als Branchentreffen. In diesem Jahr findet die […]

Komplexität der technischen Einbindung von KWK-Anlagen

Anlagen der Kraft-Wärme-Kopplung (KWK) stellen eine effiziente Technik dar, um Versorgungsobjekte sowohl mit Wärme als auch mit elektrischem Strom zu versorgen. Bei der Einbindung in die Energieversorgung zur Beheizung von Gebäuden, zur Brauchwassererwärmung, der Dampf- und Kältebereitstellung sind zahlreiche technische Aspekte besonders zu beachten, um einen sicheren und möglichst effizienten […]

Internationaler Vertrieb von gebrauchten KWK-Anlagen

Irgendwann ist es notwendig alte BHKW-Anlagen zu ersetzen. Dies kann fördertechnische Gründe haben oder weil neue BHKW-Module deutlich effizienter sind. Nun stellt sich die Frage nach der Verkaufsmöglichkeit der Bestandsanlage. Der BHKW-Gebrauchtmarkt eröffnet die geeigneten Möglichkeiten. Schon seit mehr als zehn Jahren bietet das BHKW-Infozentrum einerseits den Betreibern von KWK-Anlagen […]

Neue Vorgaben und Regelungen der EEG-Umlage

Die Regelungen des Erneuerbare-Energien-Gesetzes (EEG) haben in den letzten Jahren deutlich an Komplexität zugenommen. Häufig kommt es zu Problemen bei der korrekten Abrechnung und zu einer falschen Einschätzung der Rechtslage. Insbesondere die Vorschriften bei der Erhebung der EEG-Umlage auf Eigenstromverwendung bereiten in der alltäglichen Praxis erhebliche Schwierigkeiten. Dies führt regelmäßig […]

Neue Komplexität der Administration von KWK-Anlagen

Die Komplexität bei dem Aufbau und der Administration von KWK-Anlagen hat in den letzten Jahren deutlich zugenommen, was sich nicht nur an den immer umfangreicheren Jahresmeldungen widerspiegelt. Zusätzlich scheinen viele Fragen bezüglich der Administration ungeklärt. Somit ist es kein seltener Fall, wenn dabei der Überblick schnell verloren geht. Aus diesem […]

Neues Intensivseminar zum Thema Schallschutz

Da die gesetzlichen Vorgaben für den Schallschutz größtenteils auch für nicht-genehmigungsbedürftige Anlagen gelten, kann ein unzureichender Schallschutz bei vielen Projekten zu erheblichen finanziellen Schäden und technischen Mehraufwendungen führen. Auf vielfachen Wunsch bieten BHKW-Consult  BHKW-infozentrum ein neu konzipiertes Intensivseminar „Schallschutz bei modernen Heizzentralen“ an, in dem der konzeptionelle und bauliche Schallschutz beim […]