Enginsight ist „IT Security made in Germany“

Wir haben Enginsight 2017 als Start-up in Jena gegründet. Seither entwickeln wir unsere Softwarelösung komplett selbst in Jena und werden das auch in Zukunft machen. Das heißt, unsere IT-Sicherheitssoftware ist zu 100% „Made in Germany“. Das haben wir jetzt von TeleTrusT bestätigen lassen. Das TeleTrusT-Vertrauenszeichen „IT Security made in Germany“ wurde 2005 […]

Knick in der Optik? SKZ forscht zum Verbinden optisch transparenter Kunststoffe mit VUV-Strahlung

Wer Kunststoffbauteile verbinden möchte, denkt normalerweise zuerst an Kleben, mechanische Verbindungselemente oder an Schweißprozesse. Sobald es jedoch um Anwendungen geht, die hohe Anforderungen an die optischen Eigenschaften stellen, stoßen etablierte Fügeverfahren häufig an Grenzen. Denn Klebstoffe, Schrauben oder Schweißwulste sind in der Regel nicht eben förderlich, wenn höchste Transparenz bzw. […]

Entwicklung einer Simulationsmethodik für den 3D-Druck

Das SKZ und das Institut für Leichtbau und Kunststofftechnik (ILK) der Technischen Universität Dresden erarbeiten seit Juni 2019 im Rahmen eines öffentlich geförderten auf zwei Jahre ausgelegten Forschungsprojekts ein tiefgehendes Verständnis zu Prozess-Struktur-Eigenschafts-Beziehungen von additiv im Strangablegeverfahren gefertigten Kunststoffbauteilen. Während das SKZ über umfangreiche Erfahrung im Bereich der mechanischen Material- […]

centron erneut Trusted Cloud zertifiziert vom BMWi

centron erhält das Gütesiegel der Trusted Cloud Plattform für vertrauenswürdige Cloud Services zum wiederholten Mal. Mit dem Trusted Cloud Gütesiegel erkennen Unternehmen auf einen Blick, ob sich ein Anbieter an geltende Qualitätsstandards und Sicherheitsrichtlinien hält. So müssen u.a. folgende Qualitätsmerkmale erfüllt sein, um das begehrte Trusted Cloud Gütesiegel zu erhalten: […]

ISM erhält eine Million Euro für Gründerförderung

Mit dem Entrepreneurship Institute@ISM unterstützt die International School of Management (ISM) angehende Gründer. Für das Konzept „Entrepreneurship as a Service@ISM“ hat sie nun im Rahmen der Fördermaßnahme EXIST-Potentiale den Zuschlag des Bundesministeriums für Wirtschaft und Energie (BMWi) erhalten. Mit virtueller Plattform und eigenem Gründungsbus sollen an allen sieben Standorten der […]

Schnelle Bewertung neuer Materialien für die Additive Fertigung durch Simulation

Additive Fertigungsverfahren erobern derzeit den Endkundenmarkt und gewinnen auch im industriellen Sektor immer mehr an Bedeutung. Während sie zu Beginn im Bereich der Herstellung von Anschauungsmustern und Prototypen zum Einsatz kamen, werden die innovativen Verfahren insbesondere in der Luftfahrtindustrie und Medizintechnik immer häufiger zum festen Bestandteil in den Produktionsprozessen. Trotz […]

Jahresrückblick mit Zukunftsvisionen

Vollgepackt mit Informationen und Anregungen war das Projektforum von MAI Carbon am 10. Oktober 2019 im Technologiezentrum Augsburg. Die rund 86 Teilnehmerinnen und Teilnehmer zeigten sich beeindruckt von der Fülle der vorgestellten Projekte und Kooperationen. Positive Zukunftsszenarien entwarfen sowohl Ministerialrat Werner Loscheider vom Bundesministerium für Wirtschaft und Energie in seinem […]

Neues Förderprogramm für nichttechnische Innovationen mit Schwerpunkt auf Geschäftsmodellen und Pionierlösungen gestartet

Nichttechnische Innovationen zeichnen sich im Unterschied zu technischen Innovationen oftmals durch einen interaktiven Charakter aus. Dies bedeutet, dass im Gegensatz zu technischen Innovationen, die nichttechnischen Innovationen auch nach der Markteinführung einem stetigen, dynamischen Veränderungsprozess unterliegen. Das neue Förderprogramm berücksichtigt diese Situation: die Neuartigkeit einer Lösung, etwa durch ein bislang nicht […]

„KI Marktplatz“

IDSA hat sich gemeinsam mit Forschungseinrichtungen und Unternehmen erfolgreich im Wettbewerb „Künstliche Intelligenz als Treiber für Ökosysteme“ des Bundeswirtschaftsministeriums (BMWi) durchgesetzt. Das Konsortium wird mit dem Projekt „KI Marktplatz“ eine digitale Plattform für Künstliche Intelligenz entwickeln. Der Fokus der Plattform liegt auf KI in der Produktentstehung. Auf ihr können sich […]

2. SmartHome Deutschland Expertenforum

Am 25.09.2019 ist das Kompetenzzentrum der Handwerkskammer OWL zu Bielefeld Gastgeber des 2. SmartHome Expertenforum der SmartHome Initiative Deutschland e.V. Alle interessierten Fach- und Führungskräfte aus dem Bereich SmartHome und SmartBuilding sind herzlich eingeladen! Eröffnet wird der Tag mit einem Vortrag von Roland Willrich (Handwerkskammer OWL zu Bielefeld), im Anschluss […]