Oliver Grubert mit dem DNLA AWARD 2019 ausgezeichnet

Mit einem DNLA AWARD 2019 ist Oliver Grubert, Head of Assessment & Development bei der SELECTEAM Deutschland GmbH, auf dem DNLA Jahreskongress 2019 für ein vorbildliches Personalkonzept beim Deutschen Wetterdienst (DWD) ausgezeichnet worden. Mit Hilfe von DNLA-Analysen der Führungs- und Managementkompetenzen im DWD wurde die Basis für das Gesamtkonzept des DWD „Anforderungen an die Führungskräfte in der Zukunft“ gelegt.

DNLA – Discovering Natural Latent Abilities – ist ein Ansatz, der präzise Analysen von hoher Qualität, Objektivität und Individualität kombiniert. Das eingesetzte DNLA MM Management-Tool ermöglichte eine Potenzialanalyse und –entwicklung für ein neues Führungsleitbild beim DWD. Mit Hilfe des Tools konnte Oliver Grubert ein genaues Bild der aktuellen Ausprägung der Führungsfaktoren der am Projekt teilnehmenden Führungskräfte zeichnen, die die Schlüsselfaktoren für den beruflichen Erfolg sind.

„Die DNLA-Analysen waren ein wichtiger Baustein zur Bestandsaufnahme und für die Entwicklung eines neuen Führungsleitbildes. Es können Faktoren wie Mitarbeiter-Entwicklung, Kommunikationsbereitschaft, Innovation und Informationsverhalten gemessen werden und mit dem firmeneigenen Kompetenzmodell verglichen werden. Die passgenauen Vergleiche und Analysen ermöglichten ein Benchmarking mit den Besten, differenziert nach Hierarchieebene, Aufgabenschwerpunkt und weiteren Kriterien. Daraus ließen sich wiederum Handlungsempfehlungen unter Berücksichtigung der für den DWD relevanten Kompetenzen ableiten“, erklärt Oliver Grubert.


Das Projekt umfasste den Versand der DNLA MM Management Zugangsdaten an 50 Fachkräfte, die freiwillig an dem Projekt teilnahmen. Anschließend erfolgte die Auswertung der Ergebnisse. Die Ergebnisse wurden an die jeweiligen Teilnehmer versendet. Zum Schluss wurden anonymisierte Auswertungen erstellt und die für den DWD relevanten Kompetenzen besprochen und festgelegt. Zudem wurden anonymisierte Auswertungen im Durchschnitt auf verschiedenen, definierten Führungsebenen erstellt und die Ergebnisse schriftlich zusammengefasst. Der Interpretation der Daten folgte dann die Ableitung von Handlungsempfehlungen.

Firmenkontakt und Herausgeber der Meldung:

SELECTEAM Deutschland GmbH
Arabellastraße 30a
81925 München
Telefon: +49 (89) 614656-30
Telefax: +49 (89) 614656-41
http://www.selecteam.de

Ansprechpartner:
Oliver Grubert
SELECTEAM Deutschland GmbH
Telefon: +49 (89) 614656-30
E-Mail: o.grubert@selecteam.de
Dr. Alfried Große
GBS-Die PublicityExperten
Telefon: +49 (201) 84195-94
E-Mail: ag@publicity-experte.de
Simone Brzoska
PR
Telefon: +49 (89) 614656-40
E-Mail: s.brzoska@selecteam.de
Für die oben stehende Pressemitteilung ist allein der jeweils angegebene Herausgeber (siehe Firmenkontakt oben) verantwortlich. Dieser ist in der Regel auch Urheber des Pressetextes, sowie der angehängten Bild-, Ton-, Video-, Medien- und Informationsmaterialien. Die United News Network GmbH übernimmt keine Haftung für die Korrektheit oder Vollständigkeit der dargestellten Meldung. Auch bei Übertragungsfehlern oder anderen Störungen haftet sie nur im Fall von Vorsatz oder grober Fahrlässigkeit. Die Nutzung von hier archivierten Informationen zur Eigeninformation und redaktionellen Weiterverarbeitung ist in der Regel kostenfrei. Bitte klären Sie vor einer Weiterverwendung urheberrechtliche Fragen mit dem angegebenen Herausgeber. Eine systematische Speicherung dieser Daten sowie die Verwendung auch von Teilen dieses Datenbankwerks sind nur mit schriftlicher Genehmigung durch die United News Network GmbH gestattet.