Startschuss für Forschungsprojekt

Heutzutage verwenden wir mobile Anwendungen (Apps) für die verschiedensten Aufgaben des täglichen Lebens. Die Verwendung von Apps ist dabei keineswegs nur auf den privaten Bereich beschränkt, da viele Apps auch für die kommerzielle und industrielle Verwendung entwickelt werden. Kommerzielle und industrielle Anwendungsbereiche sind beispielsweise in der Logistik (Sendungsverfolgung), der Medizin […]

Langjähriges Sponsoring – GEZE unterstützt den 20. Ditzinger Lebenslauf 2018

Nun schon zum elften Mal in Folge war GEZE beim Benefizlauf zugunsten Mukoviszidose-Kranker dabei. Das GEZE LEO-Team gehörte zu den größten Teilnehmergruppen und hat sich seit dem letzten Jahr nochmals bedeutend vergrößert. 102 Lebensläuferinnen und -läufer legten 1.411 Kilometer zurück und erliefen damit eine Spendensumme von 3.527 Euro, die von […]

Verlässliche Erneuerbare Energien aus dem Untergrund

Nachdem sich die bisher durchgeführten DBI-Fachforen GEO-Energie an einer positiven Resonanz der Teilnehmer erfreuen konnten, findet nun vom 15. bis 16. Mai 2018 die fünfte Auflage dieses Fachforums in Berlin statt. Der fachliche Schwerpunkt am ersten Veranstaltungstag liegt in diesem Jahr auf der Tiefen Geothermie. Ausgehend von aktuellen Forschungen und […]

Jährliche Mitgliederversammlung des Gaswirtschaftlichen Beirates der DBI – Gastechnologisches Institut gGmbH Freiberg am 21. März 2018 in Freiberg

Am 21.03.2018 fand in der DBI – Gastechnologisches Institut gGmbH Freiberg (DBI – GTI) die jährliche Mitgliederversammlung des Gaswirtschaftlichen Beirates statt. Der Gaswirtschaftliche Beirat ist ein Gremium aus Unternehmen der Gaswirtschaft (Gasnetzbetreiber, Stadtwerke u.a.) welches die gastechnische Forschung und Ausbildung der DBI – GTI unterstützt und fördert. So werden jährlich […]

Erfolgreiches DBI-Fachforum „Wasserstoff und Brennstoffzellen“ in Mainz

Wasserstoff als zukünftiger regenerativer Energieträger und Bindeglied der Sektorenkopplung rückt immer mehr in den Fokus. Viele Konzepte zur Nutzbarkeit werden in der Öffentlichkeit bereits diskutiert. Einige dieser Ideen erreichen mittlerweile eine Reife, die an der Schwelle zur Markteinführung steht. Das DBI-Fachforum nahm diese Themen auf und diskutierte im Expertenkreis. So […]

Mitgliedschaft in der Additive Alliance des Fraunhofer IAPT

YXLON International ist stolz, der Additive  Alliance, dem führenden Industrie- und Forschungsnetzwerk zur Additiven Fertigung sowie den dazugehörigen Industrie 4.0-Themen, beigetreten zu sein und damit im Rahmen von regelmäßigem Austausch und diversen Workshops das Thema Additive Fertigung von allen Seiten zu durchleuchten. Gegründet im Jahr 2014 hat die Additive Alliance […]

Chemspec Europe 2018: Partnering-Programm schafft neue Ebene des Networkings

Chemspec Europe ist schon seit langem der maßgebliche jährliche Branchentreffpunkt für Spezialisten aus der Fein- und Spezialchemie aus der ganzen Welt. Zur 33. Ausgabe der Messe wird ein neues Partnering-Programm eingeführt, mit dem Messeteilnehmer potentielle Kooperationspartner gezielt auswählen und individuelle Gesprächstermine vereinbaren können. Die Chemspec Europe 2018 findet vom 20. […]

Forschungsprojekt INLUMIA veröffentlicht Softwaretool zur Bestimmung der derzeitigen Leistungsfähigkeit im Bereich Industrie 4.0

Industrie 4.0 ist keine rein technologische Entwicklung, sondern hat auch tiefgreifenden Einfluss auf das Geschäft der Unternehmen und die Arbeitswelt. Um Unternehmen die Bewertung ihrer Leistungsfähigkeit im Bereich Industrie 4.0 zu ermöglichen, hat das Forschungsprojekt INLUMIA nun ein kostenfreies Softwaretool veröffentlicht, welches darüber hinaus einen Vergleich zu ähnlichen Unternehmen ermöglicht. […]

Thementag aller Arbeitsgruppen der neuen CCeV-Fachabteilung „CC Bau“

Zu ihrer ersten Fachveranstaltung trafen sich die Arbeitsgruppen von CC Bau, der neuen Abteilung des Carbon Composites e.V. (CCeV), in Chemnitz. Geboten wurde ein ganztägiges Programm, das alle aktuellen Aspekte des Bauens mit faserverstärkten Materialien abdeckte. Gastgeber war das Sächsische Textilforschungsinstitut e.V., Chemnitz, das seine Türen auch für eine Besichtigung […]

Klimaschutzziele werden definiert

Bis zum Ende des Jahres erstellt die Hochschule Hannover (HsH) mit Partnern ein Integriertes Klimaschutzkonzept (IKSK). Darin werden konkrete Klimaschutzziele für die gesamte HsH formuliert, Potenziale zur Minderung von Treibhausgasen aufgezeigt und Maßnahmen entwickelt, um Emissionen einzusparen sowie Energieverbräuche zu senken. Das IKSK dient als Entscheidungsgrundlage und Planungshilfe für die […]