Bildverarbeitung SWIR-Kamera für extrem langen Belichtungszeiten

High Performance SWIR Kamera NIT HiPe SenS Die NIT HiPe SenS SWIR-Kamera wurde speziell für Anwendungen entwickelt, die lange Belichtungszeiten erfordern. Der InGaAs-Sensor ist für den Wellenlängenbereich zwischen 900 nm und 1700 nm ausgelegt und stellt eine Auflösung von 640 x 512 Pixeln zur Verfügung. Erhältlich ist die Kamera mit […]

Neuheit in der Implantatologie: Augmentation von Gesichtsknochen aus 3D gedrucktem PEEK

Konventionell wird die Augmentation von Knochen, beispielsweise nach Tumorbehandlungen oder externen Traumata, mit autologem Knochenmaterial und Fixierungen mittels Osteosyntheseplatten behandelt. Additive Fertigung ermöglicht eine patientenindividuelle Anpassung von Implantatgeometrien und bietet auch für diese Defekte viele Vorteile. Aktuell werden dafür überwiegend Verfahren basierend auf Metallpulver, v.a. Titanlegierungen, verwendet. Unter anderem für […]

Preisverleihung Deutscher Zukunftspreis 2017 am 29. November in Berlin

Der Deutsche Zukunftspreis, Preis des Bundespräsidenten für Technik und Innovation, wird für zukunftsweisende Ideen vergeben, die zur Marktreife entwickelt werden. Die hochrangige Auszeichnung ist mit 250.00 Euro dotiert. Drei Teams wurden von der Jury mit ihren Arbeiten aus den Bereichen der Bildgebung, Robotik und Medizintechnik für die Preisvergabe 2017 nominiert. […]

Gefragtes Werkstoff-Knowhow: Fraunhofer LBF baut Elastomer-Forschung aus

Die Elektromobilität nimmt immer mehr Fahrt auf und in Verbrennungsmotoren steigen die Temperaturen. Deshalb erwartet die Automobilindustrie einen verstärkten Forschungs- und Entwicklungsbedarf insbesondere bei Spezial- und Hochleistungselastomeren. Auf diese Herausforderungen hat das Fraunhofer-Institut für Betriebsfestigkeit und Systemzuverlässigkeit LBF reagiert und die neue Arbeitsgruppe „Elastomertechnologie" im Forschungsbereich Kunststoffe ins Leben gerufen. […]

Wie wirksam sind Haftvermittler?

Als Haftvermittler zwischen Polyolefinen und polaren Oberflächen besitzen funktionalisierte Polyolefine eine große wirtschaftliche Bedeutung. Trotz jahrzehntelanger Bemühungen fehlten bisher analytische Methoden, die ein umfassendes Verständnis der Materialien und eine schnelle Bewertung ihrer Wirksamkeit, beispielsweise im Rahmen einer Wareneingangskontrolle, ermöglichen. Eine jetzt am Fraunhofer-Institut für Betriebsfestigkeit und Systemzuverlässigkeit LBF entwickelt chromatographische […]

Flammschutzmittel – Verborgene Lebensretter in Kunststoffen

Der zunehmende Einsatz von Kunststoffmaterialien hat viele Vorteile, ist aber auch mit Risiken verbunden. So tragen leicht entflammbare Kunststoffe bei Bränden immer wieder ihren Teil zu unnötig großen Schäden an Menschen und Material bei. Wirksame Brandschutz- und Notfallmaßnahmen bieten allein keinen ausreichenden Schutz, wenn Kunststoffe in brandsensiblen Bereichen angewendet werden. […]