Weiteres Highlight der vielfältigen M.2-Produkte aus Berliner Technik-Schmiede

Delock, eine Marke der Tragant Handels- und Beteiligungs GmbH, hat mit dem Konverter DL-62993 wieder eine Marktneuheit vorgestellt. Das innovative Produkt ermöglicht den Anschluss von SATA-SSD- und HDD-Festplatten, M.2-SATA-SSD-Festplatten unterschiedlicher Formate oder einer mSATA-SSD-Festplatte an einen USB Type-C™-Anschluss. Der Konverter unterstützt die extrem schnelle 2. Generation von USB 3.1 und ermöglicht damit SuperSpeed-Verbindungen bis zu 10 Gbps.

„Der neue Delock-Konverter ist zum Beispiel für jene Nutzer gedacht, die über USB eine schnelle SSD-Festplatte an den PC anschließen möchten und somit Geschwindigkeitsvorteile nutzen wollen“, betont die verantwortliche Produktmanagerin Andrea Nuglich. „Besonders vorteilhaft ist dabei die flexible Anwendung, denn der Konverter kann auch extern verwendet werden und bietet drei verschiedene Anschlussmöglichkeiten.“

Dazu gehören eine 22-Pin-Buchse für eine SATA-SSD oder HDD-Festplatte, ein mSATA-Slot (half size/full size) und ein M.2 Key B Slot mit 67 Pin für den Anschluss einer M.2-SATA-SSD in den Formaten 2280, 2260 und 2242. Die Leistung des neuen Delock-Konverters, der SuperSpeed-Übertragungen bis zu 10 Gbps ermöglicht, basiert auf dem Chipsatz ASM1351 von Asmedia. Die Stromversorgung erfolgt direkt über einen 4-Pin-Anschluss. Der Schutz vor Kurzschlüssen und Überhitzung sowie ein ESD-Schutz sorgen für eine hohe Sicherheit bei der Nutzung.


„Der Konverter ergänzt unser umfangreiches Delock-Sortiment von M.2-Produkten“, so Marketingleiter Detlef Kleemann. „Von unterschiedlichen M.2-Festplatten für Industrie- und Privatanwendung über Adapter und Konverter bis hin zum M.2-WLAN-Modul bieten wir innovative Lösungen, um die vielen Vorteile der M.2-Schnittstelle zu nutzen. Davon profitieren geschäftliche und private Anwender gleichermaßen, weil sie bei der Vielfalt der Delock-Produkte genau die passende Lösung für ihr jeweiliges System finden.“

Wer den neuen Konverter extern nutzen möchte, kann dafür ein Gehäuse als optionales Zubehör verwenden. Zur Installation im Betriebssystem sind Windows 7 oder höher sowie eine freie USB-Schnittstelle notwendig. Bei Linux-Systemen wird mindestens die Kernel 4.4.x benötigt.

Zum Packungsinhalt des Delock DL-62993 gehören neben dem Konverter auch ein 40 Zentimeter langes Kabel mit einem USB-Type-C™- und einem USB-A-Stecker sowie Befestigungsmaterial und Bedienungsanleitung.

Erhältlich ist der neue Delock DL-62993 ab sofort über die Distributoren ALSO Deutschland GmbH, api Computerhandels GmbH, Herweck AG, Tarox AG und Tech Data GmbH & Co. OHG sowie bei ausgewählten Fachhandelspartnern. Eine Übersicht der Bezugsadressen für Endkunden steht im Internet unter www.delock.de/… zur Verfügung.

Der empfohlene Endkundenpreis beträgt 119,- €.

Der folgende Link führt Sie zu unserer aktuellen Pressemitteilung sowie dem Daten- und Bildmaterial http://www.tragant.de/…

Mehr Informationen über Unternehmen und Produkte sind im Internet unter www.tragant.de sowie www.delock.de verfügbar.

Über die Tragant Handels- und Beteiligungs GmbH

Die Tragant Handels- und Beteiligungs GmbH wurde 1992 von Dipl.- Ing. Ahmad Ebrahimi mit Hauptsitz in Berlin gegründet. 2006 kam eine Niederlassung in Taiwan hinzu. Mit seinen Handelsmarken Delock, Navilock und Delock Lighting hat sich Tragant zu einem bedeutenden Hersteller und Distributor im IT-, Hochfrequenztechnik- und Navigationsbereich entwickelt. Der Fokus liegt ebenso auf technischen Neuheiten und der Entwicklung innovativer Lösungsansätze wie auf der Integration von Nischenprodukten und "Exoten" ins Portfolio. In Kombination mit gezielt nachfragbaren, projektbezogenen Entwicklungen bietet Tragant eine Produktvielfalt, die überzeugt.

Firmenkontakt und Herausgeber der Meldung:

Tragant Handels- und Beteiligungs GmbH
Beeskowdamm 13/15
14167 Berlin – Zehlendorf
Telefon: +49 (30) 845908-0
Telefax: +49 (30) 845908-33
http://www.tragant.de

Ansprechpartner:
Detlef Kleemann
Marketing
Telefon: +49 (30) 845908-112
Fax: +49 (30) 845908-33
E-Mail: kleemann@tragant.de
Andrea Nuglisch
Product Manager
Telefon: +49 (30) 845908-154
Fax: +49 (30) 845908-33
E-Mail: andrea.nuglisch@tragant.de
Für die oben stehende Pressemitteilung ist allein der jeweils angegebene Herausgeber (siehe Firmenkontakt oben) verantwortlich. Dieser ist in der Regel auch Urheber des Pressetextes, sowie der angehängten Bild-, Ton-, Video-, Medien- und Informationsmaterialien. Die United News Network GmbH übernimmt keine Haftung für die Korrektheit oder Vollständigkeit der dargestellten Meldung. Auch bei Übertragungsfehlern oder anderen Störungen haftet sie nur im Fall von Vorsatz oder grober Fahrlässigkeit. Die Nutzung von hier archivierten Informationen zur Eigeninformation und redaktionellen Weiterverarbeitung ist in der Regel kostenfrei. Bitte klären Sie vor einer Weiterverwendung urheberrechtliche Fragen mit dem angegebenen Herausgeber. Eine systematische Speicherung dieser Daten sowie die Verwendung auch von Teilen dieses Datenbankwerks sind nur mit schriftlicher Genehmigung durch die United News Network GmbH gestattet.