Ausbildung zum Anlagenmechaniker Fachrichtung Apparate- und Behälterbau (m/w/d) (Heidenau) (Vollzeit | Pirna)

Anlagenmechaniker Fachrichtung Apparate- und Behälterbau (m/w/d) (Heidenau)

sowie Anlagenmechaniker Fachrichtung Apparatetechnik (m/w/d) (Nienburg)


Wir sind ein modern geführtes mittelständisches Unternehmen der Kunststoff- und Metallverarbeitenden Industrie mit dem Marktschwerpunkt Technische Gebäudeausrüstung (TGA) und beliefern den Sanitär- und Heizungsmarkt im In- und Ausland mit Heizöl- und Wärmetanks, Regen- und Grauwassernutzungsanlagen sowie projektbezogenen Anlagen.

In unserem Werk Heidenau produzieren wir Lager- und Druckbehälter aus Stahl von 5.000 bis 120.000 Liter Inhalt. Wärmetanks und Pufferspeicher sind ein wichtiger Bestandteil unseres Angebotes.

Wir bieten in unserem Werk in Heidenau zum 01.08.2019 Ausbildungsplätze zum/r

Anlagenmechaniker/in Fachrichtung Apparate- und Behälterbau

an.

Voraussetzung ist ein guter Hauptschulabschluss mit Berufsgrundbildungsjahr oder mittlere Reife.
Gerne besteht die Möglichkeit eines Praktikums vor Ausbildungsbeginn.

Ihre schriftliche Bewerbung für Heidenau senden Sie bitte an:

Dehoust GmbH 
Dürerstraße 1
01809 Heidenau

Telefonische Rückfragen an Frau Reck unter 03529/5658-22

 

Ihre schriftliche Bewerbung für Nienburg senden Sie bitte an:

Dehoust GmbH 
Forstweg 12
31582 Nienburg/Weser

Telefonische Rückfragen bitte an Frau Gudrun Reddöhl unter 05021/9703-41

Firmenkontakt und Herausgeber des Stellenangebots:

Dehoust GmbH
Gutenbergstraße 5-7
69181 Leimen
Telefon: +49 (6224) 9702-0
Telefax: +49 (6224) 9702-70
http://www.dehoust.de

Für das oben stehende Stellenangebot ist allein der jeweils angegebene Herausgeber
(siehe Firmenkontakt oben) verantwortlich. Dieser ist in der Regel auch Urheber des Stellenagebotstextes,
sowie der angehängten Bild-, Ton-, Video-, Medien- und Informationsmaterialien. Die United News Network GmbH
übernimmt keine Haftung für die Korrektheit oder Vollständigkeit des dargestellten Stellenangebots. Auch bei
Übertragungsfehlern oder anderen Störungen haftet sie nur im Fall von Vorsatz oder grober Fahrlässigkeit.
Die Nutzung von hier archivierten Informationen zur Eigeninformation und redaktionellen Weiterverarbeitung
ist in der Regel kostenfrei. Bitte klären Sie vor einer Weiterverwendung urheberrechtliche Fragen mit dem
angegebenen Herausgeber. Eine systematische Speicherung dieser Daten sowie die Verwendung auch von Teilen
dieses Datenbankwerks sind nur mit schriftlicher Genehmigung durch die United News Network GmbH gestattet