DATARECOVERY® diskutiert über Ransomware und Flash-Recovery bei den Chemnitzer Linuxtagen

Mit über 3.500 Gästen verzeichneten die Chemnitzer Linuxtage in diesem Jahr einen neuen Besucherrekord. Die gemeinnützig organisierte Veranstaltung gibt es bereits seit 1999 und wird seitdem von der TU Chemnitz unterstützt. DATARECOVERY® unterstützte die Veranstaltung zum zweiten Mal in Folge. Das IT Unternehmen ist spezialisiert auf Computerforensik und Datenwiederherstellung. Als […]

Digitale Sicherheit 2019 im Mittelstand: Unterschätzte Notwendigkeit, aber kein Trend

Im vergangenen Jahr wurden Unternehmen jeder Größe, Institutionen und Privatpersonen mit neuen Vorschriften und Informationen rund um das Thema Datensicherheit und DSGVO überflutet. Für kleine und mittelständische Unternehmen ist IT-Security deshalb zu einem zeitaufwändigen und z.T. kostspieligen Thema geworden. Die Notwendigkeit, sich aktiv mit der Verbindung aus Digitalisierung und Datensicherheit […]

DATARECOVERY® Datenrettung: Das sind die IT-Security und Daten-Trends in 2019

Es wird in diesem Jahr keine CeBIT mehr geben. Das war wohl mit die überraschendste Meldung der letzten Wochen. Die IT-Branche ist davon jedoch weniger betroffen, zumal das Besuchervolumen in den letzten Jahren drastisch zurückgegangen war. Dafür geht es bei dem klassischen Speichermedium Festplatte in Anbetracht der Kapazitäten weiterhin bergauf. […]

Das IT-Security Mindset – Wie sicher ist die IT des deutschen Mittelstands?

IT-Sicherheit ist Teil eines der wichtigsten Gebiete im Zuständigkeitsbereich der Informationstechnik. Fast in jedem IT Magazin werden Themen der IT-Security erörtert und neue IT-Sicherheitslösungen vorgestellt und einem Test unterzogen. Ein Monats-Abo eines solcher bekannten Fachmagazine kann dem begeisterungsfähigen Anwender durchaus dienen, mehr Spezialwissen für die Sicherheit im WWW, in lokalen […]

DATARECOVERY® Datenrettung: Service Tipps gegen Datenverlust bei der Sommerhitze

Temperaturen weit über 30 Grad und strahlend schöner Sonnenschein bescheren ausgelassene Sommertage, können aber für Mensch und Tier zur Belastung werden. Doch nicht nur lebende Organismen leiden unter der sommerlichen Hitze. Auch für Datenspeichermedien wie Festplatten, Handys oder Server können die hohen Temperaturen zum Problem werden. Wie schnell Datenverluste durch […]

Risiken von Netzwerkspeichern und Datenwiederherstellung: NAS-Server erobern Privathaushalte

Immer mehr private Nutzer schwören auf die NAS-Technologie. Das kommt nicht von ungefähr: Die Netzwerkspeicher überzeugen durch ihre vielfältigen Anwendungsmöglichkeiten und sind für Otto Normalverbraucher einfach zu handhaben. Mittlerweile sind die Geräte sowie die dazugehörigen Festplattenspeicher relativ preiswert zu haben. Aber auch NAS-Server sind nicht immun gegen einen Datencrash. Bindig […]

DATARECOVERY® Datenrettung mit Fazit zur IT-SA 2017 – Datenlöschung als Top-Thema

Die GDPR bzw. DSGVO (Datenschutzgrundverordnung) waren die Haupt-Schlagworte der diesjährigen IT-SA Messe in Nürnberg. Unter diesen Überbegriffen hatten zahlreiche Aussteller Ihre Lösungen und Produkte kategorisiert. Das auch zurecht, denn im Mai 2018 endet die Übergangsphase der neuen, 2016 in Kraft getretenen, europäischen Neuregelung des Datenschutzes in der europäischen Union. Noch […]

IT-SA 2017 Aussteller DATARECOVERY® wird Partner für Forensische Datenwiederherstellung von ioSafe®

Während Feuer- und Wasserschäden noch immer zu den häufigsten Ursachen für physische Datenverluste gehören, sind seit knapp einem Jahr die speziell gegen Feuer und Wasser geschützten NAS-Systeme des amerikanischen Herstellers ioSafe® ( https://iosafe.com/ ) auf dem deutschen Markt verfügbar. Die Modelle basieren auf Synology Hard- und Software und verfügen über […]

Warum Daten auch in virtuellen Systemen verloren gehen können

Virtuelle Systeme sind auf dem Vormarsch. Durch steigende Rechnerleistungen und Datenvolumina hat der klassische physikalische Server vor allem bei größeren Unternehmen zunehmend ausgedient. Durch die virtuelle Nachbildung eines Computersystems können z. B. mehrere Betriebssysteme parallel genutzt werden. Doch auch die gut gesicherten virtuellen Maschinen sind nicht vor Datenverlusten gefeit. Die […]

Server und RAID Datenrettung – RAID-System nicht als Backup geeignet

Ob Privatperson oder Unternehmen: An regelmäßigen Backups wichtiger Dateien kommt man nicht vorbei, um einem drohenden Datenverlust vorzubeugen. Die Liste möglicher Gefahren ist lang: Hardware-Probleme, Anwenderfehler, Schadsoftware oder auch Stromausfälle können Daten gefährden. Immer mehr Institutionen wähnen sich mit einem Verbund aus mehreren Festplatten in Sicherheit. Doch weit gefehlt. Die […]